ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Wer von euch schaut jetzt gleich SAT1/PRO7

Wer von euch schaut jetzt gleich SAT1/PRO7

Themenstarteram 29. Juni 2003 um 22:04

Die Vorstellung des neuen Fünfers live im TV!

Wer wirds gucken!

Ich werde es mir mal rein ziehen, schließlich spielt mein zukünftiges Auto ja die Hauptrolle!!!

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 4. Juli 2003 um 17:32

Zugegeben: Der neue Fünfer erinnert auch mich an vergangene asiatische Modelle.

Ich denke, man kann den Japanern solche Modelle daher eher zutrauen, als der BMW AG, die sich bisher auf europäisches Design konzentriert hatte. Doch auch daran wird man sich gewöhnen (müssen), sodass dieser Japaner-Vergleich voraussichtlich nachlässt.

Außerdem wurde auch schon der neue Mazda 3 in Deutschland designt. Die Asiaten bemühen sich also sichtbar um eine "Angleichung" (im Gegensatz zu BMW).

am 6. Juli 2003 um 0:53

Ich glaube ihr versteht mich falsch das war auf die 2 negativen bemerkung anderer leute über japanische autos bezogen.

("Hätten die Japan das designt könnte ich es verstehen")

("Der spot würde passen zum Hyundai schlag mich tot")

Diese beiden anmerkungen fand ich völlig überflüssig!!!

MFG www.asylumms.com

@asylumms

Zitat:

Ich glaube ihr versteht mich falsch das war auf die 2 negativen bemerkung anderer leute über japanische autos bezogen.

("Hätten die Japan das designt könnte ich es verstehen")

("Der spot würde passen zum Hyundai schlag mich tot")

Diese beiden anmerkungen fand ich völlig überflüssig

mein zitat

Zitat:

boah, dass hätte nichtmal der neue hyundai schießmichtotkeineahnung verdient gehabt :D

1. Smilies sind u.a. dazu da Ironie hervorzuheben z.b. ;)

oder :D

2. ist mir gerade kein hyundai-modell eingefallen, deshalb die ironische bezeichnung.

3. Ist hyundai eine koreanische Company , keine japanische :p

Wie Ihr sicher auch, habe ich den Fünfer nun endlich mal live sehen können, da er ja am Samstag bei den Händlern stand. In lebensgrosser Form finde ich ihn schon sehr beeindruckend. Das Innenleben macht einen sehr hochwertigen Eindruck, und auch die Scheinwerfer sind äusserst imposant. Leider habe ich keine Sitzposition gefunden, in der ich nicht mit dem Kopf an den Dachhimmel stosse, aber wir Sitzriesen werden eben wohl oder übel X5 oder Peogeot 307 fahren müssen.

Viele Grüße

Uli

am 8. Juli 2003 um 16:47

Als ich mich in verschiedene Exemplare gesetzt habe, regte es mich ständig auf, dass man die Türen so übertrieben heftig zuschlagen muss und man innen an den Türen die Klinke nicht schmerzlos ziehen kann, solange man die andere Hand zu Öffnen am inneren Türgriff hat. Ich greife halt immer zum Griff, weil man die Tür ja noch rechtzeitig stoppen können muss, falls sich beim Öffnen ein Hindernis in den Weg stellt. Man kann die Bewegung nunmal besser dosieren. U.A. wegen dieser Gründe halte ich den Fünfer für weniger ergonomisch, als die anderen BMW-Modelle. Das Interieur-Design finde ich von den Dimensionen und Verhältnissen her etwas zu alt-amerikanisch. Und die Verarbeitung konnte mich auch nicht vom Hocker reißen! Mir kommt sie einfacher vor, als im Vorgängermodell.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Wer von euch schaut jetzt gleich SAT1/PRO7