ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wer muss in dieser Situation warten

Wer muss in dieser Situation warten

Themenstarteram 14. Mai 2020 um 10:50

Hallozusammen,

wir hatten neulich im Büro eine angeregte Diskussion über das Verhalten an Engstellen.

Im Anhang ein Bild, welches die Situation darstellt. Die Frage war, darf Fahrzeug 2 die Engstelle passieren, oder muss es warten, bis Fahrzeug 1 durch ist. Die Meinungen gingen ziemlich auseinander. Ich bin der festen Überzeugung, dass Fahrzeug 2 als erstes fahren darf.

Engstelle
Ähnliche Themen
95 Antworten

Zitat:

@Tarnik schrieb am 15. Mai 2020 um 15:23:36 Uhr:

Zitat:

@verkehrshindernis schrieb am 14. Mai 2020 um 10:50:04 Uhr:

Hallozusammen,

wir hatten neulich im Büro eine angeregte Diskussion über das Verhalten an Engstellen.

Im Anhang ein Bild, welches die Situation darstellt. Die Frage war, darf Fahrzeug 2 die Engstelle passieren, oder muss es warten, bis Fahrzeug 1 durch ist. Die Meinungen gingen ziemlich auseinander. Ich bin der festen Überzeugung, dass Fahrzeug 2 als erstes fahren darf.

Fahrzeug 2 darf fahren wenn Fahrzeug 1 nicht vorhanden ist. Wenn Fahrzeug 1 vorhanden ist darf Fahrzeug 2 fahren wenn Fahrzeug 1 nicht behindert wird, heißt sich noch weit genug weg befindet. Ansonsten hat Fahrzeug 1 Vorfahrt und Fahrzeug 2 muss warten.

Desweiteren möchte ich schreiben, das ich es nicht für angebracht halte sich über Fragen Lustig zu machen, eine klare Antwort ist souverän.

Dann erlaube ich mir den Hinweis, dass diese zutreffende Erklärung hier schon mehrmals von mehreren Nutzern souverän und klar abgegeben wurde, die TE allerdings auf einer anderen Scihtweise beharrt. Da fällt es dann auch dem Geduldigsten schwer, auch auf der sechsten Seite noch die Contenance zu wahren.

Grüße vom Ostelch

Zitat:

@Ostelch schrieb am 15. Mai 2020 um 16:57:18 Uhr:

Zitat:

@Tarnik schrieb am 15. Mai 2020 um 15:23:36 Uhr:

 

Fahrzeug 2 darf fahren wenn Fahrzeug 1 nicht vorhanden ist. Wenn Fahrzeug 1 vorhanden ist darf Fahrzeug 2 fahren wenn Fahrzeug 1 nicht behindert wird, heißt sich noch weit genug weg befindet. Ansonsten hat Fahrzeug 1 Vorfahrt und Fahrzeug 2 muss warten.

Desweiteren möchte ich schreiben, das ich es nicht für angebracht halte sich über Fragen Lustig zu machen, eine klare Antwort ist souverän.

Dann erlaube ich mir den Hinweis, dass diese zutreffende Erklärung hier schon mehrmals von mehreren Nutzern souverän und klar abgegeben wurde, die TE allerdings auf einer anderen Scihtweise beharrt. Da fällt es dann auch dem Geduldigsten schwer, auch auf der sechsten Seite noch die Contenance zu wahren.

Grüße vom Ostelch

Gemeint haben es vielleicht viele wie ich, geschrieben aber nicht, da der TE raus ist, bleibt es spekulativ ob er meine Ausführung verstanden hat oder nicht, an dem Satz über das Lustig machen ändert es nichts.

Die 8. Antwort dürfte nicht falsch zu verstehen sein.

am 17. Mai 2020 um 21:28

Zitat:

@verkehrshindernis schrieb am 14. Mai 2020 um 13:50:26 Uhr:

Zitat:

@manvo schrieb am 14. Mai 2020 um 13:42:42 Uhr:

Aber F2 darf nur fahren wenn F1 in keinster weise behindert wird.

Behindert wird F1 auch schon, wenn er nur vom Gas gehen muß, bzw. ein Radfahrer aufhört zu treten.

An hand dieser Zeichnung kann man das alles nicht richtig beurteilen, eigentlich stellt sich die Vorfahrtsfrage gar nicht, wenn F1 so weit weg ist, dass F2 fahren könnte, wurde oben ja schon geschrieben.

Die Entfernung von Fahrzeug 1 zur Engstelle ist irrelevant. Wichtig ist lediglich, dass Fahrzeug 2 vor Fahrzeug 1 die Engstelle erreicht hat und somit durchfahren darf. Diese Regelung ist die einzig sinnvolle, weil es exakt einen eindeutigen Parameter gibt, der das regelt, nämlich die Tatsache, wer zuerst das Hindernis erreicht hat. Alles andere wäre absolute Grauzone.

Wenn im Radio die Geisterfahrerwarnung kommt, denkst du auch: Ein Geisterfahrer? Hier gibt's hunderte Geisterfahrer!!!!

 

Denk mal drüber nach.

Zitat:

@verkehrshindernis schrieb am 14. Mai 2020 um 12:36:44 Uhr:

So, ich kläre mal auf: Laut Fahrlehrer gelten die Schilder nur dann, wenn 2 Fahrzeuge zeitgleich die Engstelle erreichen. Ansonsten gilt: Wer zuerst da ist hat Vorrang. Anders gehts ja auch gar nicht.

Wie aufklären?

Also entweder, Du stellst eine Frage ein, weil Du etwas nicht weißt und die Community hilft Dir dabei oder Du weißt es und brauchst keinen Thread zu erstellen.

Wir sind hier doch nicht in einer Quizshow...

Abgesehen davon ist in Deinem Bild Gegenverkehr zu sehen. Wenn man von einer Fahrzeuglänge von 5 m ausgeht wäre Fahrzeug 1 keine 15 m von der Engstelle entfernt. Dir wird es als Fahrzeug 2 also nicht mehr reichen, an der Engstelle vorbeizukommen ohne Fahrzeug 1 zu behindern. Sobald Fahrzeuge 1 wegen Fahrzeug 2 ausweichen oder abbremsen muss, liegt eine Behinderung vor und Du hättest warten müssen.

Dein Fahrlehrer muss eindeutig mal eine Nachschulung absolvieren.

Alles dazu betreffende ist hier erklärt:

https://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__6.html

 

Grüße,

diezge

Damit ist die Rateshow ja aufgeklärt.

closed

Moorteufelchen

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wer muss in dieser Situation warten