ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Wer kennt diese Probleme auch?

Wer kennt diese Probleme auch?

Mercedes E-Klasse W213

Also ich verstehe diese ganzen super "hochgelobten" Berichte über den W213 nicht so wirklich....

 

Ich fahre dieses Fahrzeug und bin leider negativ gegenüber der neuen E-Klasse eingestellt.

Ab 190 extreme und schreckliche Fahrgeräusche! Unzumutbar.

Das Fahrzeug war bereits in der Werkstatt. Ergebnis: nix! Lächerlich bei der Preislage.

Über 70,000.- bezahlt..

 

Innerhalb von 3 Monaten ist die komplette Mittelkonsole ausgefallen. Es ging nix mehr!

Alles ohne Funktion. Nach 2-3 Neustart ging es wieder....

Bei Kälte gibt es Geräusche aus Richtung Kofferraum... Auch sehr unangenehm.

Die Navigation ist schrecklich und die Menüführung ist nicht gerade bei Fahrt angenehm.

Dazu hat das Navi ein "Sprachfehler" :-) z.B. Basel heißt nun "P"aaazl.

War da jemand langweilig und findet so etwas lustig bei MB?!

Ich weiß nicht was man diesenTestberichten in den Medien immer zahlt... Alles immer super, perfekt, etc....

Aber es stimmt einfach nicht immer so! Das Navi ist wirklich schrecklich auch die Schildererkennung oft fehlerhaft! Z.b. in Köln (bekannte Stellen mit stationären Blitzer) 60 erlaubt. Erkennung sagt aber 100! und wechselt dann kurz vor dem Blitzer auf "Beschränkung aufgehoben". Soll das auch ein Witz sein! Natürlich es sollen nur Anhaltspunkte sein; aber wenn es nicht wirklich funktioniert kann man nicht so viel Geld dafür verlangen.

Thema Radio und digitaler Empfang! SCHRECKLICH !!!

Radiosender bleiben einfach "hängen", kein Empfang oder sehr schlecht. Unzumutbar!

"Ansonsten" ist das Fahrzeug gut; aber nicht hervorragend. Das Doppeldisplay ist echt schön; auch die Innenbeleuchtung sieht Nachts echt schön aus. Aber deshalb gebe ich ja nicht über 70.000.- aus....

 

Ich hoffe, dass mein Statement jemand von Benz ließt und sich mal ernsthaft die Frage stellt, ob seine Arbeit für solche Entwicklungsarbeit/Leistung überhalt sein Gehalt rechtfertigt. Meine klare Meinung: NEIN!! DIE Damen und Herren sollten man von ihrem hohen Ross runter kommen und wieder ordentliche Entwicklungsarbeit leisten. Die im Alltag funktioniert. Sorry, aber es muss so direkt gesagt werden!

Dieses sind meine Erfahrungen mit dem E220d seit 2 Monaten und 5560 KM.

 

Ich würde mich nicht mehr für dieses Fabrikat entscheiden. Leider..eigentlich hatte ich mich auf mein "Vernuftwagen" gefreut....

 

Nach Porsche & Audi bin ich nun leider wirklich nicht begeistert vom Benz.... Vielleicht habe ich auch nur einfach Pech.... es ist immerhin mein 34. Fahrzeug; ganz so ahnungslos und fremd mit Fahrzeugen bin ich daher nicht ^^

Beste Antwort im Thema

Hallo,

da du ja Profi in Sachen Kraftfahrzeuge bist frage ich mal ein bißchen ketzerisch wieso man sich eine komplette Neuentwicklung auf den Hof stellt?

Seit fast zwanzig Jahren gilt : Kauf einen Benz frühestens im dritten Jahr der laufenden Produktion, besser noch ein Facelift Modell = Modellpflege.

Ich käme nie auf die Idee jetzt einen W213 zu kaufen. Sommer 2020 kommt der mopf, dann kann das was werden.

Beste Grüße von einem mopf Freund.

Christian

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo,

da du ja Profi in Sachen Kraftfahrzeuge bist frage ich mal ein bißchen ketzerisch wieso man sich eine komplette Neuentwicklung auf den Hof stellt?

Seit fast zwanzig Jahren gilt : Kauf einen Benz frühestens im dritten Jahr der laufenden Produktion, besser noch ein Facelift Modell = Modellpflege.

Ich käme nie auf die Idee jetzt einen W213 zu kaufen. Sommer 2020 kommt der mopf, dann kann das was werden.

Beste Grüße von einem mopf Freund.

Christian

Du hast ja auch einen Test deines Autos eingestellt. Dazu habe ich dir dort einen Kommentar hinterlassen.

In der Summe ist die Situation bei dir sicherlich nicht akzeptabel, aber ganz sicher auch nicht die Regel, jedenfalls die meisten deiner Probleme nicht - was dir persönlich sicher nichts nützt.

Was mir auffällt, ist, dass die Situation bei den W213 so unterschiedlich ist, bei einigen treten Dinge auf, die andere nicht haben (z.B. Navi oder Radio). Noch dazu ist es bei mir so, dass die wenigen Dinge, die ich bemängele, nur sporadisch nicht funktionieren.

Bei meinem Wagen sind die allermeisten Funktionen einwandfrei und völlig im Rahmen eines neuen Modells.

Für die wenigen Dinge, nämlich Stau-Handling im Navi und Parksensoren, habe ich schon den Service bei uns in Regensburg "aktiviert" und man ist sehr kooperativ.

Gruß

Sinzinger

Zitat:

@sinzinger10 schrieb am 16. November 2016 um 15:43:43 Uhr:

Du hast ja auch einen Test deines Autos eingestellt. Dazu habe ich dir dort einen Kommentar hinterlassen.

In der Summe ist die Situation bei dir sicherlich nicht akzeptabel, aber ganz sicher auch nicht die Regel, jedenfalls die meisten deiner Probleme nicht - was dir persönlich sicher nichts nützt.

Was mir auffällt, ist, dass die Situation bei den W213 so unterschiedlich ist, bei einigen treten Dinge auf, die andere nicht haben (z.B. Navi oder Radio). Noch dazu ist es bei mir so, dass die wenigen Dinge, die ich bemängele, nur sporadisch nicht funktionieren.

Bei meinem Wagen sind die allermeisten Funktionen einwandfrei und völlig im Rahmen eines neuen Modells.

Für die wenigen Dinge, nämlich Stau-Handling im Navi und Parksensoren, habe ich schon den Service bei uns in Regensburg "aktiviert" und man ist sehr kooperativ.

Gruß

Sinzinger

Parksensoren? Was ist bei Dir? Meine schlagen mitunter Alarm- obwohl da nichts ist.

Die Parksensoren schlagen Alarm, wenn ein anderer Mercedes gerade in der nähe ist und der auch unter 30km/h ist und damit die Parktronic aktiv ist. Meist an Ampeln. Die Sensoren stören sich in dem Fall. Der eine Empfängt was von anderen und das überlagert sich und dann wird erst mal sicherheitshalber gewarnt... Blöd ich weiß. Ist aber schon seit Jahren so.

Zitat:

@rus schrieb am 16. November 2016 um 16:03:06 Uhr:

Zitat:

@sinzinger10 schrieb am 16. November 2016 um 15:43:43 Uhr:

Du hast ja auch einen Test deines Autos eingestellt. Dazu habe ich dir dort einen Kommentar hinterlassen.

In der Summe ist die Situation bei dir sicherlich nicht akzeptabel, aber ganz sicher auch nicht die Regel, jedenfalls die meisten deiner Probleme nicht - was dir persönlich sicher nichts nützt.

Was mir auffällt, ist, dass die Situation bei den W213 so unterschiedlich ist, bei einigen treten Dinge auf, die andere nicht haben (z.B. Navi oder Radio). Noch dazu ist es bei mir so, dass die wenigen Dinge, die ich bemängele, nur sporadisch nicht funktionieren.

Bei meinem Wagen sind die allermeisten Funktionen einwandfrei und völlig im Rahmen eines neuen Modells.

Für die wenigen Dinge, nämlich Stau-Handling im Navi und Parksensoren, habe ich schon den Service bei uns in Regensburg "aktiviert" und man ist sehr kooperativ.

Gruß

Sinzinger

Parksensoren? Was ist bei Dir? Meine schlagen mitunter Alarm- obwohl da nichts ist.

Zitat:

@dejan_kv schrieb am 16. November 2016 um 16:17:30 Uhr:

Die Parksensoren schlagen Alarm, wenn ein anderer Mercedes gerade in der nähe ist und der auch unter 30km/h ist und damit die Parktronic aktiv ist. Meist an Ampeln. Die Sensoren stören sich in dem Fall. Der eine Empfängt was von anderen und das überlagert sich und dann wird erst mal sicherheitshalber gewarnt... Blöd ich weiß. Ist aber schon seit Jahren so.

Zitat:

@dejan_kv schrieb am 16. November 2016 um 16:17:30 Uhr:

Zitat:

@rus schrieb am 16. November 2016 um 16:03:06 Uhr:

 

Parksensoren? Was ist bei Dir? Meine schlagen mitunter Alarm- obwohl da nichts ist.

Nein. Da ist auch kein anderer MB. Jedenfalls bei mir.

am 16. November 2016 um 18:57

Schaut Euch meine lange Geschichte an. Dazu kommen noch ein 3maliger Totalausfall der Radarsensoren und die nervigen Geräusche aus dem Heck (Kofferraum oder Heckscheibe) bei winterlichen Aussentemperaturen.

Mein Fahrzeug wird gewandelt. Positive Entscheidung von Daimler innerhalb einer knappen Woche!!! Was ich jetzt kaufe steht noch nicht fest. Wahrscheinlich aber kein neuer Versuch mit der E-Klasse!

Gute Fahrt allen.

Wandlung! Ich werd verrückt. Da muß aber viel nicht gepasst haben. Na dann wünsche ich gute Entscheidungsfindung für eine neue Klasse oder Marke.

Mein Sensoren-Thema ist etwas anders. Die optische Warnung / Anzeige funktioniert einwandfrei, aber das piepen ist "unberechenbar". Mal tut es, oft halb, mal gar nicht. Der Service war mit einem Vergleichswagen bei mir und hat das getestet. Fazit: beide Fahrzeuge zeigen unlogisches piepen, offensichtlich ein System Problem.

Beispiel : ich setze rückwärts von der Garageneinfahrt weg, rechts ist eine Mauer. Die vordere rechte Seite zeigt auf dem Monitor gelb, dann rot, dann rot blinkend. Alles OK. Der Pieper kommt oft gar nicht, manchmal nur kurz zwischendurch und meist zu spät. So hatte ich einen Abstand zb von 9 cm ohne Dauerton. Sehr merkwürdig, das.

am 17. November 2016 um 8:52

Hast Du im Menü schon mal mit der Empfindlichkeit der Piepser gespielt ?

Klar, stehen auf früh warnen

Zitat:

@sashzi schrieb am 16. November 2016 um 12:31:17 Uhr:

 

[...]

Die Navigation ist schrecklich und die Menüführung ist nicht gerade bei Fahrt angenehm.

Dazu hat das Navi ein "Sprachfehler" :-) z.B. Basel heißt nun "P"aaazl.

War da jemand langweilig und findet so etwas lustig bei MB?!

[...]

finde ich auch lustig... Im GLK (NTG 4.5) konnte die Dame "Basel" korrekt aussprechen.

Meine Vermutung ist, dass dort aber auch die gängigen Orte direkt als Soundfile abgespeichert waren. Im NTG 5.5 gibt es das aber anscheinend nicht mehr und alle Städtenamen werden (wie die Strassennamen) vorgelesen.

Gruß,

P.

"Chleudert den Purchen aus Pasel zu Poden!"

Oh Inkontinenzia Poback... :)

Na, da komme ich ja mit dem X3 vom Regen in die Traufe.

Wohne an der A2, jedenfalls hat die Navi Dame wohl tiefe Sehnsüchte, sie unterbricht des Öfteren ihre Ansage und Wird dann glatt obszön.

Nehmen sie die 2. Auffahrt Richtung...... und dann ganz unvermittelt "Dort........Mund!

Passel ist aber doch etwas weit weg.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Wer kennt diese Probleme auch?