ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wer hat eigene Erfahrungen mit einem Telematik-Tarif?

Wer hat eigene Erfahrungen mit einem Telematik-Tarif?

Themenstarteram 1. Januar 2019 um 12:02

Meine Tochter, Fahranfängerin, 22 Jahre alt hat seit einer Woche einen Telematik-Tarif bei der Württembergischen durch den sie nur etwa 60% vom Normaltarif bezahlt; also etwa 62 Euro pro Monat für einen Golf IV mit 75 PS. Die Telematik Daten werden mit Hilfe einer Handy-App gesammelt. In Kooperation mit Vodafone wird der Fahr-Score an die Württembergische übermittelt.

Wer hat Erfahrungen mit diesem oder ähnlichen Telematik-Tarifen? Welchen Fahr-Score muss man erreichen um in dem günstigen Tarif zu bleiben? Wird der Fahr-Score als fair empfunden?

Laut Württembergische und Vodafone "registriert die App die Handy-Nutzung während der Fahrt und lässt dies ebenfalls in die Bewertung einfließen." Hier frage ich mich ob man TomTom oder andere Navi Apps ohne Punkteabzug verwenden kann. Was gilt als "Handy-Nutzung während der Fahrt"?

(Bitte antwortet nur wenn Ihr eigene Erfahrungen mit einem Telematik-Tarif gemacht habt. Ich möchte hier nicht das für und wieder von Telematik und Überwachung im Allgemeinen diskutieren. Ich sehe das durchaus kritisch, aber solche Erörterungen finden sich zur Genüge. Was schwieriger zu finden ist, sind Erfahrungen von Nutzern der Telematik mit ihren Versicherungen.)

Beste Antwort im Thema

Das würde erklären, warum man neuerdings immer mehr fahrende Hindernisse auf der Straße hat. Auf meiner tägliche Arbeitsstrecke habe ich regelmässig immer Leute vor mir die nur noch mit maximal 45 Km/h durch die Gegend gondeln.

1593 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1593 Antworten

Aber Du hast doch noch andere Fahrzeuge mit Sensor. Hat sich Deine App täglich mit einem anderen Sensor verbinden können?

Ja... so gesehen schon. Ich hatte nach einem Android Update Probleme, das lag aber dann an geänderten Einstellungen am Handy, verursacht durch das Update. Ansonsten ist alles wie es sein soll. Sogar ein Handy, das üblicherweise im Golf quasi NIE benutzt wird, hatte sich neulich problemlos verbunden. Ich würde sagen, dass ich mit Handy und BT mehrere Monate nicht mit dem Golf gefahren bin, sondern immer "die Chefin"

Hmm..dann könnte das also doch an meinem Handy liegen weshalb ich auf einmal solche Verbindungsprobleme habe. Ich habe Android 10 auf dem Handy.

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 14:41:30 Uhr:

Hmm..dann könnte das also doch an meinem Handy liegen weshalb ich auf einmal solche Verbindungsprobleme habe. Ich habe Android 10 auf dem Handy.

Durchaus möglich, dass deine Einstellungen nicht richtig sind. Musst mal unter den FAQ des Versicherers gucken, diese Verbindungsprobleme sind kein Einzelfall und hängen meißt mit der Akkueinstellung des Smartphones zusammen. Die App der Versicherung darf nicht überwacht werden, sonst wird sie abgeschaltet und die Verbindung bricht ab, bzw. wird gar nicht erst aufgebaut.

Zitat:

@Der Maulwurf schrieb am 18. Januar 2021 um 14:53:27 Uhr:

 

Durchaus möglich, dass deine Einstellungen nicht richtig sind. Musst mal unter den FAQ des Versicherers gucken, diese Verbindungsprobleme sind kein Einzelfall und hängen meißt mit der Akkueinstellung des Smartphones zusammen. Die App der Versicherung darf nicht überwacht werden, sonst wird sie abgeschaltet und die Verbindung bricht ab, bzw. wird gar nicht erst aufgebaut.

Darauf habe ich auch stets geachtet, also genug Saft etc. Solange ich maximal zwei tage mich nicht mit dem Sensor verbunden hatte, gab es auch keine Probleme. Nur eben jetzt, nachdem ich ich mehr als vier Tage lang nicht verbunden hatte, da musste ich gefühlte 15 Minuten am Handy rumstellen...hatte sogar Handy noch einmal neu gebootet....

Die App scheint recht sensibel zu sein, was externe Hardware betrifft oder besser gesagt die App im Zusammenhang mit meinem Handy (redmi note 7) Wenn sie dann mal ne Verbindung hat, sind die kommenden Verbindungen wieder gut. So als ob sie eine Art Initialverbindung braucht, wie ganz zu Anfang als ich das Teil zum ersten Mal in Betrieb genommen hatte.

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 12:47:51 Uhr:

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich mal ne Frage an die Runde...

Ich habe mein Auto vier Tage lang stehen lassen und anschließend große Probleme die App wieder mit dem Sensor zu verbinden. Bisher konnte sich mein Handy nach gefühlten 1-2 Minuten wieder verbinden wenn ich das Auto mal ein oder zwei Tage nicht benutzt habe. [.....]

Stellst du die BT-Verbindung immer erst her, bevor du losfährst, oder habe ich das falsch verstanden?

 

Mein Handy bleibt von Anfang bis Ende der Fahrt in der Tasche, BT ist immer eingeschaltet und vor Fahrtantritt kontrollieren ob die HUK App aufzeichnet brauch ich auch nicht, sie zeichnet immer auf, auch nach einer Woche. (Xiaomi Mi 9 mit Android 11)

 

Stromparmodus der HUK App ist definitiv ausgeschaltet?

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 14:41:30 Uhr:

Hmm..dann könnte das also doch an meinem Handy liegen weshalb ich auf einmal solche Verbindungsprobleme habe. Ich habe Android 10 auf dem Handy.

Hast du der App die Berechtigung automatisch entzogen und auf manuell gestellt? Manchmal hilft bei Android 10 die app neu zu installieren.

Siehe Screenshot so muss die App eingestellt sein

Android 10 Einstellung

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 18. Januar 2021 um 17:54:43 Uhr:

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 12:47:51 Uhr:

Hallo Zusammen,

jetzt habe ich mal ne Frage an die Runde...

Ich habe mein Auto vier Tage lang stehen lassen und anschließend große Probleme die App wieder mit dem Sensor zu verbinden. Bisher konnte sich mein Handy nach gefühlten 1-2 Minuten wieder verbinden wenn ich das Auto mal ein oder zwei Tage nicht benutzt habe. [.....]

Stellst du die BT-Verbindung immer erst her, bevor du losfährst, oder habe ich das falsch verstanden?

Mein Handy bleibt von Anfang bis Ende der Fahrt in der Tasche, BT ist immer eingeschaltet und vor Fahrtantritt kontrollieren ob die HUK App aufzeichnet brauch ich auch nicht, sie zeichnet immer auf, auch nach einer Woche. (Xiaomi Mi 9 mit Android 11)

Stromparmodus der HUK App ist definitiv ausgeschaltet?

Ja, ich schalte BT und GPS ca. 10 Minuten vor Abfahrt ein (weil auf Arbeit) und das hatte immer gut funktioniert. Heute auf der Rückfahrt war alles wie bisher. Konnte sofort sehen, dass sich die App sofort mit dem Sensor verbunden hat.

Ja, Stromsparmodus ist auch definitiv abgeschaltet.

Das einzige was tatsächllich ist, dass ich zum ersten Mal vier Tage in Folge mein Handy nicht mit dem Sensor verbunden habe. Ich habe auch noch keinen Abzug wegen langer Standzeit so wie früher wenn ich den Wagen mal zwei Tage in Folge nicht bewegt habe.

Zitat:

@vanguardboy schrieb am 18. Januar 2021 um 18:01:48 Uhr:

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 14:41:30 Uhr:

Hmm..dann könnte das also doch an meinem Handy liegen weshalb ich auf einmal solche Verbindungsprobleme habe. Ich habe Android 10 auf dem Handy.

Hast du der App die Berechtigung automatisch entzogen und auf manuell gestellt? Manchmal hilft bei Android 10 die app neu zu installieren.

Siehe Screenshot so muss die App eingestellt sein

Ahh..bei mir war die Autostart Funktion der App tatsächlich ausgeschaltet! Habe sie jetzt eingeschaltet und bin mal morgen gespannt. Danke für die Info!

Mein Z4 steht seit Anfang Dezember ohne einen Meter fahrt und mich hat die App einmal erinnert, das BT einzuschalten, wenn ich fahre. Ich kann die häufigen Meldungen von Punktabzügen bei Nichtnutzung absolut nicht nachvollziehen.

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 19:49:46 Uhr:

 

[.....]

Ja, ich schalte BT und GPS ca. 10 Minuten vor Abfahrt ein (weil auf Arbeit) und das hatte immer gut funktioniert.

Warum lässt du BT und GPS nicht permanent eingeschaltet? Ist bei mir 24/7 aktiv, ohne das dadurch der Akku übermäßig belastet wird.

 

Dieses ständige ein und ausschalten wäre mir zu lästig und mir fehlten wahrscheinlich mehr als die Hälfte der Aufzeichnung, da ich vergessen habe es einzuschalten.

 

Nebenbei funktioniert die Corona-App nicht wenn BT abgeschaltet ist. :D

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 18. Januar 2021 um 20:28:17 Uhr:

 

Warum lässt du BT und GPS nicht permanent eingeschaltet? Ist bei mir 24/7 aktiv, ohne das dadurch der Akku übermäßig belastet wird.

 

Dieses ständige ein und ausschalten wäre mir zu lästig und mir fehlten wahrscheinlich mehr als die Hälfte der Aufzeichnung, da ich vergessen habe es einzuschalten.

Nebenbei funktioniert die Corona-App nicht wenn BT abgeschaltet ist. :D

Na, weil ich nicht möchte, dass bestimmte Apps ständig wissen sollen wo ich mich befinde ;)

Aber es ist richtig bzgl Corona App. Aber da ich kaum Kontakt mit Personen habe, hat diese App kaum etwas zu tun. ;) BT zieht bei mir doch relativ viel Akku :(

Zitat:

@keksemann schrieb am 18. Januar 2021 um 19:58:39 Uhr:

Mein Z4 steht seit Anfang Dezember ohne einen Meter fahrt und mich hat die App einmal erinnert, das BT einzuschalten, wenn ich fahre. Ich kann die häufigen Meldungen von Punktabzügen bei Nichtnutzung absolut nicht nachvollziehen.

Also ich kann das mit den Abzügen bestätigen..allerdings stand mein Auto bisher maximal zwei Tage in Folge. Vielleicht lasse ich mein Auto auch nicht lange genug am Stück stehen?

Was ich aus Deiner Frage/Thread mit den erzielten Boni erkenne ist, dass je weniger jemand insgesamt fährt, desto höher ist der erzielte Bonus bzw. desto höher ist die Chance einen hohen Bonus zu erzielen.

Naja, das würde ich so nicht unterschreiben. Letztes Jahr bin ich Krankheits und Coronabedingt keine 5.000km gefahren, Ereignisse in dieser Zeit nicht der Rede wert. Trotzdem waren es zum Ende des Versicherungsjahres gerade mal 13% Bonus.

Zitat:

@Fastback01 schrieb am 18. Januar 2021 um 20:50:51 Uhr:

Was ich aus Deiner Frage/Thread mit den erzielten Boni erkenne ist, dass je weniger jemand insgesamt fährt, desto höher ist der erzielte Bonus bzw. desto höher ist die Chance einen hohen Bonus zu erzielen.

Ganz sicher NICHT... der Z4 hatte die wenigsten KM und den schlechtesten Bonus mit 9%... da liegst Du komplett falsch!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Wer hat eigene Erfahrungen mit einem Telematik-Tarif?