ForumQuad & ATV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Welches Quad oder Trike?

Welches Quad oder Trike?

Suzuki LTZ 450
Themenstarteram 8. Juli 2018 um 18:46

Hallo zusammen!

erstmal möchte ich sagen, daß ich es toll finde, daß es so ein Forum gibt. Das hat mir schon eine Menge gebracht. jetzt musste ich aber selber Mitglied werden, da ich ein bestimmtes Anliegen habe.

Meine Frau und ich haben beschlossen, uns ein gebrauchtes Trike oder Quad anzuschaffen, aber was für eins?

Als Laie echt schwierig. Deshalb wende ich mich an Euch.

Das Trike oder Quad soll für mich sein, da meine Frau ein Motorrad mit Führerschein hat, ich aber nur den alten PKW-Führerschein Klasse 3.

Wir haben nur ein Budget von max. 4000 Euro. (Wenn es dafür schon etwas Vernünftiges gibt???)

1) Es muss gut Platz sein für 2 Personen (behinderter Bruder soll mit drauf), ich 95 Kilo, der Bruder 70kg.

gute Abstellmöglichkeit der Füsse für Vorder und Hintermann.

2) Sollte mit 2 Personen auch mindestens 100 km/h laufen können.

3) Automatik

 

Gibt es sowas oder träume ich nur bei dem Budget?????

Chinafahrzeuge kommen eigentlich nicht für mich in Frage, sind zwar billig, aber Qualität und Sicherheit?

Lieber nicht!

Würde mich über Tips, Vorschläge u.s.w. von Euch freuen.

Vielen Dank im Vorraus

Ähnliche Themen
11 Antworten

Für 4000 bekommst du nichts vernünftiges oder zuverlässiges, jedenfalls nichts bei Atv's....

Gebrauchte Reverse Trikes von Piaggio, Quadro und Peugeot würden die Anforderungen erfüllen.

Also vorne 2 Räder, hinten 1.

Fahrphysik eines Großrollers/Motorrades mit Verriegelungsmöglichkeit im Stand. Durch die Verriegelung sehr bequemes auf-/absteigen, auch mit Handicap.

Es sind ausdrücklich keine Gelände- oder Arbeitsmaschinen (wie z.B. ATV, auch nicht historisch gewachsen), sondern nur für die Strasse konstruiert.

Aber deswegen im Strassenbetrieb einem Quad/ATV überlegen.

Themenstarteram 8. Juli 2018 um 20:57

Zitat:

@tomS schrieb am 8. Juli 2018 um 19:12:50 Uhr:

Gebrauchte Reverse Trikes von Piaggio, Quadro und Peugeot würden die Anforderungen erfüllen.

Also vorne 2 Räder, hinten 1.

Fahrphysik eines Großrollers/Motorrades mit Verriegelungsmöglichkeit im Stand. Durch die Verriegelung sehr bequemes auf-/absteigen, auch mit Handicap.

Es sind ausdrücklich keine Gelände- oder Arbeitsmaschinen (wie z.B. ATV, auch nicht historisch gewachsen), sondern nur für die Strasse konstruiert.

Aber deswegen im Strassenbetrieb einem Quad/ATV überlegen.

Super, da habe ich ja schon einmal ein paar Anhaltspunkte, ich habe auch schon mal nachgeschaut und eine Piaggio MP3 LT 500 für 4500 VB gefunden. Das ist doch sowas was Du meinst, oder liege ich da falsch?

Nochmals danke

Genau.

Wir haben den MP3 LT 250. 244ccm, 16.5kW, 125km/h.

Gibt's nicht mehr neu (jetzt mehr Hubraum), würde aber schon Deine Leistungsansprüche erfüllen.

Nimm aber nicht den alten 125er mit Vergaser, damit ist die sehr schwere Kiste untermotorisiert und verbraucht letztlich _mehr_ Sprit.

Themenstarteram 8. Juli 2018 um 21:38

Zitat:

@tomS schrieb am 8. Juli 2018 um 21:26:12 Uhr:

Genau.

Wir haben den MP3 LT 250. 244ccm, 16.5kW, 125km/h.

Gibt's nicht mehr neu (jetzt mehr Hubraum), würde aber schon Deine Leistungsansprüche erfüllen.

Nimm aber nicht den alten 125er mit Vergaser, damit ist die sehr schwere Kiste untermotorisiert und verbraucht letztlich _mehr_ Sprit.

Ich danke Dir rechtherzlich und schon ist mir geholfen, supi!!

Tolles Forum!

Moin,

welche Behinderung hat dein Bruder wäre meine erste Frage, kann er selbst aufsteigen und sich selbst festhalten ? ?

Schon mal über ein Trike mit Käfer Motor nachgedacht ?

Knackpunkt wäre die Automatik, da gibt es auch welche aber eher selten.

Aber die Schaltung ist wie beim PKW und es werden einige angeboten die in deinem Budget liegen.

Die neueren mit Ford Motoren usw. gibt es öfter mit Automatik aber da mußt du für ein gebrauchtes mindestens 15000 € rechnen.

Ich selbs fahre seit 1993 ein WK Trike mit 50 Ps Käfer Motor ( 100.000 km drauf ) und habe nix zu meckern.

Mein Quad nutze ich für Touren bis ca. 100 Km, gehts weiter weg nehme ich das Trike, ist bequemer, schneller, sicherer und ich kann Musik hören ;-)

Wenn du aus meiner Gegend kommst ( 35410 ), kann man sich gerne mal treffen und evtl. Fragen besprechen.

Gruß Bonzo

Themenstarteram 9. Juli 2018 um 17:19

Zitat:

@Bonzo4711 schrieb am 9. Juli 2018 um 13:47:48 Uhr:

Moin,

welche Behinderung hat dein Bruder wäre meine erste Frage, kann er selbst aufsteigen und sich selbst festhalten ? ?

Schon mal über ein Trike mit Käfer Motor nachgedacht ?

Knackpunkt wäre die Automatik, da gibt es auch welche aber eher selten.

Aber die Schaltung ist wie beim PKW und es werden einige angeboten die in deinem Budget liegen.

Die neueren mit Ford Motoren usw. gibt es öfter mit Automatik aber da mußt du für ein gebrauchtes mindestens 15000 € rechnen.

Ich selbs fahre seit 1993 ein WK Trike mit 50 Ps Käfer Motor ( 100.000 km drauf ) und habe nix zu meckern.

Mein Quad nutze ich für Touren bis ca. 100 Km, gehts weiter weg nehme ich das Trike, ist bequemer, schneller, sicherer und ich kann Musik hören ;-)

Wenn du aus meiner Gegend kommst ( 35410 ), kann man sich gerne mal treffen und evtl. Fragen besprechen.

Gruß Bonzo

Hallo,

vielen Dank für Deinen Beitrag. Der Bruder ist nur geistig behindert, nicht körperlich und kann selbst auf-und absteigen. Es klingt schon interessant und bevor ich mir eine Piaggio MP3 kaufe, finde ich das schon noch interessanter. Habe jetzt 3 Stunden im Internet gesucht, aber in meinem Budget und Limit ist nichts zu finden. Das geht erst ab 6000 Euro los. Automatik muß auch noch sein, da ein Betreuer für die Freizeit des Behinderten ebenfalls mal das Fahrzeug nutzen wird, aber nur Automatik fahren darf. Wie ich das sehe, so schön wie das ist, wird es wohl nichts in dem Preissegment geben oder kennst Du ein Verkaufsportal oder Ähnliches, wo man fündig wird.

Viele Grüße

63jockel (Kreis Paderborn)

Moin,

also mit Automatik für unter 10.000€ habe ich jetzt nur dieses bei Ebay Kleinanzeigen gefunden ( Anzeigennummer 871079927 ).

Gruß Bonzo

Themenstarteram 9. Juli 2018 um 17:55

Zitat:

@Bonzo4711 schrieb am 9. Juli 2018 um 17:44:16 Uhr:

Moin,

also mit Automatik für unter 10.000€ habe ich jetzt nur dieses bei Ebay Kleinanzeigen gefunden ( Anzeigennummer 871079927 ).

Gruß Bonzo

Ich danke Dir, aber 8000 Euro eben. Schade, trotzdem nochmals vielen Dank

Zitat:

@63jockel schrieb am 9. Juli 2018 um 17:19:34 Uhr:

Der Bruder ist nur geistig behindert...

Aber ich hoffe, er ist klar genug, um keinen Unsinn zu machen.

Ist er an Helm und Protektorenkleidung und Schräglage gewöhnt?

Themenstarteram 9. Juli 2018 um 19:18

Zitat:

@tomS schrieb am 9. Juli 2018 um 19:13:14 Uhr:

Zitat:

@63jockel schrieb am 9. Juli 2018 um 17:19:34 Uhr:

Der Bruder ist nur geistig behindert...

Aber ich hoffe, er ist klar genug, um keinen Unsinn zu machen.

Ist er an Helm und Protektorenkleidung und Schräglage gewöhnt?

ja klar, kennt alles, ist ja nur auf dem Niveau eines 12-jährigen, sonst alles ok!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Quad & ATV
  5. Welches Quad oder Trike?