ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. welches Fahrwerk ist empfehlenswert

welches Fahrwerk ist empfehlenswert

BMW 3er E46
Themenstarteram 8. September 2018 um 8:36

Hallo ich bin auf der Suche nach einem Komplettfahrwerk für meinem E46 318ci Facelift. Momentan sind Eibach Pro-Kit Feder drin. Möchte jedoch tiefer gehen wegen meinen M135 Felgen. Jedoch ergibt es kein sinn auf den Seriendämpfer noch kürzere Federn zu setzen,deswegen lieber nen Komplettfahrwerk. Was könnt ihr empfehlen?

 

Hab an das H&R Cupkit in der Sportversion gedacht soll sich sehr gut fahren. Wie sieht es mit Koni,Kw,K-Sport,Eibach, etc. aus?

 

Vielen dank schon mal im voraus

Ähnliche Themen
17 Antworten

Wie viele Threads möchtest du noch öffnen?

Deine Frage wurde schon 20fach beantwortet!

Du bist aber auch nicht besser ;-)

Ich eröffne wenigstens nicht pro Thema 2-3 Threads ;)

Moin,

es widerspricht nicht den MT NUB, mehrere Themen zu eröffnen, da die Fragestellung unterschiedlich ist.

Auch ist niemand gezwungen hier zu schreiben. Ignorieren und gut.

Wer was zu alternative Fahrwerken an Stelle von H&R beitragen kann, kann dies hier gerne mitteilen.

Gruß

Zimpalazumpala, MT-Moderator

Mein Frage wurde nicht mal ansatzweise beantwortet. Ich Frage zu nem Komplettfahrwerk und jeder kommt mit " habe bloß Federn drauf" ist dass eine Antwort zu einem Komplettfahrwerk?

Bilstein B12 pro Kit

Bin völlig zufrieden.

Deine unpräzise Fragestellung macht eine Beantwortung eigentlich unmöglich.

Welchen Zweck soll das Fahrwerk erfüllen das geht von "nur Optik" bis "ich will mega Spass auf der Nordschleife haben"

Für jeden Anspruch gibt es einige Anbieter von günstig bis kostet viel.

Also stelle deine Frage

a wieviel willst du ausgeben?

b was willst du damit erreichen?

und mal unter uns - ein 318er wird auch nicht durch ein Fahrwerk schneller - da reicht schon das Fahrwerk von N2O-Tuning . Die wollen auf den Markt und haben ein sensationell preiswertes Fahrwerk für den E46

https://www.n2o-tuning.com/.../

oder du willst ein Mega Fahrwerk mit vielen Einstellmöglichkeiten - dann ist da das KW3 zu empfehlen - kostet halt das Zehnfache

So, schau mal TE ich beantworte deine Frage nun zum 3. noch Mal.

 

Habe den H&R Cupkit Komfort (35/20) drinne mit Z4 Domlager (10/0).

 

Wie ich sehe hast du auch einen Coupe mit ner sportlichen Abstimmung. Das heißt dein Wagen ist schon wie bei mir von Serie aus 15/15 tiefer.

 

Mein Cabby hatte also nen Setup von 45/20, abgezogen mit der sportlichen Abstimmung dann 30/5.

 

Ich bin absolut zufrieden, kann dir auch ein Bild zeigen.

 

Wie du weißt haben die Coupes nen Hängearsch durch das Cupkit habe ich den Hängearsch wegbekommen und vorne ordentlich tiefer so wie es halt sein sollte, schöne Keilformoptik.

 

Wenn dir das aufm Bild zu wenig ist kannst du dir natürlich die härtere Sportvariante mit glaube 55/30 holen.

Ich finde den zu hart und zu tief. Persönlicher Geschmack, setze so schon bei manchen Hügeln auf da er wirklich nun tief ist, kaum Platz vorne.

 

Preis: 500€ Cupkit sprich Federn + Dämpfer

35€ Z4 Domlager

20180903_154637.jpg

Zitat:

@RHM3 schrieb am 9. September 2018 um 11:07:27 Uhr:

Deine unpräzise Fragestellung macht eine Beantwortung eigentlich unmöglich.

Welchen Zweck soll das Fahrwerk erfüllen das geht von "nur Optik" bis "ich will mega Spass auf der Nordschleife haben"

Für jeden Anspruch gibt es einige Anbieter von günstig bis kostet viel.

Also stelle deine Frage

a wieviel willst du ausgeben?

b was willst du damit erreichen?

und mal unter uns - ein 318er wird auch nicht durch ein Fahrwerk schneller - da reicht schon das Fahrwerk von N2O-Tuning . Die wollen auf den Markt und haben ein sensationell preiswertes Fahrwerk für den E46

https://www.n2o-tuning.com/.../

oder du willst ein Mega Fahrwerk mit vielen Einstellmöglichkeiten - dann ist da das KW3 zu empfehlen - kostet halt das Zehnfache

Hast du Erfahrungen mit dem empfohlenen N20 Fahrwerk?

Zitat:

@Daniii1992 schrieb am 9. September 2018 um 14:44:55 Uhr:

- da reicht schon das Fahrwerk von N2O-Tuning die haben ein sensationell preiswertes Fahrwerk für den E46

https://www.n2o-tuning.com/.../

Hast du Erfahrungen mit dem empfohlenen N20 Fahrwerk?

Nein ich habe keine persönliche Erfahrung mit dem Fahrwerk von NO2 - und es war daher auch nicht als Empfehlung gedacht, sondern nur eine Info zum günstigsten Fahrwerk auf dem Markt. Es gibt aber bei Google einige Infos in anderen Foren

Nur das KW3 (und auch das Bilstein B16 DampTronic) kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen.

Wäre interessant gewesen, mal was anderes zu den anyeren Herstellern zu hören.

Tief und günstig? AP / TA / etc. pp. gibts genug Gewinde für um 300€.

Tief und schnell? H&R bzw. B12/14/16 / KW

Tief und schnell & bequem? Eibach Fahrwerk oder Federn (Sportsline auf Seriendämpfer ist im übrigen kein Thema)

@e4646 wad ist der Unterschied zwischen H&R Cupkit in der Sport Ausführung und dem Bilstein B12 und B14?

Ich denke mal die Kennlinien der Dämpfer und Federn. Herstellertechnisch ist das gleich (H+R und Bilstein)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. welches Fahrwerk ist empfehlenswert