ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. welcher autofahrertyp seid ihr?

welcher autofahrertyp seid ihr?

Themenstarteram 8. November 2004 um 18:58

hi leutz!

www.autofahrertypen.de

bin ja mal gespannt.

ich wäre (wenn ich schon autofahren würde) ein RASER. hätt ich echt nicht gedacht. (im ernst :o)

und alle schön mitmachen.

greetz

Ähnliche Themen
38 Antworten

Natürlich: Raser

Seltsam nur, das ich in Flensburg nicht mal einen

Punkt habe, obwohl ich doch das Risiko so liebe!?

der frustrierte

hmmm....

naja reg mich manchma schon auf wenn manche leute einfach nich fahren können:D:D

aber ich wüsste jetz auch ehrlich gesagt nich was für ein autofahrertyp ich bin....

alles gemischt einfach...

mal so.....mal so....eben wie man grad drauf is

 

greetz CRX-FAN

Der Raser :D

Das würd ich doch nie-nie-niemals nicht tun.

Zitat:

Original geschrieben von CRXmaus

nie-nie-niemals nicht

;).

ed6

uiiii.....

der CTR Fahrer :D :D

auch Raser

Was sind das denn für scheiß Fragen?!

z.B.

Zitat:

Wenn ich in meinem Auto fahre, habe ich alles im Griff.

Wäre schlimm, wenns nicht so wäre...

PS: wer hätte das gedacht, das ich der 'Raser' bin (Gott, wie ich dieses Wort hasse)...

Ich will mal gemein sein:

Das Wort Raser wurde von irgendwelchen Trotteln geschaffen, die nicht alles im Griff haben, es hassen überholt zu werden, sich nicht so sehr an die Regeln halten (außer Geschwindigkeitslimits) und im Straßenverkehr meist überfordert sind und weit weniger als 10.000km im Jahr fahren (das schaff ich locker in 'nem halben, wenn man bedenkt, das 'mein Auto' 1Monat in der Werkstatt stand)...

 

PPS:

Seltsam, das trifft eher auf mich zu X-D

Zitat:

Der Gelassene

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind der Genießer unter den Autofahrern. Allerdings ist das Auto selbst kein Statussymbol für Sie. Softes Schalten und die Landschaft einfach mal sanft dahingleiten lassen - so können Sie und mit Ihnen ein Fünftel aller Autofahrer, die hinterm Lenkrad stets gelassen bleiben, beim Auto fahren sogar entspannen.

Sie bewegen sich souverän und sicher im Straßenverkehr und lassen sich von anderen Verkehrsteilnehmern nicht beeinflussen. Sie wissen, dass Sie fahren können und brauchen sich und anderen nichts zu beweisen. Stattdessen nehmen Sie beherrscht Rücksicht auf ängstliche und unsichere Fahrer. Aggressionen, Risikogelüste oder Ängste sind Ihnen völlig fremd. Auch von "Dränglern" lassen Sie sich nicht provozieren, sondern warten meistens einfach ab, bis die Situation vorüber ist.

Entscheidend ist für Sie eine konstante Geschwindigkeit, die sich eher nach der Verkehrslage als nach den Verkehrsregeln richtet. Denn die Verkehrsregeln dienen Ihrer Meinung nur dazu, dass wir uns nicht gegenseitig umbringen.

Auf das Auto verzichten oder sich aus Umweltschutzgründen einzuschränken, lehnen Sie eher ab. Dazu ist es einfach zu schön, wenn man über die Straßen schwebt und die Landschaft an sich vorbei ziehen lässt. Sie genießen die Freiheit und die Unabhängigkeit, die man mit einem Auto hat und vermeiden das Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Naja, zumindest bin ich jemand, der Diesel hasst, weil sie so laut und unruhig laufen und sehr viel Wert auf gute Sitze lege ;)

Zitat:

Original geschrieben von VSpec

Der Test ist blöd. Die Fragen bzw. die Antworten zu durchsichtig. Und die Auswertung nicht differenziert genug.

Natürlich, der soll uns ja nur als Raser darstellen X-D

naja wenn es nach flensburg geht bin ich auch einer... wurde zwischen zwei baustellen beim überholen eines rollers geblitzt.. (vor einem jahr)

waren 23km/h drüber... und somit laaange probezeit.. habe jetzt noch 1 jahr und 1 Monat...

dann wurde ich letztens noch angehalten und hätte fast punkte für alupedale und luffi bekommen... (wurde glücklicherweise dann nur ne verwarnung :) )

das wär sehr doof gewesen.... noch ne "nachschulung"... und dabei hat man wirklich nix verkehrsgefährdenes gemacht...

naja das ist deutschland

 

zum Raser... würde mich nicht so nennen.. bin im geschwindigkeits begrenztem bereich meist der langsamste...

fahre halt nur gerne schnelle kurven ... also wenn da 50 steht und die kurve kann man mit 50 schaffen dann mach ich das auch :P

Zitat:

Original geschrieben von snooopy365

fahre halt nur gerne schnelle kurven ... also wenn da 50 steht und die kurve kann man mit 50 schaffen dann mach ich das auch :P

Hehehehehehe, das kenn ich irgendwie ;)

Wie wars nochmal:

Schnell auf 'ner geraden Strecke fahren schockt nicht, das kann auch jeder, das Kurvenfahren ist das, was spaß macht :)

Manchesmal fahr ich auch absichtlich 'ne kurvenreichere Strecke, wenn ich da alleine fahr, dann ist diese strecke schön entspannend, irgendwie :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. welcher autofahrertyp seid ihr?