ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Welchen LKW Reifen für Hobbyfahrer?

Welchen LKW Reifen für Hobbyfahrer?

Themenstarteram 23. Februar 2013 um 20:53

Hallo, wir haben in der Firma einen Iveco MP190 Kipper, der Wagen hat desweiteren einen Hiab 195-4

mit Jib, welcher eigentlich für uns interessant ist.

Also überwiegend wird das Fahrzeug als Kranwagen eingesetzt dh er wurde nur rund 6000KM bewegt, der Rest halt Kranstunden und Stillstand.

Nun ist es so das er also im Nahverkehr überwiegend sowie auch mal ne Stunde Autobahn fährt.

Nun hat er an der Vorderachse Matador 315 80 22,5 M Reifen verbaut diese aber A langsam zu Ende gehen und B hat einer an der Flanke einen kleinen Riss (Sieht aus wie mit Cuttermesser angeritzt)

Sie haben jedoch noch 3mm Profil (Weiss nicht ob die noch gut sind oder nicht).

Ich gedenke aber in den nächsten Wochen neue zu kaufen bin aber absolut ratlos was ich kaufen soll,

Die frage stellt sich mir ,ob bei der geringen Laufleistung/Jahr ein runderneuerter ginge????

Lenkachse?

Und er sollte natürlich Allwetter sein!

Wer kann mir eine vernünftige Rat geben ?

Beste Antwort im Thema

ich würde günstige normale so-reifen nehmen für den verwendungszwecks

allwetter bringt keine vorteile für die vorderachse bei euren verwendungszweck

dann gegf m+s,falls er in unwegsames gelände muß

um im winter fahren zu dürfen

genügt m+s auf der antriebsachse

runderneuert auf antiebsachse ja

auf lenkachse nein

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Gehe mal zu einer Reifenbude in deiner Nähe und frag den mal danach.

Teils gibt es gebrauchte Reifen mit 1-2 jahren günstiger, die Jungs haben ihre Kanäle.

Bei mir geht es um 4x 14R20 (Militärreifen). Da ist von knapp 1000 Euro bis 400 alles möglich, der Händler hat so einige für mich, ob neu oder gebraucht ist Kundensache.

Themenstarteram 25. Februar 2013 um 16:11

Jo war eben in meiner reifenbude ums eck war nur keiner da der was sagen konnte, :-(

Habe inzwichen 2 angebote aus Nachbar Ort :

G-Radial für 396 mit wuchten netto

Hankook für 415 mit wuchten netto

Bin echt ratlos was kostet denn im normalfall ne Reifen Montage?

Die Dinger bei RD kosten netto250€ ohne Montage...

Achso im Schein ist übrigens G eingetragen also ginge der Chinabum ohne Pobleme...

Echt Ratlosigkeit macht sich bei mir breit.

Wenn ich mehr als die 6000Km schaffen würde wäre es nicht so ein Thema aber bei der geringen KM Leistung?

Naja malkucken..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Welchen LKW Reifen für Hobbyfahrer?