ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. welchen GLA bevorzugt der Markt? den GLA200 oder lieber den GLA220

welchen GLA bevorzugt der Markt? den GLA200 oder lieber den GLA220

Mercedes GLA X156
Themenstarteram 22. Januar 2015 um 9:03

hallo Gemeinde...:)

bin am überlegen mir nun doch den GLA zu kaufen statt zu BMW-X abzuwandern...welchen Diesel würdet ihr denn bevorzugen...den GLA200 mit 136PS oder den GLA220

und welche Ausstattungen sind ein muss...

fahre gerne zügig bin aber kein Raser...mag es eher gemütlich, beim Überholen sollte eben etwas gehen..

freue mich auf ernsthafte Aussagen...

Beste Antwort im Thema

Pflichtausstattung meiner Ansicht nach:

- Ausstattungslinie Urban oder AMG-Line da dadurch das Interieur hochwertiger wird. Allein schon Details wie Nähte am Lenkrad machen haptisch einen grossen Unterschied aus

- 7-Gang-Automatik...macht das Fahren deutlich entspannter

- Intelligent-Light-System...es geht einem buchstäblich das Licht auf, es erhöht in der Nacht die Sicherheit enorm - egal ob in der Stadt oder auf dem Land...und dazu noch den Fernlichtassistenten

- Spiegel-Paket...automatisch abblendende und einklappbare Spiegel sind ebenfalls ein Komfort-und Sicherheitsgewinn

- Licht-und-Sicht-Paket...setzt den Innenraum in ein schönes Licht und der Regensensor ist auch praktisch. Ich gebe aber zu, dass man das nicht unbedingt haben muss

- Easy-Pack-Heckklappe...einfach enorm praktisch, die Heckklappe via Fahrertür oder Fernbedienung öffnen und schliessen zu können

- Aktiver-Parkassistent und am besten die Rückfahrkamera...falls du sparen musst, dann nimm auf jeden Fall die Rückfahrkamera, da die C-Säule sehr mächtig ist. Die Übersicht nach vorne ist in Ordnung, das ginge notfalls auch ohne Park-Assistent

- Sitzheizung...im Winter ein grosser Komfortgewinn

Falls mehrere Personen das Autos nutzen:

- Memory-Paket für den Fahrersitz und die "grosse" Klimaanlage mit zwei Zonen

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

definitiv GLA220

Nun ja, denke da brauch man nicht studiert haben, das kann nur auf den 220er Diesel rauslaufen. Evtl. kannst Du ja auch mit dem Einstiegsbenziner, dem GLA 200 glücklich werden. Der wäre auf jeden Fall spritziger wie der 200er Diesel. Für den Mehrpreis vom 220er Diesel kann man lange den Benziner fahren... Würd ich mal drüber nachdenken.

Pflichtausstattung meiner Ansicht nach:

- Ausstattungslinie Urban oder AMG-Line da dadurch das Interieur hochwertiger wird. Allein schon Details wie Nähte am Lenkrad machen haptisch einen grossen Unterschied aus

- 7-Gang-Automatik...macht das Fahren deutlich entspannter

- Intelligent-Light-System...es geht einem buchstäblich das Licht auf, es erhöht in der Nacht die Sicherheit enorm - egal ob in der Stadt oder auf dem Land...und dazu noch den Fernlichtassistenten

- Spiegel-Paket...automatisch abblendende und einklappbare Spiegel sind ebenfalls ein Komfort-und Sicherheitsgewinn

- Licht-und-Sicht-Paket...setzt den Innenraum in ein schönes Licht und der Regensensor ist auch praktisch. Ich gebe aber zu, dass man das nicht unbedingt haben muss

- Easy-Pack-Heckklappe...einfach enorm praktisch, die Heckklappe via Fahrertür oder Fernbedienung öffnen und schliessen zu können

- Aktiver-Parkassistent und am besten die Rückfahrkamera...falls du sparen musst, dann nimm auf jeden Fall die Rückfahrkamera, da die C-Säule sehr mächtig ist. Die Übersicht nach vorne ist in Ordnung, das ginge notfalls auch ohne Park-Assistent

- Sitzheizung...im Winter ein grosser Komfortgewinn

Falls mehrere Personen das Autos nutzen:

- Memory-Paket für den Fahrersitz und die "grosse" Klimaanlage mit zwei Zonen

Was die Memory für den Fahrersitz angeht,

bei mir ist es so das so gut wie Nie jemand anders als ich mit dem Wagen fährt!

Aber der Beifahrer wechselt schon mal, meist fährt meine Frau mit oder aber meine Mutter, mein Sohn oder sonst wer. Aber immer wenn jemand anders mitgefahren ist und den Sitz verstellt merkt meine Frau bei nächsten mitfahren das sie unbequem sitzt.

Daher bin ich froh das auch der Beifahrersitz Memory Funktion hat. Einfach die Einstellungen für meine Frau abgespeichert und alles ist Gut!

An meinem Sitz nutze ich auch die Memory, ich fahre meinen Sitz immer ein Stück nach vorne damit ich meinen Rolli besser aus dem hinteren Fußraum heraus bekomme und wenn der Rolli wieder an seinem Platz ist kurz die Taste festhalten und Hennamans Sitz ist wieder da wo er hin soll!

Es gab auch mal eine Memory über die entsprechenden Schlüssel da wurden die Sitze Spiegel Lenkrad gleich beim Fahrzeug öffnen richtig eingestellt, auch nicht schlecht.

LG Hennaman

am 23. Januar 2015 um 18:48

250 !!

Themenstarteram 24. Januar 2015 um 20:08

:):D ja Heute war es dann soweit...habe mich entschieden...es wird ein Mazda CX5--2,0 AWD 175D Sportage Automatic...

der Wagen hat Vollausstattung mit Leder, Memory, Rückfahrkamera, usw., ...volle Hütte....das für 41 Steine samt Winterreifen und schwarzen Felgen an den Sommerreifen... nach Abzug von einem Behindertenanteil...und meinem Kleinwagen der noch 5 Steine brachte...kamen wir dann auf 28500,00€ Farbe metallic-rot

 

war danach noch beim :D habe mal einen GLA rechnen lassen, bei vergleichbarer Ausstattung..sind wir auf 55.700,00€ gekommen, minus-15% Behindertennachlass, mein kleiner mit 5000€...so kann sich jeder ausrechnen was die Differenz ist.

so und nun dürft ihr gerne antworten...:)

Was erwartest du? Hast dich doch entschieden und brauchst dich nicht rechtfertigen. Allzeit gute Fahrt

Zitat:

@solarpaul schrieb am 24. Januar 2015 um 20:08:00 Uhr:

war danach noch beim :D habe mal einen GLA rechnen lassen, bei vergleichbarer Ausstattung..sind wir auf 55.700,00€ gekommen, minus-15% Behindertennachlass, mein kleiner mit 5000€...so kann sich jeder ausrechnen was die Differenz ist.

so und nun dürft ihr gerne antworten...:)

Derzeit sind mehr als 15 % Behindertenrabatt möglich. Habe nämlich auch ein hochinteressantes Angebot vorliegen; bei mir ist der GLA 200 (Benziner) in der engeren Wahl.

Zur Ausstattung: Ich favorisiere die Line "Style", da bei dieser die Komfortsitze mit Stoff/Artico lieferbar sind und auch ein Holzzierteil möglich ist, was bei Urban nicht funktioniert.

Laderaumpaket, Xenon-Licht, Nebelscheinwerfer, Navi-Vorrüstung, Rückfahrkamera sowie Zigarettenanzünder sollten in jedem Fall vorhanden sein; der Rest hängt von den individuellen Bedürfnissen sowie von der Zahlungsbereitschaft ab.

Themenstarteram 24. Januar 2015 um 22:29

Zitat:

@Fastdriver-250 schrieb am 24. Januar 2015 um 20:57:39 Uhr:

Zitat:

@solarpaul schrieb am 24. Januar 2015 um 20:08:00 Uhr:

war danach noch beim :D habe mal einen GLA rechnen lassen, bei vergleichbarer Ausstattung..sind wir auf 55.700,00€ gekommen, minus-15% Behindertennachlass, mein kleiner mit 5000€...so kann sich jeder ausrechnen was die Differenz ist.

so und nun dürft ihr gerne antworten...:)

Derzeit sind mehr als 15 % Behindertenrabatt möglich. Habe nämlich auch ein hochinteressantes Angebot vorliegen; bei mir ist der GLA 200 (Benziner) in der engeren Wahl.

Zur Ausstattung: Ich favorisiere die Line "Style", da bei dieser die Komfortsitze mit Stoff/Artico lieferbar sind und auch ein Holzzierteil möglich ist, was bei Urban nicht funktioniert.

Laderaumpaket, Xenon-Licht, Nebelscheinwerfer, Navi-Vorrüstung, Rückfahrkamera sowie Zigarettenanzünder sollten in jedem Fall vorhanden sein; der Rest hängt von den individuellen Bedürfnissen sowie von der Zahlungsbereitschaft ab.

:) dann lass bitte hören..denn es könnte ja andere auch betreffen und warum sich hier nicht austauschen.

herzlichen Dank im voraus...

am 25. Januar 2015 um 8:54

@ Solarpaul, ich bin vor Jahren von Mazda 6 auf den W204 gewechselt. Ich hatte ein Montagsauto und während meiner 5 Jahre Garantie viel Zeit in der Mazdawerkstatt verbracht. Danach kam noch Rost an Schwellerseite im Innenraum (Blasen unter dem Lack) dazu und ich sollte mich trotz 12 Jahre Rostgarantie an den Kosten beteiligen.

Das war dann auch für mich zu viel.

P.S. Meine Frau ist mit Ihrem GLA voll zufrieden, siie fuhr früher einen Golf 6 und möchte nicht wieder zurücktauschen ;) :)

@ solarpaul: Ich schicke dir eine PN.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. welchen GLA bevorzugt der Markt? den GLA200 oder lieber den GLA220