ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Welche Knete und welches Gleitmittel

Welche Knete und welches Gleitmittel

Themenstarteram 14. März 2011 um 22:07

Hallo,

Bisher habe ich keine Knete benutzt, denke aber darüber nach.

Welche Knete benutzt ihr ?

Ich dachte an Petzoldts Magic Clean, die ist auch nicht so teuer.

Viele nutzen ja extra Detailer als Gleitmittel, was ich aber auch für relativ teuer halte.

Wasser und Spüli wird auch oft genannt, möchte ich aber nicht nutzen.

Ich habe eine Flasche Chemical Guys Bug and Bugger Shampoo, was dazu gedacht war bei der Wäsche u.a.das alte Wachs abzutragen.

Das würde ich mit Wasser verdünnt nehmen....in einem Zerstäuber ( alte Glasreinigerflasche )

Da dieses Shampoo u.a. Gegen Insekten und Dreck sowie Waxreste helfen soll, müsste es doch perfekt dafür sein, oder ?

Hat jemand Erfahrungen damit, oder was meint ihr ?

GrUss

e.

Ähnliche Themen
16 Antworten

hi,

Zitat:

Da dieses Shampoo u.a. Gegen Insekten und Dreck sowie Waxreste helfen soll, müsste es doch perfekt dafür sein, oder ?

die knete allein hat die reinigende wirkung und braucht kein shampoo zur reinigenden unterstützung, sondern nur zum gleiten. manche (aggressiven) shampoos greifen die knete an, d.h. sie löst sich auf...

ich benutze verdünnten frosch glasreiniger + magic clean knete. reines wasser geht auch, aber ein spritzer shampoo macht die sache glitschiger ;)

ciao

Hey,

ich arbeite nur mit Wasser und der Knete.

bin mit dem Erfolg zufrieden, habe auch alle

Haustiere vom Lack und Glas entfernen können

Gruß HHpolo90

Zitat:

Original geschrieben von hhpolo90

habe auch alle Haustiere vom Lack und Glas entfernen können"

Gruß HHpolo90

:confused: WAS MACHST DU MIT DEINEN HAUSTIEREN??? HAHAHAH GEIL :D

Themenstarteram 15. März 2011 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von Cuberino

Zitat:

Original geschrieben von hhpolo90

habe auch alle Haustiere vom Lack und Glas entfernen können"

Gruß HHpolo90

:confused: WAS MACHST DU MIT DEINEN HAUSTIEREN??? HAHAHAH GEIL :D

ich denke er meint damit Fliegen ;-)

Ich habe übrigens über die Suche schon einiges an Tipps gefunden... insofern hätte ich mal vor der Erstellung des Threads lesen sollen ;-) ;-) ;-)

Danke & Gruss

E.

Hallo,

Chemical Guys Bug and Bugger ist wohl ziemlich agressiv. Soll nur 30 Sekunden auf dem Lack bleiben und mit viel klarem Wasser abgespült werden. Zum Kneten würde ich es persönlich nicht nehmen.

Gruß

Polierer

Themenstarteram 15. März 2011 um 21:42

Zitat:

Original geschrieben von Polierer

Hallo,

Chemical Guys Bug and Bugger ist wohl ziemlich agressiv. Soll nur 30 Sekunden auf dem Lack bleiben und mit viel klarem Wasser abgespült werden. Zum Kneten würde ich es persönlich nicht nehmen.

Gruß

Polierer

ok, wo hast du die info mit den 30 sek her ?

bei lupus steht das so nicht drin - wäre ja ärgerlich wenn dem so wäre. dass es aggressiver ist ist klar, schliesslich soll damit ja auch das wachs runter, zumindest hatte ich es dafür gedacht. und da beim kneten das wachs sowieso entfernt werden soll, dachte ich es passt.

hat das sonst noch jemand gehört mit den 30 sek für das bug and bugger ?

meinst du mit aggressiv, dass es das wachs angreigt, oder gar den lack ???

Gruss

E.

hi,

Zitat:

meinst du mit aggressiv, dass es das wachs angreigt, oder gar den lack ???

ich habe den lack der hecklappe mit einem apc schön stumpf bekommen :D das war noch zu meinen blutigen anfängerzeiten...

eine politur hat das dann aber beseitigt...puhh :D

ciao

Themenstarteram 15. März 2011 um 23:13

Zitat:

Original geschrieben von zaibo

hi,

Zitat:

Original geschrieben von zaibo

Zitat:

meinst du mit aggressiv, dass es das wachs angreigt, oder gar den lack ???

ich habe den lack der hecklappe mit einem apc schön stumpf bekommen :D das war noch zu meinen blutigen anfängerzeiten...

eine politur hat das dann aber beseitigt...puhh :D

ciao

hallo,

aber das APC ist doch von Meguiars, oder ?

Bug and Bugger ist von Chemical Guys

Gruss

E.

Hallo,

guck mal auf die Produktbeschreibung von Magic Shine Autopflegeprodukte. Ob es den Lack angreift kann ich nicht beurteilen. Ich bin darauf gestoßen, da ich selbst auf der Suche nach einem neuen Shampoo war.

Gruß

Polierer

 

Zitat:

Original geschrieben von Elchtest2010

Zitat:

Original geschrieben von Polierer

Hallo,

Chemical Guys Bug and Bugger ist wohl ziemlich agressiv. Soll nur 30 Sekunden auf dem Lack bleiben und mit viel klarem Wasser abgespült werden. Zum Kneten würde ich es persönlich nicht nehmen.

Gruß

Polierer

ok, wo hast du die info mit den 30 sek her ?

bei lupus steht das so nicht drin - wäre ja ärgerlich wenn dem so wäre. dass es aggressiver ist ist klar, schliesslich soll damit ja auch das wachs runter, zumindest hatte ich es dafür gedacht. und da beim kneten das wachs sowieso entfernt werden soll, dachte ich es passt.

hat das sonst noch jemand gehört mit den 30 sek für das bug and bugger ?

meinst du mit aggressiv, dass es das wachs angreigt, oder gar den lack ???

Gruss

E.

Zitat:

Original geschrieben von zaibo

hi,

Zitat:

Original geschrieben von zaibo

Zitat:

meinst du mit aggressiv, dass es das wachs angreigt, oder gar den lack ???

ich habe den lack der hecklappe mit einem apc schön stumpf bekommen :D das war noch zu meinen blutigen anfängerzeiten...

eine politur hat das dann aber beseitigt...puhh :D

ciao

Ich habe mir zwar nicht den Lack mit APC versaut, jedoch meine Kunststoff-Spüle. APC 1:4 hat ziemlich hartnäckige, graue Flecken hinterlassen. Habe es wahrscheinlich zu lange einwirken lassen.

Gruß

Polierer

hi,

Zitat:

aber das APC ist doch von Meguiars, oder ?

Bug and Bugger ist von Chemical Guys

apc ist die abkürzung für "all purpose cleaner" (allzweckreingier) und den gibt es von vielen firmen. meiner einer ist von 1z ;)

Zitat:

Ich habe mir zwar nicht den Lack mit APC versaut, jedoch meine Kunststoff-Spüle. APC 1:4 hat ziemlich hartnäckige, graue Flecken hinterlassen. Habe es wahrscheinlich zu lange einwirken lassen.

mein motto ist seitdem "weniger ist mehr" ;)

ciao

HAllo, welchen unterschied macht die farbe?

Magic Clean Reinigungsknete blau 200 gr.

Magic Clean Reinigungsknete rot 200 gr.

Gleicher preis.

oder lieber: !?

DODO JUICE Supernatural Detailling Clay 240gr

(2,40€ teuerer)

Zitat:

..ist die abkürzung für...

gibt es hier im forum zufällig ein Thread zu denganzen fachbegriffen die ich hier schon so oft lesen musste?

Zitat:

Original geschrieben von Japon_freak

HAllo, welchen unterschied macht die farbe?

Magic Clean Reinigungsknete blau 200 gr.

Magic Clean Reinigungsknete rot 200 gr.

Gleicher preis.

oder lieber: !?

DODO JUICE Supernatural Detailling Clay 240gr

(2,40€ teuerer)

Die rote Knete ist wesentlich aggressiver, nach deren Anwendung wirst Du polieren müssen.

Zitat:

Original geschrieben von Japon_freak

Zitat:

..ist die abkürzung für...

gibt es hier im forum zufällig ein Thread zu denganzen fachbegriffen die ich hier schon so oft lesen musste?

Ja, in den FAQ.

Grüsse

Norske

Zitat:

Original geschrieben von Japon_freak

DODO JUICE Supernatural Detailling Clay 240gr

Wäre meine Empfehlung. Die Unterschiede der beiden MagicClean-Kneten hat norske ja schon aufgezeigt. Die Dodo-Knete ist deutlich weicher als die blaue MagicClean, wodurch sie sich - wie ich finde - angenehmer verarbeiten lässt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Welche Knete und welches Gleitmittel