ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Welche Blitzer app, die im Hintergrund läuft unter Android? - Suche Empfehlungen

Welche Blitzer app, die im Hintergrund läuft unter Android? - Suche Empfehlungen

Themenstarteram 18. Mai 2018 um 15:23

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der suche nach einer App unter Android, die mich vor Gefahrenstellen, Blitzern, Baustellen usw. warnt. Davon gibt es ja so einige. Was ich aber zusätzlich von der App erwarte ist, dass sie automatisch startet, sobald sich mein Handy mit dem Bluetooth im auto verbindet und auch wieder beendet wird, wenn ich das auto verlasse.

Das könnte ich auch über eine Trigger-App realisiern. Ich hätte es nur gern so, dass ich gewarnt werde, auch wenn mein handy in der hosentasche ist oder ich gerade google Maps im vordergrund nutze.

So eine ähnliche Funktion hat die Blitzer.de app. Hier stören mich allerdings zwei dinge: 1. warnt die App viel zu penetrant. Selbst wenn ich die geschwindigkeit einhalte, oder unterschreite, erhalte ich vor jedem Blitzer mehrfach eine laute warnung. Ich glaube drei Mal. Das ist auf dauer nervig.

Außerdem startet die app nicht zuverlässig bei Verbindung mit dem Bluetooth-Radio. Das funktioniert nur bei jedem dritten Versuch. Wenn ich es immer von Hand starten muss, ist es wieder umständlich.

Was ich aber sehr gut bei der App finde, ist dass sie in einem Widget ausgeführt wird, dass ich mir über google maps einblenden lassen kann.

Lange Rede kurzer Sinn: Welche Blitzer App nutzt ihr? Gibt es eine App die das tut was ich suche?

Beste Antwort im Thema

Ich nutze keine. Ich kann sogar ohne App Autofahren.

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Ich nutze keine. Ich kann sogar ohne App Autofahren.

Ich nutze Blitzer.de

Man kann die Warnungen auf Sprache umstellen, dann ist es nicht ganz so nervig.

Was mir noch nicht bekannt ist ist, dass sich Blitzer.de automatisch öffnen können soll, wenn die Bluetooth-Verbindung besteht - das muss ich mal probieren.

Das Öffnen und Schließen habe ich per aProfiles realisiert, hierzu muss das Handy jedoch gerootet sein.

Zitat:

@butch3r schrieb am 18. Mai 2018 um 15:23:53 Uhr:

1. warnt die App viel zu penetrant. Selbst wenn ich die geschwindigkeit einhalte, oder unterschreite, erhalte

ich vor jedem Blitzer mehrfach eine laute warnung. Ich glaube drei Mal. Das ist auf dauer nervig.

Kann man einstellen daß man nur bei Überschreitung gewarnt wird.

Zitat:

Lange Rede kurzer Sinn: Welche Blitzer App nutzt ihr? Gibt es eine App die das tut was ich suche?

blitzer.de im Widget (hab ein Android-Radio und hab das einfach auf autostart gelegt. ;).

PS. Audioausgabe der Warntöne über BT hat nie zuverlässig funktioniert, Sprachansage dagegen schon.

Gruß Metalhead

am 18. Mai 2018 um 15:59

ich hatte die App von TomTom. Schaltet sich ein, sobald das Handy via BT mit dem Autoradio verbunden ist (wenn man das so einstellt).

Meldet stationäre Blitzer, Baustellen weiss ich nicht.

Blitzer.de funktioniert bei mir über Bluetooth tadellos, und hat mich auch schon vor einem fetten LKW-Reifen auf der mittleren Spur liegend bewahrt. Gibt auch einige Einstellungen zum Thema Warnungen.

Ich glaube an die große Community und Meldedichte kommt sonst keine App ran.

Zitat:

@butch3r schrieb am 18. Mai 2018 um 15:23:53 Uhr:

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der suche nach einer App unter Android, die mich vor Gefahrenstellen, Blitzern, Baustellen usw. warnt. Davon gibt es ja so einige. Was ich aber zusätzlich von der App erwarte ist, dass sie automatisch startet, sobald sich mein Handy mit dem Bluetooth im auto verbindet und auch wieder beendet wird, wenn ich das auto verlasse.

Das könnte ich auch über eine Trigger-App realisiern. Ich hätte es nur gern so, dass ich gewarnt werde, auch wenn mein handy in der hosentasche ist oder ich gerade google Maps im vordergrund nutze.

So eine ähnliche Funktion hat die Blitzer.de app. Hier stören mich allerdings zwei dinge: 1. warnt die App viel zu penetrant. Selbst wenn ich die geschwindigkeit einhalte, oder unterschreite, erhalte ich vor jedem Blitzer mehrfach eine laute warnung. Ich glaube drei Mal. Das ist auf dauer nervig.

Außerdem startet die app nicht zuverlässig bei Verbindung mit dem Bluetooth-Radio. Das funktioniert nur bei jedem dritten Versuch. Wenn ich es immer von Hand starten muss, ist es wieder umständlich.

Was ich aber sehr gut bei der App finde, ist dass sie in einem Widget ausgeführt wird, dass ich mir über google maps einblenden lassen kann.

Lange Rede kurzer Sinn: Welche Blitzer App nutzt ihr? Gibt es eine App die das tut was ich suche?

Es gibt eine Holzklotzapp. Die wird erstens unters Gaspedal montiert mit Hilfe einer Hammerapp, zweitens sitzt sie richtig angebracht neben der Fahrerkopfstütze und nutzt den holzklotz... fantasie freigegeben.....

Mann, nutze deinen Gasfuss und deine Augen die Schilder erkennen.

Weiter die algemeinen Verkehrsvorschriften.

Du brauchst ausser der Holzklotzapp nichts.

Moorteufelchen

Ich denke auch, dass blitzer.de ziemlich alternativlos ist, was mobile Kontrollen angeht.

Was nützt es mir, wenn die App 100% technisch so funktioniert wie ich mir es wünschen, aber die Datenbasis einfach zu dünn ist, um die Gefahstellen aktuell zu halten?

Vor dem Hintergrund, dass die Anforderungen des TE schon sehr speziell sind, wird der Thread keine kompromissfreie Lösung liefern.

Aber nun sagt mir doch mal bitte, wie man es ohne Zusatzapp bewerkstelligt, dass die App automatisch öffnet und schließt, wenn sich das Smartphone mit dem Auto verbindet. Alles was ich finde ist, dass beim Start der App automatisch Bluetooth eingeschaltet werden kann. Ich kenne bisher keine andere Lösung als z.B. aProfiles und so mache ich es momentan.

Blitzer.de hat diese Funktion ja. Dazu muss aber ein Hintergrundprozess der App laufen (vermute ich). Je nachdem, wie aggressiv dein Smartphone versucht Arbeitsspeicher freizuhalten, kann der Prozess schon mal gekillt werden.

Und wo kann man es einstellen.

am 18. Mai 2018 um 20:11

Ich fahre einfach nur so schnell, dass ich entweder nicht geblitzt werde oder aber es nicht teuer werden würde (soll heißen, dass ich nicht absichtlich zu schnell fahre, aber wenn´s passiert, dann wär´s in einem Bereich, dass "nichts" passiert). Positiver Nebeneffekt ist, dass alle hinter mir kostenlos die "Schleicher-App" nutzen.

Bewahrt meine Hintermänner an "Gefahrstellen", aber auch überall sonst vor den Folgen zu schnellen Fahrens.

Gedankt wird´s einem übrigens nicht... vielmehr frage ich mich wie ich diese App deaktivieren kann, damit die Leute in den Genuss des zu schnellen Fahrens kommen können. Kurz Rechtsranfahren ist ein probates Mittel, kostet aber mich dann doch zu viel Zeit.

Ansonsten habe ich eine Navi-App (HERE WeGo), die recht zuverlässig signalisiert, wenn man zu schnell fährt, denn die meisten Limits kennt sie und im Zweitwagen natürlich noch die Verkehrszeichenerkennung.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

Sollte meine Annahme stimmen, kann man da nicht viel machen.

Um welches Gerät geht es?

Nicht jeder, der so eine App nutzt, will sie nur wegen der Blitzer haben. Klar ist es schön, wenn ein Hinweis kommt und man vorsichtshalber nochmals auf den Tacho guckt, aber mir geht es vielmehr darum, dass wenn man auf Autobahnen unterwegs ist, man vor Stauenden gewarnt wird und dann nicht unnötig stark bremsen muss oder überrascht wird, wenn das Stauende gemeldet ist.

Man könnte das Thema natürlich versuchen kurz zu halten, was hier jedoch wohl nicht möglich ist.

Die app warnt zusätzlich vor Unfällen und Hindernissen auf der Fahrbahn. Unsere super korrekt Fahrer brauchen sowas natürlich nicht. Da die selben Leute ja fest an der Behauptung festhalten das blitzen nicht dazu dient Kassen zu füllen sondern für die Sicherheit sorgt müsste eigentlich jeder eine haben. Dann klettert auch niemand mehr vor einem Blitzer plötzlich in die Steigbügel und gefährdet den nachfolgenden Verkehr.

Ich muss allerdings gestehen das das automatische ein und ausschalten auch unter iOS nicht so richtig funktioniert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Welche Blitzer app, die im Hintergrund läuft unter Android? - Suche Empfehlungen