ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Wasch Wachs oder Hartwachs

Wasch Wachs oder Hartwachs

Themenstarteram 24. Januar 2018 um 12:27

Hallo Leute, ich habe mal eine Frage zum Thema Autowachs:

Ich habe bis jetzt mein Auto nach waschen und polieren immer mit Nigrin Hartwachs gewachst.

Aber neulich habe ich im Baumarkt gesehen das es von Nigrin auch ein Wasch Wachs gibt.

Nun zu meiner Frage, gibt es irgendeinen Unterschied oder Nachteil wenn ich das Wasch Wachs benutze oder ist die Wirkung und der Lack Schutz gleich?

Hat irgenwer von euch damit schon Erfahrungen gemacht?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Wenn der Lack entsprechend vorbereitet ist, dann hält ein richtiges Hartwachs besser/länger auf dem Lack.

Ein Waschwachs hält gefühlt nur wenige Tage/Wochen, während ein richtiges Wachs mehrere Monate auf dem Lack haften bleibt.

Wie bereits geschrieben hält das Wasch Wachs nicht lange auf dem Lack und ist in der Standzeit mit einem normalen Wachs nicht zu vergleichen.

Das Wasch Wachs hilft aber die Standzeit des Lackschutzes z.B. Hartwachs zu verlängern. Obwohl ich da ein anderes Produkt bevorzugen würde, denn die Produkte aus dem Baumarkt sind nicht so dolle und im Verhältnis zu besseren auch nicht günstiger.

Unbedingt FAQ lesen ! ! !

Themenstarteram 24. Januar 2018 um 13:18

Ok, danke für die Antwoten.

Welches produkt oder marke könntet ihr mir denn empfehlen ?

Zitat:

@TFSI NRW schrieb am 24. Januar 2018 um 12:52:10 Uhr:

Unbedingt FAQ lesen ! ! !

Pflegeprodukte FAQ

Für diesen Bereich existiert noch keine FAQ. Wenn Du Interesse hast an einer FAQ zu Pflegeprodukte mitzuwirken, dann nimm einfach Kontakt zu einem Moderator auf.

:D:D:D

Die Fahrzeugpflege hat natürlich eine FAQ und auch einen Fahrzeugpflege-Blog (Links stehen in meiner Signatur)

Jup. Genauso pflege ich mein Auto jetzt. Vorher habe ich auch immer Produkte aus dem Baumarkt genommen und ich war ganz begeistert bis ich mich mal schlaugelesen habe .

Jetzt habe ich mal mehr ausgegeben für Knete, Politur, Hologramm Politur, eine Sache zum entfetten und ein Finish Produkt . Letzteres ist zum aufsprühen und lässt sich prima in den Lack massieren, es hält schon seid August .

Das Wasser perlt schön ab was auch gut ist weil es hier seid Monaten fast täglich regnet. :(

Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt das hervorragende Dienste leistet.

Da sich solche Polituren ja ne Weile halten lohnt sich diese Mehrausgabe. Habe sonst auch gerne die Polituren von A1 benutzt aber es hat nie den Glanz gebracht den ich jetzt habe.

Natürlich muss man Spaß am Lackpflegen haben weil das keine Geschichte von einer Stunde ist.

Zitat:

@TFSI NRW schrieb am 24. Januar 2018 um 12:52:10 Uhr:

Unbedingt FAQ lesen ! ! !

Diesen Tipp auch von mir !! ;).

Der TE hat sein Auto "Poliert" ich vermute mal nicht wirklich ;) weil Baumarkt Artikel.

Nun möchte er es,so vermute ich, noch schneller bearbeiten wollen und möchte zum Waschwachs greifen.

Daher auch von mir der gut gemeinte Rat,FAQ !!

Zitat:

@warfi schrieb am 24. Januar 2018 um 14:19:21 Uhr:

Jup. Genauso pflege ich mein Auto jetzt. Vorher habe ich auch immer Produkte aus dem Baumarkt genommen und ich war ganz begeistert bis ich mich mal schlaugelesen habe .

Jetzt habe ich mal mehr ausgegeben für Knete, Politur, Hologramm Politur, eine Sache zum entfetten und ein Finish Produkt . Letzteres ist zum aufsprühen und lässt sich prima in den Lack massieren, es hält schon seid August .

Das Wasser perlt schön ab was auch gut ist weil es hier seid Monaten fast täglich regnet. :(

Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt das hervorragende Dienste leistet.

Da sich solche Polituren ja ne Weile halten lohnt sich diese Mehrausgabe. Habe sonst auch gerne die Polituren von A1 benutzt aber es hat nie den Glanz gebracht den ich jetzt habe.

Natürlich muss man Spaß am Lackpflegen haben weil das keine Geschichte von einer Stunde ist.

"Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt "

Hier stimmt doch was nicht:confused:,eine Flex oder ein günstiges Produkt aus Fernost :confused:.

Ich glaub das hab ich schonmal wo geschrieben,einen "Winkelschleifer" Poliermaschine gibt es auch von anderen Herstellern.

Nicht jeder Winkelschleifer/Poliermaschine ist von dem Hersteller "Flex" :D

Zitat:

@martinb71 schrieb am 24. Januar 2018 um 12:52:08 Uhr:

Wie bereits geschrieben hält das Wasch Wachs nicht lange auf dem Lack und ist in der Standzeit mit einem normalen Wachs nicht zu vergleichen.

Das Wasch Wachs hilft aber die Standzeit des Lackschutzes z.B. Hartwachs zu verlängern. Obwohl ich da ein anderes Produkt bevorzugen würde, denn die Produkte aus dem Baumarkt sind nicht so dolle und im Verhältnis zu besseren auch nicht günstiger.

Ganz wichtig auch die Vorarbeit / das richtige Polieren ;)

Nach den Hilfsmittel zur Fahrzeug Politur traue ich mich erst nicht zu fragen :(,(rechts vom Politurregal !?:confused:)

Zitat:

@carkosmetik schrieb am 24. Januar 2018 um 14:45:19 Uhr:

Zitat:

@warfi schrieb am 24. Januar 2018 um 14:19:21 Uhr:

Jup. Genauso pflege ich mein Auto jetzt. Vorher habe ich auch immer Produkte aus dem Baumarkt genommen und ich war ganz begeistert bis ich mich mal schlaugelesen habe .

Jetzt habe ich mal mehr ausgegeben für Knete, Politur, Hologramm Politur, eine Sache zum entfetten und ein Finish Produkt . Letzteres ist zum aufsprühen und lässt sich prima in den Lack massieren, es hält schon seid August .

Das Wasser perlt schön ab was auch gut ist weil es hier seid Monaten fast täglich regnet. :(

Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt das hervorragende Dienste leistet.

Da sich solche Polituren ja ne Weile halten lohnt sich diese Mehrausgabe. Habe sonst auch gerne die Polituren von A1 benutzt aber es hat nie den Glanz gebracht den ich jetzt habe.

Natürlich muss man Spaß am Lackpflegen haben weil das keine Geschichte von einer Stunde ist.

"Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt "

Hier stimmt doch was nicht:confused:,eine Flex oder ein günstiges Produkt aus Fernost :confused:.

Ich glaub das hab ich schonmal wo geschrieben,einen "Winkelschleifer" Poliermaschine gibt es auch von anderen Herstellern.

Nicht jeder Winkelschleifer/Poliermaschine ist von dem Hersteller "Flex" :D

Hiermit meinte ich nicht den Hersteller. Ich wusste gar nicht das es einen Hersteller gibt der Flex heißt.

Ich habe Flex in Klammern gesetzt weil einige auch unter Poliermaschine das komische Teil mit zwei Griffen verstehen und es ja auch den begriff Polier Flex gibt.

" Seltsam?........aber so habe ich es geschrieben. :)

Zitat:

@warfi schrieb am 24. Januar 2018 um 15:56:59 Uhr:

Zitat:

@carkosmetik schrieb am 24. Januar 2018 um 14:45:19 Uhr:

 

"Als Poliermaschine(Flex) habe ich mir ein günstiges Gerät aus Fernost Produktion geholt "

Hier stimmt doch was nicht:confused:,eine Flex oder ein günstiges Produkt aus Fernost :confused:.

Ich glaub das hab ich schonmal wo geschrieben,einen "Winkelschleifer" Poliermaschine gibt es auch von anderen Herstellern.

Nicht jeder Winkelschleifer/Poliermaschine ist von dem Hersteller "Flex" :D

Hiermit meinte ich nicht den Hersteller. Ich wusste gar nicht das es einen Hersteller gibt der Flex heißt.

Ich habe Flex in Klammern gesetzt weil einige auch unter Poliermaschine das komische Teil mit zwei Griffen verstehen und es ja auch den begriff Polier Flex gibt.

" Seltsam?........aber so habe ich es geschrieben. :)

Das Name "Flex" beschreibt man nur den Hersteller Flex.

Umgangsprachlich sagt man zum Winkelschleifer "Flex" auch wenn sie von einem anderen Hersteller ist ;).

Wenn ich in den Laden geh und möchte eine Flex kaufen,der Verkäufer mir einen Winkelschleifen eines anderen Herstellers auf die Theke legt,verlasse ich das Geschäft wieder Wortlos,der Verkäufer hat keine Ahnung :D.

Man soll das Kind schon beim Namen nennen,eine Flex ist eine Flex und keine Bosch,Hilti,Fein oder sonst etwas.

Also eine Poliermaschine als Winkelschleifer aus Fernost ist keine "Flex"!! :D

@carkosmetik du hast ja Recht, aber der TE hat eine Frage zum Lackschutz sprich Wachs gestellt.

BTT

Zitat:

@martinb71 schrieb am 24. Januar 2018 um 19:05:39 Uhr:

@carkosmetik du hast ja Recht, aber der TE hat eine Frage zum Lackschutz sprich Wachs gestellt.

BTT

Stimmt schon, aber ohne ordentliche Basis ist jeder Tipp ein schechter ! :o

Deine Antwort
Ähnliche Themen