ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. was tut sich bei der beschleunigung wenn ich statt 9*16 , 10*17 felgen drauf hab ?

was tut sich bei der beschleunigung wenn ich statt 9*16 , 10*17 felgen drauf hab ?

Themenstarteram 27. Dezember 2002 um 0:57

tut sich da sehr viel ?

ch meine von null auf hundert, im unteren drehzahlberuech, ich oberen und in der vmax ??

wäre über viele meinugnen echt dankbar

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo,

Rein Rechnerisch gesehen muß sich da was tun!!

Bei 10*17 Felgen( Wichtiger sind aber die Reifen)

hast du mehr reibung durch die Breitere Auflagefläche die im ersten augenblick überwunden werden müssen..

D.h du kommst mit schmaleren reifenbreite besser weg

wenn du es nicht zum durchdrehen bringst...

Ciao

falsch...:D

Der durchmesser bleibt der gleiche wird wohl nichts bringen

bei Breitere Reifen wirst du eher langsamer bei der v-max

je nach dem wieviel PS du hast, hatte mal auf einen Simca Matra Bageera breiter drauf gemacht das ende vom lied war das ich gerade mal noch auf 170kmh kam voher 185kmh allerdings bei 90PS

Themenstarteram 29. Dezember 2002 um 13:35

so., ich habe nen 325 i Coupe, und bisher 9*16 Felgen drauf mit 240/40 ger bereifung, angenommen ich mche rundum 17, aber vorne nur 9 und hinten 10 J drauf, dann werd ich vorne wieder einen 215er fahren unh hinten w*****einlich 235 da ich den selben effekt das der reifen sich über ie felge streckt, will.

also werde ich da subjektiv was bemerken im anzug jetzt nich vmax ?

beschleunigung hängt allein von der übersetzung ab. wenn deine räder mit 17zoll+reifen effektiv den gleichen durchmesser haben tut sich nix

Themenstarteram 29. Dezember 2002 um 15:26

der durchmesser wird in etwa gleich bleiben, nur die breite der reifen wird zunehmen, kann ja nich auf 10 J nen 215er knallen, ein 235 muss schon sein, also ???

also was?...:D

Also hier kommt ja (fast) nichts richtiges raus. Seit wann hat eine 9x16 Felge mit 245/40er Reifen den gleichen Durchmesser wie eine 10x17 Felgen mit nem 235/40er Reifen.

Wenn der Durchmesser deiner Räder kleiner oder größer wird ist der Unterschied bei der Beschleunigung viel heftiger als wenn man nur die Reifenbreite verändert wie z.B. von 205 auf 235...bei der Breite ist es fast gar nicht spürbar. Durchmesser hat also in der Hinsicht Beschleunigung ne etwas größere Rolle.

Falls du vor hast dir 9x17 und 10x17 zu holen dann würde ich dir 215/40er vorne und 245/35er hinten vorschlagen. Bei diesen Dimensionen streckt sich die Reifen auch heftig über den Felgen...diese Felgen/Reifen-Kombi hab ich auch für nächstes Jahr vorgesehen. Du könntest auch 235/40er auf die 10er Felgen ziehen aber mit 235/40er Reifen hast wieder nen etwas größeren Durchmesser als 245/35er.

MfG

also z.b. 245/40er auf 16" und angenommen 235/35 auf 17" würden sich nicht sooviel tun...;)

Themenstarteram 29. Dezember 2002 um 23:33

also ich muss ma vermerken dass der 40ger oder 35ger wert nich die grösse des gummis sonndern den querschnitt von Höhe mal Breite messen.

wenn ich also auf 9* 17 bzw. 10 * 17 zoll ein 235ger drauf mache und 40 querschnitt habe, is der reifen auf der felge dem selben durchmesser wie 245/35

und wenn ich diese kombination hab vorne 215/40/17 und hinten 245/35/17 , ist dann meine beschleunigung spürbar schlechter als mit rundum 9*16 40/16 ????

das is nun meine eigneliche frage

ein 245/35er ist flacher als ein 235/40er...;)

@ Nicolas

Es gibt keine 235/35er Reifen. Und wenn es einen geben würde dann würde ein 245/40er Reifen spürbar kleiner sein als nen235/35er.

@ Ricardo

Du hast recht mit dem Querschnitt und deswegen hat ein 235/40 ZR 17 Reifen einen größeren Durchmesser als ein 245/35 ZR 17 Reifen. Wenn du diese zwei Reifen nebeneinander stellst dann wirst du feststellen das der 235er höher ist als der 245er.

Das mit der Beschleunigung kann man nicht genau sagen weil du standard 205/60 R 15 drauf haben müsstest und ein 235/40 ZR 17 hat genau den gleichen Abrollumfang bzw. Durchmesser wie ein 205/60 R 15 Reifen...also fast kein Unterschied aber du hast ja 16 Zöller mit 245/40er Reifen und deswegen auch nen kleinen Abrollumfang als die Standard-Reifen. Den Rest kann man sich auch denken.....

MfG

gut... gibts nur für 19" aber der wär flacher als ein 245/40er... die flankenangabe stellt das verhältnis zur reifenbreite dar. wie kann dann 245/40 flacher sein als 235/35??

Zitat:

Original geschrieben von ShahSaied

Und wenn es einen geben würde dann würde ein 245/40er Reifen spürbar kleiner sein als nen235/35er.

Falsch!

245mm x 0,40 = 98,00mm

235mm x 0,35 = 82,25mm

Übrigens unabhängig vom Felgendurchmesser. Variiert allerdings durch die Felgenbreite..... je nachdem ob die Flanke senkrecht oder durch zu breite Felgen schräg steht.

P.s.

245mm x 0,35 = 85,75mm

235mm x 0,40 = 94,00mm

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. was tut sich bei der beschleunigung wenn ich statt 9*16 , 10*17 felgen drauf hab ?