ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was läuft hier falsch?

Was läuft hier falsch?

Themenstarteram 23. August 2003 um 16:54

Preisfrage! Was läuft hier falsch?

(Heute mittag aufgenommen)

Ähnliche Themen
43 Antworten
Themenstarteram 24. August 2003 um 18:51

@tommov

Zitat:

nur so als anmerkung. könnte ja passieren, dass du bei nem extrem-bremsmanöver dem wagen vor dir das nummernschild mit genau diesem schirm aufspiessen wirst

Ach was, fürs Aufspießen habe ich doch den Lanzen-Seat gebaut! Siehe Thread hier, weiter unten:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=&postid=872208

:-)

@V70 T5

Ich schleiche mich dann manchmal ran, fahre eine Weile aus Langeweile rechts neben denen her und gucke einfach nur rüber. Die Gesichter der Leute wären wirklich fotoreif. "Hey, gumma da! Dä übahoooolt mich rächts!!!"

Typisch Volvo. (Kleiner Spaß!) :)

zweites Bild ok

 

Im zweiten Bild ist doch alles Ok, oder ?!?

Du fährst wahrscheinlich so 140-160, und der Bus will halt mit seinen 180-200 vorbei, ist doch klar :)

Re: zweites Bild ok

 

Zitat:

Original geschrieben von AlexPopow

Im zweiten Bild ist doch alles Ok, oder ?!?

Du fährst wahrscheinlich so 140-160, und der Bus will halt mit seinen 180-200 vorbei, ist doch klar :)

Ne, er hat ja seinen rückspiegel aufgenommen. Der bus ist rechts, alle anderen links...

Gruß

Berni

Leute appropo autobanh und so da habe ich was für euch:

ich bin vor kurzem bei meiner freundin gewesen, die wohnt in der schweiz und ich in deutschland ca.90km weg naja es war schon 1uhr nachts und ich wollte nur noch heim war total am *rsch naja ich komme grad auf die autobahn und da fährt mir schon ein kombi mit fernlich hinterher ich auf die linke seite einen überholt damit er mich nicht nervt... schön wärs er kommt mit hinterher, ich nebelscheinwerfer hinten an und aus gemacht er reagiert nicht. Haja dann dachte ich nur "du kannst mich mal gern haben" in den dritten und tschüss und bei 160 sehe ich das der wagen mit fernlicht die Kollegen in Grün-Weiss sind (in der Schweiz Orange-Weiss) die überholen mich und natürlich kommt der schriftzug "Bitte Folgen"

Am ende 370€ für 29Km/H zu schnell da ich keine 370€ dabei hatte musste ich mit aufs revier wo mein wagen eingeschlossen wurde. Ich musste warten bis jemand mir das geld vorbei gebracht hat. Naja ich will nicht sagen das es schuld von denen ist aber die haben mich genötigt.

Re: Re: zweites Bild ok

 

Zitat:

Original geschrieben von bmw318ti

Ne, er hat ja seinen rückspiegel aufgenommen. Der bus ist rechts, alle anderen links...

Gruß

Berni

...ich bin doof :(

Man sieht ja auch einen 50m-Pfosten auf der Seite des Busses

wenn das erste bild auch durch den rückspiel gemacht wurde weiß ich was falsch läuft *gg*

mfg

TheRza

aber das ist das typische bild und warum ? richtig weil rechtsüberholen in deutschland verboten ist. vorne ist jemand der sich denkt ich bin der held und fahre ja schon das was man max fahren darf und andere dürfen nicht schneller fahren also blockiere ich die autobahn. wenn man jetzt rechts überholen dürfte würde wahrscheinlich alle wagen hinter dem vorne rüber fahren und überholen, darf man nicht also bleit einem meistens nichts anderes als dem 1. begreiflich zu machen sich doch bitte auf der rechten spur ein zu finden.

mfg

TheRza

Warum?

 

Dass viele Autofahrer auf der Autobahn links anstatt rechts fahren, ist ja eine Tatsache.

Eine andere Tatsache ist es, dass eigentlich keiner so genau weiss warum.

Ich versuch mal aus dem Stegreif ein paar Ansätze (ich rede jetzt nur von den Leuten, die das ganze verursachen, also ganz vorne fahren):

1) Faulheit: man ist zu faul um nach rechts rüberzufahren, denn 1 km weiter müsste man ja eh wieder zurück.

2) Unfähigkeit: man ist sich unsicher... naja... Spurwechsel... ob das wohl gut geht, vielleicht übersehe ich ja jemanden... oje oje...

3) Trotz: man will es dem Hintermann zeigen: "Hey du Heizer, hier darf man eh nicht schneller fahren, also finde dich mit der Ansicht meines Hecks ab!" --> (Schwanzkomplex?)

4) Unkenntnis: man fährt in der Mitte und denkt: "da ist doch noch eine Spur links frei, die können da überholen, also ist alles ok"

5) Ignoranz: man fährt wie man fährt, ist doch scheiss egal, was da passiert, ich fahre so, wie ich fahren will... die anderen haben sich gefälligst nach mir zu richten

Fällt vielleicht noch jemandem eine gute Erklärung ein?

Bitte mit 6) ... 7) ... usw... kennzeichnen!

6) Warum soll ich den hinter mir durchlassen, vor mir ist eh alles voll!

7) Ich will auch schneller fahren und der hinter mir ist eh langsamer.

Gruß

9. ) na toll ich soll rüber fahren , dann häng ioch hinter dem laster und komm nicht mehr nach links / lässt mich keiner rein.

10 .) das hast du davon das du so schnell von hinten gekommen bist !!!

11. ) wo bin ich ?

12) Welches Jahr haben wir? :D (sorry)

13) Wenn der hinter mir rechts überholt, lasse ich ihn nicht mehr rein.

Gruß

14) i don't know what this talk is all about - i'm driving correctly at the left side of the road. please my dear, show the map again, i think we're lost .... ;)

15) man kümmert sich mehr um das gespräch am handy bzw. regelt an seiner anlage rum, bis man das richtige musikstück gefunden hat, ohne zu merken dass sich mittlerweile n riesenstau hinter sich gebildet hat ...

grüsse aus den highlands

15) Was bitte ist eine Spur?

16) Wassolls - scheisss, muzz bieeerhohlnfarrrn -fresseaarsch!!!

17) Die Borg aus Star Trek: "Wir sind Borg. Alle, die assimilliert werden wollen, bitte auf der linken Spur hinter uns herfahren. Wir werden Sie zu unserem Raumschiff begleiten und dort ins Kollektiv aufnehmen". :D

18. Ich kann nix sehen, weil mir der Hut in die Augen gerutscht ist

19. Ich vermeide ruckartige Fahrmanöver, damit mir die Klopapierrolle nicht von der Hutablage fällt

20. Ich hab einen Stern. Die Straße gehört mir.

21. Bloss nix ändern. Oma ist endlich eingeschlafen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was läuft hier falsch?