ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was läuft hier falsch?

Was läuft hier falsch?

Themenstarteram 23. August 2003 um 16:54

Preisfrage! Was läuft hier falsch?

(Heute mittag aufgenommen)

Ähnliche Themen
43 Antworten
Themenstarteram 23. August 2003 um 16:55

...und hier?

(Rückspiegel, also andersrum denken!)

Themenstarteram 23. August 2003 um 16:55

...und hier?

(Auch heute mittag)

Alle haben Angst vor dir und fahren auf einer anderen Spur ;)

Gruss

Fred :)

Hmm, hast du hinten und vorne Aufkleber die darauf hinweisen das vor und hinter dir die Spur freigehalten wird??

Oder ist dein BMW gar nicht blau-schwarz sondern grün-weiß mit dem angeschalteten Blaulichtbalken und Sirene drauf??

*gg*

Mexx

kann dir sagen was da falsch läuft die meinen alle sie sind der king of the road und fahren mit ihren 140 auf der linken spur.

habs heute auch so erlebt,bin nach münchen und zurück gefahren,in etwa das selbe bild nur dichterrer verkehr

das typische bmw überhol-prestige, eh? egal auf welcher spur :)

bist ganz knapp an meinem wohnort vorbei gefahren...

das problem kenn ich.

ich fahr meistens rechts an denen vorbei, recht zügig, und lass die dann wieder links vorbei ziehen. wenn de des dann 2-3 mal machst kappiert des auch ein der letzte penner.

schlimm ist des nur auf unbegrenzter strcke. alle wollen sie die schnellsten sein und meinen das geht nur links...

Das ist mitlerweile leider Alltag geworden auf Deutschlands Autobahnen. Stelle auch immer wieder fest, dass ich oft einer der wenigen auf der rechten Spur bin. Zum Überholen muss man dann über drei Fahrbahnen wechseln, obwohl die rechte und mittlere mehr oder weniger leer ist. Zusätzlich muss man dann noch oft "betteln", damit der "Deutsche Familienpapa" mit seiner Mittelklasse-Limousine mal die linke Spur für einen "Golf" räumt. Da erzeugt ihr (soweit ich das beobachten kann) mit euren BMW's doch noch etwas mehr "Überholprestige". :p

Es gibt da wohl so ein Denken : "Wer schneller als ich fahren möchte ist ein Raser und wird geblockt". Selbst wenn Papa nur mit 120 km/h über die linke Spur schiebt.

ich schließe mich meinen vorschreibern an ... hätte jedoch noch eine anmerkung zum 2. bild zu machen (das durch den rückspiegel):

sehe ich da einen schirm auf der hutablage ?? was macht der denn da ? ist das denn kein sicherheitsrisiko - trotz kopfstützen hinten ? :)

nur so als anmerkung. könnte ja passieren, dass du bei nem extrem-bremsmanöver dem wagen vor dir das nummernschild mit genau diesem schirm aufspiessen wirst ;)

greetz

tommov

ich lass die linke spur immer von anderen räumen. gibt genug 750iA, S-600 und konsorten, die mit geschwindigkeitsüberschuß auffahren und mit lichthupe, in verbindung mit gesetztem linken blinker, den Leuten auf der linken spur zeigen, wer wo seinen Platz hat.

klemmt man sich halt in einigem abstand hinter und wartet ab bis die Spur frei ist.

Zitat:

Original geschrieben von Tim|away

ich lass die linke spur immer von anderen räumen.

Den Trick verwende ich auch ab und an, nur wenn man mal so einen Wellenbrecher braucht ist oft keiner da :D

hi

 

sowas sieht du auch in einer autoblöd auf der 2ten seite, wo immer die kuriosen bilder sind. hat wohl nur nen paar min gedauert, bis der fotograph auch soein bild schoss.

naja rechtsfahren ist irgendwie uncool.... :)

manchmal hätte ich lust mit 200 und mehr da mal richtig dran vorbeizuheizen... und hupen... hehe....

MFG

Christian

Es kann auch daran liegen das jeder Angst, hat durch einen Spurwechsel nach rechts beim nächsten Laster nicht mehr links reingelassen zu werden. Das ist mir auch schon sehr oft passiert, das man durch Einhaltung der STVO den "Maxen" macht.

Eine verrückte Welt.

Letztens ist mir auf einer komplett leeren 3-spurigen Autobahn ein Mittelspurschleicher aufgefallen. Ich hab ihn auf der linken Spur überholt und bin dann sofort auf die rechte Spur. An der nächsten Raststätte ist er wie ich auch abgebogen und sprach mich an. "Wieso machen sie so unnötige Überholmanöver und fahren über 3 Spuren? Ich zeige sie wegen Verkehrsgefährdung an". Ich dachte einfach nur :D. Dann sagte ich zu dem: "Und ich zeige sie Mittelspurschleicher wegen Verkehrsbehinderung an". Dann hat er nix mehr gesagt und hat sich in seinen Volvo verkrochen. Ich dachte mir nur "so ein Klugscheisser"

mfg

David

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was läuft hier falsch?