ForumML W163
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. ML W163
  7. Was ist mein ML wert?

Was ist mein ML wert?

Mercedes ML W163
Themenstarteram 2. Juni 2011 um 16:29

Hallo,

spiele mit dem Gedanken, meinen ML zu Verkaufen oder evtl. in Zahlung

zu geben. Ich denke aber, privat sollte man ja mehr bekommen.....

Mein ML 270 CDI ist EZ: Ende 2002 Modell 2003, Automatik, Silber, PDC hinten und vorne, Leder, Comand 2, Freisprecheinrichtung, Standheizung mit programmierbarer Fernsteuerung, 275er Sommer (Michelin) auf Alu und 255er Winter (Pirelli) auf Alu beide relativ neu , hinten getönte Scheiben, Abnehmbare Anhängerkupplung, Partikelfilter (Plakette 4 grün) 163`000KM alle Kundendienste gemacht und absolutes Nichtraucherauto........ und die üblichen Sachen wo im ML sind

so ich denke dies war`s........

Würde mir sehr helfen, wenn mir jemand helfen könnte.

Aber bitte nicht mit der Antwort.... schaue bei einem Online Automarkt......

Beste Antwort im Thema

Gut Aufbereitet, außen und innen Blitz-Sauber,

ohne Lackmängel, könntest Du für den Wagen maximal 12.500,-€ bekommen mit ganz neuer Tüv-abnahme.

Die Tüv-Abnahme darf dann nicht älter sein als max. 3 Wochen.

und sollte auf jedem Fall aus dem Monat sein, indem Du das Auto inserieren willst. Ich würde an Deiner Stelle, den Tüv am 01.07. machen lassen und das Auto sollte auch gleich an diesem Tag

oder am nächsten Tag in der Zeitung stehen.

Du musst, dann das Auto in der Regionalen Tageszeitung inserieren.

Da kostet die Anzeige allerdings Geld. Such und Find und überregionale Fachzeitschriften kannst Du Dir sparen. So viel Geld zahlt nur der privater Autokäufer, der keine Marktforschung macht.

Wer sucht bekommt einen Wagen so wie Du Ihn anbietest auch beim Händler für 12.000,-€ Allerdings mit Garantie.

Für die Exportaufkäufer und Gewerbetreibende ist der Wagen nicht interessant, weil keine MWST ausweisbar ist, die beim Finanzamt als Vorsteuer abzugsfähig ist.

Ich würde an deiner Stelle den Wagen weiterfahren, oder hast Du schon Pobleme mit der Automatik, weil Du keine Getriebeölspühlung bei spätestens 80.000 Km hast machen lassen!

Der Wagen hat einfach schon zu viel gelaufen. Das schreckt ab!

bei Kauf von einem Händler hat man wenigstens eine Garantie.

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

eijeijeijeijei...was denkst Du denn was er noch Wert sein sollte?

...ich trau mich nicht es zu sagen, aber es stimmt, guck mal bei mobile, und gib Deine Daten ein.

am 2. Juni 2011 um 18:17

10-12t€ je nach optik/technik, mehr würde ich nicht geben an privat

gruß andy

Themenstarteram 2. Juni 2011 um 19:03

Hallo,

na ja... so einfach mit Daten eingeben und der Preis kommt raus ist es ja auch nicht.

Da kommen billige Eier raus und wenn man bei Autoscout schaut, wollen manche auch ihre Autos vergoldet haben.....

Preise von dubiosen Hinterhofhändlern möchte ich auch nicht gerade als Referenz nehmen.....

Jost.... wieso betraust Dich nicht den Preis zu sagen?

Weil meiner ist ja ein sehr gepflegter ML mit einer guten Ausstattung der bei Problemen auch gleich in die Werkstadt kommt.......

Zitat:

Original geschrieben von JeepSilke

10-12t€ je nach optik/technik, mehr würde ich nicht geben an privat

gruß andy

...kannst meinen sofort kaufen, is Bj 2004..was gibste dafür?

..ohne jetzt komisch wirken zu wollen, aber dei 8Mille für nen 2002 is glaub ich das obere Ende der Fahnenstange erreicht

am 2. Juni 2011 um 20:15

Zitat:

Original geschrieben von Bigbikedriver

Zitat:

Original geschrieben von JeepSilke

10-12t€ je nach optik/technik, mehr würde ich nicht geben an privat

gruß andy

...kannst meinen sofort kaufen, is Bj 2004..was gibste dafür?

naja, habe gestern bei nem händler nen 04 ( 11/04 ) mit 115tkm für 16900€ angeschaut

ist demnach zu viel?

alles andere was ich bisher sah, zb. bj. 03 war für 14-16t€ und alle verhunzt ( aber vom händler )

den ml habe ich mir eh abgeschrieben, wegen zu viel rost was man hört und liest, leider, sonst gefällt er mir, aber mit 163ps zu schwach, zieht nicht die wurst vom brot, lieber nen benziner auf gas umrüsten :-)

Themenstarteram 2. Juni 2011 um 20:16

Zitat:

Original geschrieben von Bigbikedriver

..ohne jetzt komisch wirken zu wollen, aber dei 8Mille für nen 2002 is glaub ich das obere Ende der Fahnenstange erreicht

Danke für die Antwort.

Aber für 8 Tausend würde ich meinen ML nicht im Traum hergeben.

Da ist er zu gepflegt und zu gut ausgestattet. Hat ja fast alles.... inkl. Rußpartikelfilter und Standheizung. Suche mal einen im Netz.......

Ohne dass jetzt einer lacht.... Ich dachte eher an 15 Tausend

Hi Marco,

mir geht es ähnlich, eigentlich könnte man einen Neuen haben (wollen) aber in vergleichbarer Ausstattung

zum 400er kostet ein Neuer so zwischen 50 und 55 TD€ in gleicher Ausstattung und das NICHT bei MB.

Wenn wir dann für unseren nur noch ca. 10 TD€ bekommen ? No way ! Also behalten und weiterfahren bis eine

Reparatur zu teuer wird und man dann in den sauren Apfel beissen muss.

Selbst bei Kauf eines Gebrauchtwagen musst du deinen ja erst einmal in Zahlung geben können, d.h. auf jeden Fall viel

draufzahlen beim "Neuen"

OK, unsere Entscheidung ist klar - viel Erfolg für deine Wahl.

Gruß

Cornelius

:D..dann zieh die Standheizung+Partikelfilter mal ab, glaubst doch net etwa das das 7000€ Wert ist?

Zitat:

Original geschrieben von Marco1969

Zitat:

Original geschrieben von Bigbikedriver

..ohne jetzt komisch wirken zu wollen, aber dei 8Mille für nen 2002 is glaub ich das obere Ende der Fahnenstange erreicht

Danke für die Antwort.

Aber für 8 Tausend würde ich meinen ML nicht im Traum hergeben.

Da ist er zu gepflegt und zu gut ausgestattet. Hat ja fast alles.... inkl. Rußpartikelfilter und Standheizung. Suche mal einen im Netz.......

Ohne dass jetzt einer lacht.... Ich dachte eher an 15 Tausend

15 tausend was? ..€ ? ...das glaube ich ist absolutes wunschdenken.

 

Themenstarteram 2. Juni 2011 um 20:30

Na dann behalte ich ihn weiter.....

Ist ja nicht so, dass ich verkaufen muss. Spiele nur mit dem Gedanken, mir einen Jahreswagen oder gar einen neuen SUV zu kaufen.

Aber für 8 Tausend würde ich ihn nicht hergeben. Das ist ja schon fast einen "Verrat und Verspottung" für meinen ML. Ich fahre ihn ja auch wirklich sehr gerne, weil der Komfort und das Fahrgefühl ist super.....

Aber er hat jetzt die KM Leistung wo ich überlegen muss, jetzt verkaufen oder fahren bis zum bitteren Ende-----

ich bin gestern mit meinem LKW bei Reifen-Bauer in Flensburg gewesen um 3 neue

Schlappen auf meinem Brummi aufziehen zu lassen.Und Reifen Bauer beinhaltet

ja auch immer einen BMW-Händler.Dort stand ein 400er ML Bj. 02.2004 .151000km

Ausstattung komplett,aber Lackplatzer auf der Haube.Jetzt ratet mal mit was der ausgeschrieben

war....

19900 Euronen wollten die für das Auto haben.

Also 8000 Schleifen für einen topgepflegten ML mit Vollausstattung ist apsolut Unseriös!

Marco,wenn dir einer so ein Angebot macht dann jage ihn mit nem Knüppel vom Hof!!!

Gruss Ralph

Themenstarteram 3. Juni 2011 um 12:23

Hallo,

vielen Dank für die Antworten!

Aber wie ich es mir gedacht habe, ist es nicht so einfach, einen Preis zu finden.

Ich denke, ich biete ihn mal für 15`000€ an. Aber zuerst geht er nochmals zum Service

zum durch Checken und TÜV neu.

Mann muss ja nur den richtigen finden, der genau diese Ausstattung sucht....... Schade ist nur, das man keine Garantie kaufen kann und den ML dann mit Garantie zu verkaufen. Ich hoffe er kommt in gute Hände, weil er hat mir echt einen guten Dienst geleistet! Super Fahrgefühl und Sicherheit Pur.

 

8000 sind auch nen witz, da gibts nix vernünftiges für wenn man mal bei mobile schaut.

und zieht nix vom teller usw kann ich auch nicht nachvollziehen, der läuft doch prima, so wie ein 2,3 tonnen geländewagen halt laufen muss.

ich denke mal 12 scheine sind realistisch für das auto.

Deine Antwort
Ähnliche Themen