Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Was habt ihr eurem Elch heute Gutes getan

Was habt ihr eurem Elch heute Gutes getan

Volvo V70 1 (L)
Themenstarteram 9. Dezember 2016 um 8:51

Moin

vielleicht besteht ja Interesse an so einem Threat und gibt dem Einen oder Anderen nen Tipp was er mal machen könnte .

Hab meinem großen Elch heute nach knapp 2 Jahren oder rund 32000 km nen paar neue Scheinwerferbirnen spendiert Osram Night Braker Laser

war doch einfach eine durchgebrannt nach sooooo kurzer Zeit ;-)

MfG

Beste Antwort im Thema

Ich habe gestern nach einem Jahr Vorbereitung, Probieren, Tüfteln und Grübeln endlich das RTI vom V70 in meinen 850 verbaut.

Ich wollte schon immer das originale Radio und aber auch ne Rückfahrkamera. Daher kam ich schnell auf das RTI. Innereien alle ausgebaut (bis auf den Motor) und ein passendes Display (ich hab 5 verschiedene bestellt und getestet, bis ich ein passendes gefunden habe) für Rückfahrkameras verbaut. Die Ansteuerung des hoch und runters läuft über ein Arduino Microcontroller.

Das RTI fährt hoch wenn der Rückwertsgang eingelegt wird und senkt sich 10 Sekunden nachdem er wieder draußen ist. Also kein dauerndes hoch und runter beim rangieren. Zusätzlich kann es über einen Schalter während der Fahrt hoch gefahren werden. Da das Display zwei Videoeingänge hat, habe ich mir aus China noch eine Mirrorcast Box organisiert. Ich kann damit das Display meines Handys auf das RTI streamen (Airplay) und so mein Navi vom Telefon auf dem RTI laufen lassen. Alles funktioniert ganz wunderbar und ich bin froh, dass es endich drin ist.

+6
9942 weitere Antworten
Ähnliche Themen
9942 Antworten

Zitat:

@Taikado schrieb am 3. Juli 2022 um 16:56:53 Uhr:

Zitat:

@Fonojet schrieb am 3. Juli 2022 um 16:51:38 Uhr:

Neue Kerzen, Läufer, Verteilerkappe, komplette Federbeine vorne, Anschlagpuffer hinten, Handbremsseile, Gasfilter, Öl- und Filterwechsel, Politur, Innenraumreinigung. Nächste Woche Freitag gehts ab nach Korsika und Italien… hoffe wir überstehen die ca 5.000km ohne Ausfall.

Morgen noch Achsvermessung.

Einfach die A24 meiden, dann klappt das schon :p

Schöne Reise aufjedenfall!

…..verstehe ich jetzt nicht….?!?!

Aber Korsika ist glaube ich die andere Richtung.

Gruß der sachsenelch

.... egal welche Richtung, hauptsache der Elch hält. Nice trip and good luck ....

ICH HABE ICH GEQUÄLT !

#2 ist z.Zt. aus Kostengründen abgemeldet und #1 wurde lange nur auf Kurzstrecken bewegt.

Das hat man ihm irgendwie angemerkt -- logo hoher Verbrauch und ein (un)typisches "Elchunwohlsein".

Nun stand der Umzug an. Laster besorgen ? Alles auf einmal ... geht nicht irgendwie, alles stückweise bitte.

Also nach dem was kam in den Elch und weg.

Gesamt 12X auf solo-Tour den armen Elch bis an die Decke mit allem Möglichen vollgestopft mit allem was geht und 9x das ganze mit großem Hänger zusätzlich dito.

Nur 2x bin ich trotz ermüdeter Nivomaten und ganz offensichtlicher Überladung/sicherlich stark überschrittener Stützlast mit der AHK auf dem Vekehrsberuhigungsbuckel nur kurz aufgesetzt.

Sagenhafte 550 KM mit nur 63L LPG mit den an Tonnen bewegtem Zeugs.

-> ca. 11,5L/100KM -> 9,5L sprach der BC (Einspritzung für Benzin !) -> mit etwa 20% mehr für Gas passt das genau !

Zwar war #1 mit der Beladung/Anhänger logo kein Geschwindigkeitswunder mehr, aber mit geschätzt min. 2.5T (Masse wie Hubraum ?! :D) war der immer noch richtig flott unterwegs mit erlaubten 100 für den Hänger.

Jetzt nach dem Umzug hab ich das Gefühl, das #1 "auf leer rumfahren" irgendwie nicht so den Bock hat.

Er ist deutlich "spritziger" als vorher - es hat aber irgendwie den Anschein als das er

... GEQUÄLT WERDEN WILL !

:eek: :D :cool:

... sollte eigentlich im Titel heissen:

ICH HABE IHN GEQUÄLT !

(konnte ich nicht mehr editieren)

Themenstarteram 4. Juli 2022 um 21:05

Der Motor ist mal richtig frei geworden, lange Strecken wirken Wunder, hatte mal nen Omega B gekauft, 18 Jahre, 150000 km, schon nach der ersten 400 km Strecke zur Arbeit lief er viel besser :-)

Zweitelch neu beriemt mit allen Rollen, Laderaumrollo rollt wieder, sehr gut passendes SC805 ist montiert. Dessen Taste 3 funzt net, ein Glück, dass die für den Code nicht gebraucht wird ;-). Sorge machen weiterhin die total verrotteten Schellen, alle. Die ich abkneifen kann, werden ersetzt, bei anderen setze ich eine zweite daneben. Losdrehen geht bei keiner, 1 Sekunde und der Kopf ist ab. FB hebt zwar den Pin, öffnet aber die Fahrertür nicht. Der Schlüssel schon. Das Prndl prndlt weiter nicht, trotz des völlig überteuerten Reparatursets. Das Innenleben war mit so einer gelben Jauche zugeschmiert, scheiß drauf, ich ordere jetzt einen neuen PRNDL-Sensor.

Ich rate davon ab, den Softlack mit Reinigungsbenzin zu entfernen, die Farbe geht auch mit ab. :D

So muss das

….sauber!!

Na dann gut Holz!!

Gruß der sachsenelch

Zitat:

@Elchpfleger schrieb am 4. Juli 2022 um 22:46:07 Uhr:

Zweitelch neu beriemt mit allen Rollen, Laderaumrollo rollt wieder, sehr gut passendes SC805 ist montiert. Dessen Taste 3 funzt net, ein Glück, dass die für den Code nicht gebraucht wird ;-). Sorge machen weiterhin die total verrotteten Schellen, alle. Die ich abkneifen kann, werden ersetzt, bei anderen setze ich eine zweite daneben. Losdrehen geht bei keiner, 1 Sekunde und der Kopf ist ab. FB hebt zwar den Pin, öffnet aber die Fahrertür nicht. Der Schlüssel schon. Das Prndl prndlt weiter nicht, trotz des völlig überteuerten Reparatursets. Das Innenleben war mit so einer gelben Jauche zugeschmiert, scheiß drauf, ich ordere jetzt einen neuen PRNDL-Sensor.

Ich rate davon ab, den Softlack mit Reinigungsbenzin zu entfernen, die Farbe geht auch mit ab. :D

Das SC steht deinem Elch deutlich besser als meinem ;)

Viel Freude damit!

Softlack geht gut mit Babyfeuchttüchern oder den feuchten Allzwecktüchern aus dem Supermarkt weg.

Babyfeuchttücher sind immer die erste Wahl bei Softlack, ich erinnere mich dunkel und mit Schaudern an den User der Bremsenreiniger für die beste Wahl hielt…

…..naja, der hat ja Bremsenreiniger auch zum Zähneputzen benutzt, von daher….

Gruß der sachsenelch

Ich habs mal mit Kleberentferner versucht. War auch keine so gute Idee um ehrlich zu sein

Zitat:

@Taikado schrieb am 5. Juli 2022 um 13:34:20 Uhr:

Ich habs mal mit Kleberentferner versucht. War auch keine so gute Idee um ehrlich zu sein

Immer von mild nach scharf die Reiniger verwenden ;)

Habe heute meiner Diva mal neue Augen gegönnt ;)

Unfassbar schön wie ich finde !

 

Edit: besser gesagt umgerüstet auf die Kristallglasscheinwerfer vom C70

 

Asset.JPG
Asset.JPG

Meine Güte, mein Herz... Diese Farbe ist und bleibt ein Traum

Die Farbe ist sowas von der Hammer, manchmal fahr ich den Sitz während der Fahrt ganz hoch nur um diese brachiale Haube funkeln zu sehen ;)

Ich denke mir oft das ist zu schön um wahr zu sein

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Was habt ihr eurem Elch heute Gutes getan