ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Was benutzen die Fahrzeugaufbereiter ?

Was benutzen die Fahrzeugaufbereiter ?

Themenstarteram 13. Juli 2008 um 20:32

Hallo Leute,

weiß jemand von euch welche Mittel die fahrzeugaufbereiter denn überhaupt benutzen ? Sind es ganz normale wie von z.B. Sonax oder Nigrin, oder spezielles, wo man normal gar nicht dran kommt ?

Immerhin schaffen die es ja wohl, die schlechtesten Lacke mit Kratzern wieder vernünftig hinzukriegen.

VG,Andre

Ähnliche Themen
23 Antworten

bei einigen lackierern werden produkte von 3M benutzt ,da gibt es aber noch eine vielzahl von anderen produkten deren namen ich jedoch nicht kenne

Hallo um was geht es denn???

was hast denn für probleme die aufbereiter benutzen je nach lachart und zustand verschiedene Mittel die ned immer leicht zu kriegen sind...was hast denn für probleme???

vielleicht kann ich dir helfen...

LG

Also ich hab Reifenflecken auf den Sitzen, wie krieg ich die wieder weg.

Ferner ist auch mal ne Milch ausgelaufen... aber nur so handtellergrosser Fleck...

zwar gleich mit Zewa Wisch u. Weg aufgesaugt... aber die Ränder sind noch da.

Ist ein Stoffsitz bzw. irgendso ein Textilzeug aus einem Renault Trafic.

3 M oder Kent wird oft benutzt. Manche Sonax oder Meg.-Professional Series.......

Zitat:

Original geschrieben von Marlboro78

Manche Sonax .....

?????? Glaub ich eher weniger ! :o

hallo also ich mache das immer so und strahle meine sitze mit dem dampfstrahler ab und lasse sie danach in der sonne trocknen...es gibt auch innenraumreiniger von würth der auch sehr gut ist und kleine flecken entfernt.

Tja,dann guck Dich mal in der Branche um. Sind nicht wneige die Sonax nutzen.

Zitat:

Original geschrieben von Marlboro78

Tja,dann guck Dich mal in der Branche um. Sind nicht wneige die Sonax nutzen.

Mag sein. Komisch nur, das hier alle über SONAX lästerm. ICH im übrigen n nicht, da ich weß, das die durchaus einige gute Sachen im Programm haben. Zum Beispiel das hier: http://www.sonax.de/.../katalog_product.php?...

Greetz

BBD

Zitat:

Original geschrieben von BlackBeautyD

Zitat:

Original geschrieben von Marlboro78

Tja,dann guck Dich mal in der Branche um. Sind nicht wneige die Sonax nutzen.

Mag sein. Komisch nur, das hier alle über SONAX lästerm. ICH im übrigen n nicht, da ich weß, das die durchaus einige gute Sachen im Programm haben. Zum Beispiel das hier: http://www.sonax.de/.../katalog_product.php?...

 

Greetz

BBD

Da geht ja @Marlboro78 wieder an die Decke, wenn er Nano liest.

Muss ja jeder wissen..........................finde nur zwischen Sonax und 3 M oder Meg. liegen Welten und günstiger sind letztgenannte eben auch...............

Zitat:

Original geschrieben von jenson501

Zitat:

Original geschrieben von BlackBeautyD

 

Mag sein. Komisch nur, das hier alle über SONAX lästerm. ICH im übrigen n nicht, da ich weß, das die durchaus einige gute Sachen im Programm haben. Zum Beispiel das hier: http://www.sonax.de/.../katalog_product.php?...

Greetz

BBD

Da geht ja @Marlboro78 wieder an die Decke, wenn er Nano liest.

Soll er ruhig.... :D Das Produkt ist aber wirklich gut. Frischt die Kunststofffarbe auf, deckt gut ab und schmiert nicht. :) Da kann man AMORALL und den ganzen Schrott gegen vergessen. ICH für meinen Teil habe die Restbestände von dem Zeug entsorgt.

@Hi marlboro - ich schätze deine Meinung wirklich, aber du solltest nicht pauschal urteilen. Das Sonax - Produkt ist speziell für die Anwendung außen gedacht und ist wirklich gut. Hat nicht ohne Grund einen Test in deri GF (Ausgabe 5/08) gegen alle anderen (deutschen) Produkte gewonnen ! :)

@Blackbeauty

 

diese Tests kannste vergessen....den wie du schon schriebs DEUTSCHE PRODUKTE...die guten Sachen kommen alle aus den Staaten und 3M wird in UK gefertigt.

Der Kunststoff Auffrischer mag dir gefallen...kenne sachen da wirst du dein Mittel fuer wegschmeissen und das fuer weniger Geld!

gibt von sonax auch eine aufbereiter serie (und eben endverbraucher)

Zitat:

Original geschrieben von Hawk321

@Blackbeauty

 

diese Tests kannste vergessen....den wie du schon schriebs DEUTSCHE PRODUKTE...die guten Sachen kommen alle aus den Staaten und 3M wird in UK gefertigt.

Der Kunststoff Auffrischer mag dir gefallen...kenne sachen da wirst du dein Mittel fuer wegschmeissen und das fuer weniger Geld!

Kann ich so NICHT unterschreiben. nicht alles was aus USA kommt ist automatisch gut und nicht alle einheimischen Produkte sind schlecht. Ist mir schlichtweg zu pauschal... :rolleyes:

@spitfire - Stimmt. Aber die Profi-serie von Sonax ist unverschämt teuer (s. das neiue Carnauba-Wax)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Was benutzen die Fahrzeugaufbereiter ?