ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Warum immer vermehrt schwarz lackierte Alufelgen

Warum immer vermehrt schwarz lackierte Alufelgen

Themenstarteram 28. März 2016 um 21:53

Hallo.

Viele (auch ich) schrauben sich Alus in etwas größeren Dimensionen ans Auto, die auch ggf. vom Design her optisch groß wirken (Speichen bis ganz nach außen)

Vermehrt sehe ich aber auch schwarz lackierte Alufelgen, teilweise nicht mal mehr mit poliertem Felgenhorn, wo man die 19" garnicht mehr sieht, weil es aussieht wie wenn es Winterreifen wären, oder irgendwelche schwarzen Plastikräder mit Chorm-Einlagen von einem Spielzeug-Auto.

An den Putzmuffeln und die Angst vor schwarzem Bremsstaub wird es wohl nicht liegen.

Die Reifen wirken dann teilweise so richtig braun darauf, weil sie irgendwann ausbleichen.

 

Ich weiß auch das die Geschmäcker verschieden sind, aber irgendwie komme ich mit dem Trend wohl nicht so klar....

Vermutlich werde ich alt.

 

An die "Schwarzfelgen-Fans": Warum habt ihr schwarze Felgen ?

 

Gruß

 

Ähnliche Themen
59 Antworten

Ich kann nur sagen, daß mir schwarze felgen auch nicht gefallen :D

An alle Fans von Designer-Jeans:

Warum kauft ihr euch durchlöcherte Beinbekleidung, die aussieht, als käme sie aus dem Altkleidersack?

An alle Träger von Papageien-Schuhen:

Warum latscht die halbe Nation in bunten Sportschuhen durch die Gegend, ohne sich jemals sportlich betätigt zu haben?

Zitat:

@Schrauber-Jack schrieb am 28. März 2016 um 21:53:33 Uhr:

An den Putzmuffeln und die Angst vor schwarzem Bremsstaub wird es wohl nicht liegen.

Vermutlich werde ich alt.

 

An die "Schwarzfelgen-Fans": Warum habt ihr schwarze Felgen ?

 

Gruß

Ich fahre sie im Winter aus genau dem Grund

Fahrzeug schwarz Uni , 90% getönte Scheiben hinten und schwarze Felgen

Ich glaube nicht das es mit dem Alter zusammenhängt

Dsc-0122

So ist die Mode eben. Veränderlich. Neben schwarz gibt es auch neongrün und neonpink. Manche vorn so und hinten so. Viele Felgen sehen ja silbern aus, sind jedoch mit Gummilack schwarz beschichtet, was man durchaus selbst lackieren kann. Wenn so etwas nicht mehr In ist, wird die Gummierte Schicht einfach abgezogen. Hinter manchen Modeideen steckt wie immer ein Geschäft.

 

Schwarze Felgen haben mir an hellen Fahrzeugen schon immer gefallen.

 

Gegen das ausbleichen der Reifen kann man auch etwas tun. Reifenspray oder Reifenfarbe. Damit sind sie immer gepflegt und schön schwarz wie neu aus dem Laden.

Also ich hab die farbigen Felgen wegen dem Farbkontrast drauf gehabt!

Jetzst allerdings auf dem A5 die Original Rotor von Audi. :-))

AZZID

A4-2011-003
Img-4683
Img-0443

Ist halt Geschmacksache, mir selber gefallen schwarze Felgen auch überhaupt nicht, da geht das Design meist komplett unter. Wie du schon sagst sieht das alles immer aus wie Stahlwinterreifen.

Alles Geschmackssache eben. Hab auch schwarze Hochglanz Felgen auf meinem schwarzen auto und finde es einfach super stimmig.

Auf hellem Fahrzeugen gefallen mir dunkle Felgen. Allerdings ist wie mit den Farbtönen bei Häuser.... Manchen gefällt auch Zitronengelb :)

Gerade für die Winterreifen finde ich schwarze oder dunkelgraue Nachrüstfelgen perfekt. Im Sommer bevorzuge ich das, womit das Fahrzeug ausgeliefert wurde - Zubehörfelgen sehen m.M. nach nur in den seltensten Fällen wirklich gut aus, meist passen sie nicht zum Fahrzeug. Bei den Winterreifen ist das nicht tragisch und hübscher als Stahl allemal, im Sommer stört das dann schon eher.

Aber Geschmäcker sind verschieden ;)

Zitat:

@Schrauber-Jack schrieb am 28. März 2016 um 21:53:33 Uhr:

An die "Schwarzfelgen-Fans": Warum habt ihr schwarze Felgen ?

Weil ich ein weißes Auto habe und silberne Felgen würden sich damit "beißen".

 

Zitat:

@JacquesClio schrieb am 29. März 2016 um 18:48:48 Uhr:

Bei den Winterreifen ist das nicht tragisch und hübscher als Stahl allemal

Eben, nämlich weil schwarz in den Köpfen der meisten Leute halt eh für Winterstahlfelgen steht.;):p:D

 

Zitat:

@JacquesClio schrieb am 29. März 2016 um 18:48:48 Uhr:

Im Sommer bevorzuge ich das, womit das Fahrzeug ausgeliefert wurde - Zubehörfelgen sehen m.M. nach nur in den seltensten Fällen wirklich gut aus, meist passen sie nicht zum Fahrzeug.

Aber Geschmäcker sind verschieden ;)

Auch Ansichtssache, ich fahre eher ungern Originalfelgen, finde das kann jeder (nach dem Motto "bestell mal mit"). Etwas Individualisierung finde ich persönlich besser, aber wie gesagt, das ist wieder Geschmackssache. ;)

Aussehen müssen die Felgen natürlich auch, da kriegt man eh nicht alle unter einen Hut, es wird nie Felgen geben, die allen gefallen.:D

Das sind z.B. meine neuen Felgen, da wirds auch wieder Leute geben, die sagen "geht gar nicht". Mir egal, mir gefallen sie. Ich kaufe Felgen nicht nach Hersteller, Preis oder ob die anderen gefallen, MIR müssen sie gefallen, alles andere finde ich uninteressant.

Ich halte eigentlich garnichts von schwarzen Felgen. Aber seit meine Frau einen Beetle mit schwarzen Felgen hat, musste ich meine Meinung total aendern. Also mit ein bisschen Chromzeug drumherum koennen auch schwarze Felgen sehr schick sein, kommt aber auch ein bisschen auf das Auto an.

(OK, sieht man auch nicht mehr so viel schwarz ;) )

Frank

Img-3129
Img-3140

Ich mochte schwarze Felgen, bei denen die Form schwer erkennbar ist, auch nicht so sehr. Meine jetzigen Felgen sind allerdings in anthrazit metallic neulackiert (originale 18" Volvo Felgen für den S40/V50) und ich finde die Felgen einfach toll. Sie wirken in der Farbe auch besser als im originalen Silberfarbton, wo sie etwas großflächig bzw. wie ein Teller wirken - in dem dunklen Farbton fallen Spiegelungen mehr auf, damit heben sich die kleinen Kanten in der Felge stärker ab. Hab noch ein Foto von einem anderen C30 hochgeladen... Die Felgen wirken in silber einfach nach nichts, finde ich. Dafür sind sie zu großflächig.

Allerdings ist das immer von der Felge abhängig. Meine Winterfelgen (auch Volvo..) haben eine viel ruhigere Form mit ein paar definierten Kanten - die würden in schwarz völlig untergehen und aussehen wie jede andere 17" 5-Speichen Felge. Die würde ich nie schwarz lackieren lassen, das passt nicht zu den Felgen. Ich muss allerdings sagen, dass ich das anthrazit meiner Felgen sehr mag... In einem uni-schwarz würde ich mir Felgen wohl nicht lackieren lassen, das anthrazit wirkt in der Sonne eher gräulich.

Gerade an hellen, bunten Autos mag ich dunkle Felgen sehr. Da "knallt" die Farbe noch etwas mehr, weil man am Auto keinen hellen Kontrast dazu findet.

Winterfelgen (bleiben silber)
Sommerräder
Sommerräder
+1

Das Thema "Warum immer vermehrt schwarz lackierte Alufelgen" ist jetzt 3 Jahre alt ...

... und schwarze Felgen sind inzwischen eine Art Zeitgeist !

Es gibt zwei Gruppierungen ...

a) ganz in schwarz, vielleicht noch mit Felgenrand in Silber

b) schwarz, Horn silber poliert oder teil poliert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Warum immer vermehrt schwarz lackierte Alufelgen