ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 Spurverbreiterungen, Spurplatten

W221 Spurverbreiterungen, Spurplatten

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 4. Juli 2020 um 15:38

Moin. Ich würde gern bei meinem w221 S500 4 matic spurplatten verbauen, da meine Felgen in meinen Radkästen so ziemlich „verloren“ aussehen...

Felgen sind 8,5x20 et43, mit 255/35R20 breifung

 

Nun die Frage. Welche Spurverbreiterungen ist legal möglich. Hatte an 80 mm rundum gedacht. Also 40 mm VA, 40 MM HA. Also 20 mm pro Seite. Ist das empfehlenswert ? Ist es zu viel ? Sind von spurplatten auf dem Wagen generell abzuraten ??? Der Wagen und die Felgen sind wunderschön, aber sie sind einfach zu weit im Radhaus... von der Seite sieht’s gut aus... aber von hinten :( siehe Bilder

 

Nachtrag: ich kann leider nur ein Bild anhängen gerade... irgendwas ist fehlerhaft

Ähnliche Themen
22 Antworten

Der 221 zumindest mit Airmatic als 4matic ist meiner Erfahrung nach sehr sensibel was die Geometrie der Achseinstellung angeht.

Das betrifft vor allem den Reifenverschleiß bei auch nur leicht dejustiertem Fahrwerk an den Vorderrädern ebenso wie hinten (hinten meist sehr stark die innere Schulter - genau die innersten Stollen-)

Das wirst Du ohnehin mit der Raddimension bereits auf längere Distanz spüren.

Da nochmal eine Spurverbreiterung dran und eine minimale Abweichung, die normalerweise noch innerhalb der Toleranz wäre, schon läuft die Kiste wie ein Sack Nüsse und frisst Reifen.

Traggelenke und Lagerbuchsen der Achsen machen das ebenfalls nicht so lange mit.

Wenn Du das dennoch machen willst, lege pro ca 80 tkm schonmal ein bis zwei Tausis für das Fahrwerk beiseite. Zuzüglich Reifen versteht sich- die halten dann auch nicht so lange.

Tip: Original Felgen von MB gemäß Werksfreigabe mit Rad-/Reifenkombination und Du bist halbwegs auf der sicheren Seite.

Ich habe auf meinem 4matic die mit AMG-Paket serienmäßige Kombi mit 255/19/40 rundum und finde eigentlich gar nicht, dass der damit schmalbrüstig aussieht?

IMG_20200317_132421.jpg
IMG_20200313_155831.jpg
IMG_20200223_121847.jpg
Themenstarteram 4. Juli 2020 um 17:13

Ich finde, gerade die Hinteren Felgen sehen bei 8.5x20 et42 irgendwie verloren aus.. aber auf Probleme mit dem Fahrwerk habe ich allerdings kein Bock

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 17:14

Ich kann hier aus irgendwelchen Gründen kein Bild mehr anhängen. Sonst würde ich dir mal zeigen, was ich meine. Ich versuche es gleich am pc nochmal

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 18:07

Hier zb.

Na ja, zum einen lassen die barocken Kotflügel beim W221 natürlich eh die Reifen eher schmal aussehen, und dann passen da ja auch ohne Modifikationen 275er rein, also ist da de facto noch Platz, aber ich finde eben dennoch nicht, dass es irgendwie unterdimensioniert aussieht. Aber über Geschmacksempfinden lässt sich freilich per se nicht streiten. Ich stimme dir jedenfalls zu, dass die zu erwartenden Komplikationen bei Modifikation es nicht wert sind. Ich habe zufällig einen MB-Ing. im Bekanntenkreis, den fragte ich mal ganz unschuldig, ob ich nicht beim W221 4matic im Grunde auch Mischbereifung fahren könne, der hat gleich ein Gebet gemurmelt. Der W221 ist da wohl eine Diva.

Zitat:

@TimJones schrieb am 4. Juli 2020 um 18:17:53 Uhr:

Der W221 ist da wohl eine Diva.

Das kenne ich auch so und mal ehrlich ich sitze drinnen und die Felgen sind doch nur für die anderen draußen.

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 18:29

Zitat:

@TimJones schrieb am 4. Juli 2020 um 18:17:53 Uhr:

Na ja, zum einen lassen die barocken Kotflügel beim W221 natürlich eh die Reifen eher schmal aussehen, und dann passen da ja auch ohne Modifikationen 275er rein, also ist da de facto noch Platz, aber ich finde eben dennoch nicht, dass es irgendwie unterdimensioniert aussieht. Aber über Geschmacksempfinden lässt sich freilich per se nicht streiten. Ich stimme dir jedenfalls zu, dass die zu erwartenden Komplikationen bei Modifikation es nicht wert sind. Ich habe zufällig einen MB-Ing. im Bekanntenkreis, den fragte ich mal ganz unschuldig, ob ich nicht beim W221 4matic im Grunde auch Mischbereifung fahren könne, der hat gleich ein Gebet gemurmelt. Der W221 ist da wohl eine Diva.

Ja. Das Auto ist auch so wunderschön... ich hätte es mir nur beinahe denken können, dass die S Klasse auf solche Geschichten zimperlich reagiert...

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 18:30

Zitat:

@maxtester schrieb am 4. Juli 2020 um 18:27:35 Uhr:

Zitat:

@TimJones schrieb am 4. Juli 2020 um 18:17:53 Uhr:

Der W221 ist da wohl eine Diva.

Das kenne ich auch so und mal ehrlich ich sitze drinnen und die Felgen sind doch nur für die anderen draußen.

Jeder wie er will. Für mich sind schöne Felgen ein MUSS, Weils dem Auto einfach nochmal das gewisse etwas verleiht

@TimJones ja, Mischbereifung kam ab Werk (und somit auch mit entsprechender Freigabe) für den 222 4matic.

Obwohl viele Teile gleich erscheinen gibt es da einigen Unterschied im Detail.

Gerade das Getriebe wurde nochmal deutlich weiter entwickelt bevor das 9G kam.

Geh mal bei H&R auf die Webseite, da sind alle Gutachten drin, was geht mit ABE für deinen Wagen. Ich habe auf meinem W220 seit Jahren 20mm einseitig drin und habe weder Reifenverschleiss noch Fahrwerksprobleme gehabt.

@Simon30194

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 20:41

Zitat:

@Bamberger_1 schrieb am 4. Juli 2020 um 20:38:30 Uhr:

Geh mal bei H&R auf die Webseite, da sind alle Gutachten drin, was geht mit ABE für deinen Wagen. Ich habe auf meinem W220 seit Jahren 20mm einseitig drin und habe weder Reifenverschleiss noch Fahrwerksprobleme gehabt.

@Simon30194

Ja, ich gucke mal. Wollte nur vorher mal fragen, ob jemand Erfahrungen, gerade speziell beim 4 matic gemacht hat.

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 20:46

Ich werde morgen einfach mal mittels messen schauen, was ich darunter kriegen würde.. laut H&R wird bis zu 60mm pro Achse angeboten (für 4matic mit Gutachten)

Du musst auf die Fußnoten achten. Oft sind bei breiten Platten Karosseriearbeiten nötig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 Spurverbreiterungen, Spurplatten