ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W220 Mopf MP3 Nachrüsten?

W220 Mopf MP3 Nachrüsten?

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 12. März 2017 um 10:52

Moin Meine Lieben

Da ich jetztr beschlossen hab das Androit Radio wieder zurück zu schicken,weil es keine anständige lösung gibt es mit Ton Zum Laufen zu bringen:

Ich möchte dann wenigstens Irgendwie MP3 Haben wollen.

Mein Bruder Hat in seinem 7er so ein teil was er anstelle des cd wechler einsteckt.

Da ich aber D2B lwl Hab und man den driss nicht los wird als alles zu erneuern,frage ich in die runde ob mir jemand in der not einen guten Tipp Geben kann.

Ich habe Leider auch kein Aux anschluss im Handschuhfach,das loch ist vorhanden.

Weil Ständig CD,s Brennen wird auf dauer einfach nur Nervig.

Ich danke euch schonmal

S500 4Matic Bj 2003

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@papakalli schrieb am 12. März 2017 um 17:15:06 Uhr:

Kein Problem

 

Kann mir denn jetzt zufällig einer sagen wie ich ton aus meinem AUX anschluss bekomme?

Ich habe ja auch das Modell 2003 mit dem Anschluß im Handschuhfach.

Da ich fast immer Radio höre, habe ich ihn schon länger nicht benutzt.

Ich habe einen MP3-Player mit AA-Batterien (Akkus), in den man SD-Karten stecken kann.

An den Kopfhörerausgang stecke ich ein Kabel, das auf beiden Seiten den gleichen Stecker hat, eben wie ein Kopfhörer.

Wenn ich den MP3-Player einschalte, brauche ich über "Syst" nur noch "Aux" anzuwählen, dann habe ich den Ton vom MP3-Player.

Verkehrshinweise, Telefon funktionieren weiter.

 

lg Rüdiger:)

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Hallo.

eine gute Lösung, folgendes:

http://www.mercedes-player.com/Mercedes-Player-MP40-1

 

mfg

Kann nicht aus Erfahrung sprechen, aber es gibt diese Android basierten All-in-One Lösungen.

http://www.ebay.de/.../122282077257?...

Jemand Erfahrung mit denen?

Themenstarteram 12. März 2017 um 15:25

Zitat:

@DerEinzigeNico schrieb am 12. März 2017 um 14:38:13 Uhr:

Kann nicht aus Erfahrung sprechen, aber es gibt diese Android basierten All-in-One Lösungen.

http://www.ebay.de/.../122282077257?...

Jemand Erfahrung mit denen?

wenn du Bose hast kannst du es vergessen,genau das teil hab ich hier noch liegen mit allen kabeln und adaptern die es gibt.

Themenstarteram 12. März 2017 um 15:28

Zitat:

@W220_Harz schrieb am 12. März 2017 um 11:51:16 Uhr:

Hallo.

eine gute Lösung, folgendes:

http://www.mercedes-player.com/Mercedes-Player-MP40-1

 

mfg

Danke dir

Da steht ja es wird durch D2B gesteuert,heist das der wechsler weg kommt oder?

Wie sieht es denn mit titelwahl bzw ordnerwahl aus?

Lg

Hat sich erledigt,hab eine anleitung gefunden wo alles genau erklärt wird,das teil ist super von der beschreibung her :)

Themenstarteram 12. März 2017 um 15:28

PS......Ich hab doch ein AUX anschluss,der lag nur tief hinterm handschufach drin und war denke ich mal aus seinem loch gefallen.

Hallo.

Zum MP40 kann ich nichts sagen.

Soweit ich weiß, Wechsler raus MP40 rein.

Wenn du den AUX hast, ginge das über Klinke-Klinke das du mp3 hören kannst.

Aber nicht über steuerung am Comand etc.

Titel werden auch nicht im Comand angezeigt.

Ich habe mein Note EDGE im sauberen unbenutzen Aschenbecher stehen.

Darüber höre ich meine mp3.

Zum MP40 könntest evtl. n neuen Thread öffnen?

mit deinen speziellen Fragen, oder du ruft dort an und fragst dort nach?

 

mfg

Zitat:

@papakalli schrieb am 12. März 2017 um 15:25:59 Uhr:

Zitat:

@DerEinzigeNico schrieb am 12. März 2017 um 14:38:13 Uhr:

Kann nicht aus Erfahrung sprechen, aber es gibt diese Android basierten All-in-One Lösungen.

http://www.ebay.de/.../122282077257?...

Jemand Erfahrung mit denen?

wenn du Bose hast kannst du es vergessen,genau das teil hab ich hier noch liegen mit allen kabeln und adaptern die es gibt.

Genau das habe ich den Verkäufer heute per Email gefragt :) (Ob es mit dem Bose System kompatibel ist)

Themenstarteram 12. März 2017 um 15:58

Habe gerade über klinke den aux anschluss mit dem handy verbunden,aber es kommt kein ton raus aus dem auto.

Hab halt auch keine Aux taste.

Bei sys taste kann ich in Aux einstellungen gehen,aber mehr auch nicht -.-

Themenstarteram 12. März 2017 um 16:03

Zitat:

@DerEinzigeNico schrieb am 12. März 2017 um 15:40:43 Uhr:

Zitat:

@papakalli schrieb am 12. März 2017 um 15:25:59 Uhr:

 

wenn du Bose hast kannst du es vergessen,genau das teil hab ich hier noch liegen mit allen kabeln und adaptern die es gibt.

Genau das habe ich den Verkäufer heute per Email gefragt :) (Ob es mit dem Bose System kompatibel ist)

Mit Bose auf keinen Fall.

HAbe ein D2B adaper gekauft,aber der passt natürlich nicht,dann hab ich den Radio verkäufer angeschrieben,der meinte ich brauche ein kabel was 60 euro kostet,hab dann das auch noch gekauft.

aaaaber,das kabel passt nicht an das kabel vom verstärker,weil der neu gekaufte kabelbaum für die verstärker kabel sind wo der stromanschluss in einem seperatemn kabel ist und ich habe boxen und strom in einem.

Habe jetzt zeug von 500 euro rum liegen und es bringt nix.

Selbst wenn das kabel gepasst hätte,hätte ich kein Bose verstärker mehr,sondern nur noch ton ohne wirklichen bass.

Zitat:

@papakalli schrieb am 12. März 2017 um 16:03:39 Uhr:

Zitat:

@DerEinzigeNico schrieb am 12. März 2017 um 15:40:43 Uhr:

 

Genau das habe ich den Verkäufer heute per Email gefragt :) (Ob es mit dem Bose System kompatibel ist)

Mit Bose auf keinen Fall.

Frage mich warum du dir bei Bose so sicher bist? Ist doch ein separater Verstärker oder? Zumindest Stereo sollte dann doch kein Problem sein? Ich weiß es nur vom C140. Hab da ein Alpine drin und das funktionierte sofort ohne Probleme mit dem Bose Soundsystem. Gruß

Themenstarteram 12. März 2017 um 16:44

Kann ich dir sagen warum ich mir so sicher bin.

Ich habe Bose und auch dieses Radio was du im link gezeigt hast.

Das bose system läuft NUR über den D2B lichtwellenleiter.

Das ganze system ist damit gekoppelt.Das Comand,der Verstärker und der cd wechsler.

Wenn du dieses Radio Einbaust,musst du den D2B stecker in das radio stecken,das Radio hat aber keinen anschluss für D2B,somit Bekommst du auch keinen Ton vom Radio zum Verstärker.

Baust du das System so um das du zb von Neuen Radio,boxenkabel nach hinten legst,kannst du das nur anschließen in dem du den Bose Verstärker tot legst,dann musst du noch das original kabel kaputt machen um an die kabel von den boxen zu kommen oder du legst zu jeder box ein neues kabel.

Falls du es gemacht hast,dann hast du nur ton wie aus einem normalen autoradio wie früher,ohne bass und ohne gute qualität.

Einen Anderen verstärker kannst du aber auch nicht dazwichen klemmen da die boxen mit einem viel niedrigerem frequensbereich arbeiten von diesem bose system.

Machst du es doch,werden auf kurz oder lang deine gesamten boxen abrauchen.

Lg

Zitat:

@papakalli schrieb am 12. März 2017 um 16:44:16 Uhr:

Kann ich dir sagen warum ich mir so sicher bin.

Ich habe Bose und auch dieses Radio was du im link gezeigt hast.

Das bose system läuft NUR über den D2B lichtwellenleiter.

Das ganze system ist damit gekoppelt.Das Comand,der Verstärker und der cd wechsler.

Wenn du dieses Radio Einbaust,musst du den D2B stecker in das radio stecken,das Radio hat aber keinen anschluss für D2B,somit Bekommst du auch keinen Ton vom Radio zum Verstärker.

Baust du das System so um das du zb von Neuen Radio,boxenkabel nach hinten legst,kannst du das nur anschließen in dem du den Bose Verstärker tot legst,dann musst du noch das original kabel kaputt machen um an die kabel von den boxen zu kommen oder du legst zu jeder box ein neues kabel.

Falls du es gemacht hast,dann hast du nur ton wie aus einem normalen autoradio wie früher,ohne bass und ohne gute qualität.

Einen Anderen verstärker kannst du aber auch nicht dazwichen klemmen da die boxen mit einem viel niedrigerem frequensbereich arbeiten von diesem bose system.

Machst du es doch,werden auf kurz oder lang deine gesamten boxen abrauchen.

Lg

Ok, gut zu Wissen. Ich hab ja garkeinen W220, aber eventuell demnächst. Du weißt nicht zufällig ob das System mit dem serienmäßigen Soundsystem vom W220 funktioniert oder?

Themenstarteram 12. März 2017 um 17:10

wenn du kein bose oder dieses andere luxus audio system hast,dann klappt es.

du darfst nur kein D2B system haben.

Und wenn du ein VorMopf holst dann musst du am radioschacht etwas weg drehmeln damit das große radio passt.

Gibt hier aber eine anleitung dafür

Gut zu wissen, danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen