ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 180 Kompressor ruckelt und läuft unrund!

W203 180 Kompressor ruckelt und läuft unrund!

Mercedes C-Klasse S203, Mercedes C-Klasse W203

Mercedes C180 Kompressor 143PS Baujahr 2005 147tkm gelaufen

 

Hallo Leute

Ich habe das Auto seit 2 Wochen und am Anfang hat es geruckelt läuft unrund und fand es normal weil das Auto eine Gasanlage hat. Aber bei Gas und bei Benzin ist es genau das selbe Problem. Drehzahl spielt verrückt.

In den letzten Tagen ist es stärker und lauter geworden und läuft fast wie ein Dieselfahrzeug.

Obwohl es Automatik ist säuft er manchmal ab. Natürlich leuchtet auch die MKL an. Und gerade beim fahren habe ich gemerkt dass es nicht mehr vom Fleck kommt, also Leistungsverlust.

Habe vor zwei Tagen bei der Fehlerauslesung mit dem selben Gerät da stand Luftkraftstoffgemisch zu mager und heute nicht mehr.

 

Ich habe ein kleines OBD Auslesegerät und im Anhang habe ich diese Fehler fotografiert... (Ist jetzt vor 10min ausgelesen)

 

Ich hoffe Ich bekomme Hilfe von euch

 

Vielen Dank im Vorraus

IMG_20171215_212319.jpg
IMG_20171215_212324.jpg
IMG_20171215_212328.jpg
+2
Ähnliche Themen
14 Antworten

Das riecht nach Steuerkette. Schau mal in die SUFU.

Was ist denn SUFU?

Klick mal auf das Wort. Das ist die Suchfunktion.

Ich habe mal "Steuerkette übergesprungen" eingegeben und hatte 3111 Treffer.

Link: https://www.motor-talk.de/suche.html?...

Für heute Abend reicht das zum lesen.

oder gezielt für W203: https://www.motor-talk.de/suche.html?...

Jup, sieht mir nach Steuerkette aus.

Ventildeckel runter, dann Steuerkette und die Nockenwellenversteller prüfen. Wenn die Zähne der Nockenwellenversteller weg sind, dann müssen die auch neu.

Hier schonmal der obligatorische Reparatursatz: https://flexrohr24.de/.../...-m-271-e-klasse-c-klasse-3-fach-gehaertet

Tut mir leid, aber wieso kaufst du ein Fahrzeug was technisch nicht ok ist?

Hoffe für dich das du beim Händler gekauft hast, dann ohne was daran zu tun hin und auf Reparatur oder Wandlung des Kaufvertrags drängen.

Bei Privat wird es da sehr schwierig.

Kaufpreis?

ach ja, wenn bei dir die Steuerkette tatsächlich übergesprungen ist starte den Motor nicht mehr. Wenn die Kette weiterspringen würde käme noch ein kapitaler Motorschaden dazu.

Könnte übrigens auch sein, dass die Teillastentlüftungsschläuche zusätzlich noch gerissen sind, der magere Motorlauf und das ausgehen kann auch daher kommen.

Zitat:

@Koelner67 schrieb am 16. Dezember 2017 um 07:32:40 Uhr:

 

Kaufpreis?

gähn.................

Themenstarteram 21. Dezember 2017 um 9:08

2700€ bezahlt für das Auto

 

Gehe davon aus, dass von der Kurbelwellenentlüftung die Schläuche porös sind und in der Tat ist es porös. Werde es dann erneuern, Kostenpunkt 40-50€ und viel Arbeit. Luftfilterkasten, Ansaugbrücke und Kompressor muss raus...

Das ist bei denen eine Krankheit, dass die Schläuche porös werden und falsche Luft ziehen und somit unrunder Motorlauf verursachen.

Gebe Bescheid wenn ich fertig bin und Erfolg habe.

 

Wünscht mir Glück :)

Denke daran, wo du dabei bist direkt den Keilrippenriemen, die dazugehörigen Rollen und das Kompressoröl zu wechseln, du hast die Teile sowieso in der Hand, da kannste sie auch austauschen :D

Auf derpade.de gibts zu dieser Reparatur auch eine Anleitung mit Bildern, vielleicht hilft dir das

Themenstarteram 28. Januar 2018 um 13:23

So Leute ich habe das Auto repariert. Es lag tatsächlich an der Kurbelgehäuseentlüftungsschlauch. Der Rückschlagventil ist in dem Schlauch gebrochen und lag lose im Motorraum. (Kinderkrankheit bei den M271er Motor)

 

Anderes Problem noch dazu, der Motor lief ja nach meiner Beschreibung wie ein Diesel, dies lag daran, dass die Einlassnockenwellenversteller, sprich Zahnrad womit die Steuerkette angetrieben wird fast verschlissen ist, d.h. es wär fast übersprungen und dann Motorschaden! Zum Glück ist dies mir nicht passiert und habe dann den Nockenwellenverstleller vom EV, Steuerkette und Steuerkettenspanner erneuert. Alles von Mercedes gekauft, aber da ein Versteller 550€ kostet, habe ich für 100€ bei Ebay ein identisches gekauft, was in der Qualität gleich ist, eingebaut.

 

Das war echt eine harte Nummer.

 

Jetzt läuft der Motor endlich mal wie eine Eins.

@Cemo27

Danke für die Rückmeldung und freut mich sehr das du wieder Spaß am Fahrzeug hast.

Lass auch die Gasanlage mal checken.

Allzeit gute Fahrt

PS.

Falls was mit den Nockenwellenversteller sein sollte,

Unser lieber @salieridai hat ein eigenen Thread zu seiner Erfahrung mit den NWV von Flexrohr24 kannst gerne auch deine Erfahrungen einbringen mit deinem NWV von eBay, man weiß ja nie was kommt lass den die kommenden Monate/Jahre überprüfen:)

Hallo Cemo27.

Meiner Meinung nach hast du ein nur allzu bekanntes Problem deiner Baureihe.

Nämlich eine Undichtheit der Nockenwellenversteller. Das Problem dabei ist, dass das Öl nicht irgendwo austritt, sondern durch den Stecker in den Kabelbaum läuft.

Der Kabelbaum ist verbunden mit dem Steuergerät und sorgt dafür, dass das Öl unter anderem auch in das Steuergerät fließt.

Um dein Problem zu lösen ist es notwendig die Nockenwellensensoren zu erneuern, den Kabelbaum zu erneuern und das Steuergerät und alle betroffenen Teile vom Öl zu reinigen.

Kosten etwa 1500 €

Das stottern deines Motors liegt an dem Öl im Steuergerät.

Viel Erfolg dabei

Wolle

Hallo Freunde könnt ihr mir bitte sagen wo sich Motorsteuergerät befindet? Habe MERCEDES BENZ CL203 Sport Coupe Kompressor Motor M111 ???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 180 Kompressor ruckelt und läuft unrund!