ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Routan

VW Routan

VW Routan RT
Themenstarteram 14. Mai 2010 um 12:52

Ok, wir outen uns mal : wir haben einen Routan - und finden den sogar klasse - auch wenn ich schon so manche "einseitigen" und "unsachlichen" Mails gelesen hab, hat es vielleicht noch Routan Fahrer hierher verschlagen?

Ansonsten kann ich nur sagen - der Routan ist ein VW (auch wenn er ein "Amerikaner" ist); er unterscheidet sich nicht nur anhand der VW Logos, und ja wir haben mit seinen "Vettern" Voyager und Grand Caravan verglichen - VW USA hat einen "besseren" Voyager (für uns) daraus gemacht.

U.a. hat er ein anderes Fahrwerk, modifizierte Bremsanlage und im Innenraum ist er einfach gefälliger (besonders die Sitze!). Die Front und das Heck gefallen mir auch deutlich besser als vom aktuellen Voyager.

Als Family Van, mit 3 Kindern wird es auf dem deutschen Markt recht eng.

PS: der Routan wird in Kanada gebaut, im Werk Windsor - nicht in den USA... :)

 

Grüße

Ähnliche Themen
82 Antworten

und der verbrauch vom Routan ?

Themenstarteram 14. Mai 2010 um 22:19

Im Moment im Schnitt 12,7 Liter LPG auf 100km, keinn Sparwunder aber durch LPG ist es ok.

Wenn man ihn gaaaaanz sachte schifft, klappt es auch mal mit 11,7 - viel niedriger denke ich mal wird der V6 nicht gehen...

 

Greets

Zitat:

mit 3 Kindern wird es auf dem deutschen Markt recht eng

Stimmt, zum Glück bieten andere Hersteller aus anderen Ländern brauchbare, sinnvolle und vor allem preiswerte Alternativen an :)

Bei einem Händler hier in Lahr stehen gelich drei Routan. Alles 3.8 V6 mit LPG. Sind wirklich schicke autos.

Bei mobile.de stehen aktuell 11 Routan zum Verkauf.

Hallo,

gibts im Netz seiten von gepimpten Routan´s?

 

Gruß Andreas

Wie siehts denn mit der Ersatzteilbeschaffung aus?

Bin kurz vor nem Kauf aber dies ist noch nen Punkt wo ich nicht weiterkomme.

Bremsen Ölfilter usw. gibts sicher bei Chrysler. Was ist aber wenn man nen Reh ins Auto laufen sollte, ne neue Stpßstange bzw. windschutzscheibe und und und... Kostenfaktor?

Finde es nen toles Auto, diese Punkte Halten mich aber bis jetzt noch vom Kauf ab....

MfG

Hallo,

wir haben uns bei uns mal umgeschaut - Hautpteileträger ist natürlich Chrysler (demnächst also Fiat) Technik und Teile (inkl Windschutzscheibe :) ) entsprechen dem Grand Voyager (auf RT Basis) - ein guter Chrysler Service kann dir alle Teile für den Routan beschaffen (so bekammen wir auch innerhalb von 10 Tagen einen"neuen" Transponder Schlüssel (mit Dodge Logo hätten wir gleich haben können - aber under Service wollte einen mit VW Logo...:)

Ansonsten kann man über VW Händler in den USA (z.B. Guenther in FLA) direkt Teile ordern, sind auch super kompentent).

Aber wir weichen Bambi aus und ansonsten gehen wir mal von aus, dass erstmal nichts kaputtgeht - was seit nun 24 Monaten auch wirklich noch nicht vorkam...

Viele Grüße vom Routan Fahrer :)

Das hat mir schon etwas weitergeholfen.

Danke schonmal.

Hoffe dieser Weg über USA Import ist wirklich so einfach?!

Bei uns bei VW haben die mich erstmal verdutzt angeschaut...

Habt ihr auch einen mit Autogas? Mich reizt ja diese Variante schon, auch von der Kosteneinsparung...

Der V6 hat doch bestimmt guten Durst...

Wir haben den Routan in Deutschland gekauft - im Endeffekt lohnt der Eigenimport kaum, über Händler kann man noch ein bis 2 Jahre Garantie rausbekommen - und die "Kontrolle" der Angaben (woher kam das Auto und stimmen die KM) hat alles gestimmt. Von daher würden wir wahrscheinlich wieder bei dem gleichen Händler kaufen ;)

Dort haben wir auch gleich auf LPG umrüsten lassen - wir haben ja den "kleinen" V6 (3,8) - der brauch zwischen 11 und 13 L LPG - bei dem was zZ das Benzin kostet, fährt unser "Dicker" günstiger wie unser Golf IV ... :)

Hallo Q,

wir habens die Woche getan: Allerdings ist es doch kein Routan oder Voyager geworden, sondern ein Viano von denen mit dem Stern vorne drauf. Super Auto mit genialer Ausstattung!

Also nochmal vielen Dank für die Tips uuim Autogas und das Angebot zum Anschauen des Autos.

Jetzt machen wir uns noch auf die Suche nach einem gscheiten Umrüster!

Bis dann, viele Grüße

Nostoc

Hallo, besitze jetzt auch seit zwei Wochen einen Routan. Werde dauernd angesprochen. Echt super Auto. Ist schon mein zweiter Ami. Sitze im Vergleich zu deutschen Fahrzeugen 1000fach besser. Da machen lange fahrten richtig Spaß. Nächste Woche kommt die Gasanlage rein. Vom Preis und Platz steckt der Routan den neuen Sharan in die Tasche. Trotz US-Import. Bin überzeugt von den US Fahrzeugen. Schon allein der Preisunterschied. Beziehungsweise was man für sein Geld bekommt. Da muß der deutsche Markt noch viel lernen.

Hallo Q, schreib mir mal die Internetadresse für die Ersatzteile. Danke

Zitat:

Vom Preis und Platz steckt der Routan den neuen Sharan in die Tasche. Trotz US-Import. Bin überzeugt von den US Fahrzeugen.

Hallo,

hast du den VAN über Eigenimport besorgt, oder über Händler?!

Gruß

Volkmar

Deine Antwort
Ähnliche Themen