ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Vw lupo und Paar fragen.

Vw lupo und Paar fragen.

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 2. Juli 2011 um 15:47

HAllo liebes forum.

Ich habe paar fragen zum lupo und die sind get es wenn man für den lupo xenon lampen kauft also keine scheinwerfer nur leuchtmittel. Weil ich die Halogen beleuctung nic so gut finde in der nacht, und was kosten mic gute leutmittel und auf was muss ich achten??

 

Dann noch zu anlage immoment sind 4 LSP drin 2hochtöner und 2*mittel/Tiefe lautsprecher jetzt meien frage mir fällt de rbass wa skann ich machen radio ist ein neues gutes drinne. MIr ist da eingefallen Entweder doorboads oder die HUtablage verschneiden? Aber subwoofer in den kofferaum NEIN danke der ist eh schon so klein. Bringt es etwas wenn ci die alten gegen neue ausstausce also gegen bessere?? Freu mich über eure Antworten.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von M.C.T

HAllo liebes forum.

 

Ich habe paar fragen zum lupo und die sind get es wenn man für den lupo xenon lampen kauft also keine scheinwerfer nur leuchtmittel. Weil ich die Halogen beleuctung nic so gut finde in der nacht, und was kosten mic gute leutmittel und auf was muss ich achten??

 

 

Dann noch zu anlage immoment sind 4 LSP drin 2hochtöner und 2*mittel/Tiefe lautsprecher jetzt meien frage mir fällt de rbass wa skann ich machen radio ist ein neues gutes drinne. MIr ist da eingefallen Entweder doorboads oder die HUtablage verschneiden? Aber subwoofer in den kofferaum NEIN danke der ist eh schon so klein. Bringt es etwas wenn ci die alten gegen neue ausstausce also gegen bessere?? Freu mich über eure Antworten.

Hallo,

Rechtschreibung ist mit Sicherheit auch nicht meine Stärke, aber etwas Mühe beim schreiben kann man ja wohl erwarten.

 

Hab mir das Geschreibsel jetzt drei mal durchgelesen um es halbwegs zu verstehen.

 

Was die Xenon Geschichte angeht, auf was du achten musst ist:

-vor dem TÜV Besuch wieder auf original umbauen

-dich nicht von der Rennleitung erwischen lassen

-nur Tagsüber ohne Licht fahren, in der Abenddämmerung, Nachts, und in der Morgendämmerung zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren

 

Naja im Ernst, wenn du Halogen nicht magst und Xenon haben willst brauchst du richtige Xenon Scheinwerfer (vom GTI) automatische Leuchtweitenregelung und eine Scheinwerferreinigungsanlage. Anders geht das nicht.

 

Wenn du nur bessere Halogen Lampen haben willst die mehr Licht liefern, würde ich die Osram Nightbreaker Plus empfehlen, hört man fast nur gutes von.

 

Wenn du Halogen Lampen haben willst die weiß oder blau leuchten......... keine Ahnung, aus dem proll Alter bin ich raus, gutes Licht ist mir wichtiger.

 

Was die Musik angeht, was ist dir denn wichtiger, Laut oder guter Klang?

 

MFG 1781 ccm

8 weitere Antworten
Ähnliche Themen
8 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von M.C.T

HAllo liebes forum.

 

Ich habe paar fragen zum lupo und die sind get es wenn man für den lupo xenon lampen kauft also keine scheinwerfer nur leuchtmittel. Weil ich die Halogen beleuctung nic so gut finde in der nacht, und was kosten mic gute leutmittel und auf was muss ich achten??

 

 

Dann noch zu anlage immoment sind 4 LSP drin 2hochtöner und 2*mittel/Tiefe lautsprecher jetzt meien frage mir fällt de rbass wa skann ich machen radio ist ein neues gutes drinne. MIr ist da eingefallen Entweder doorboads oder die HUtablage verschneiden? Aber subwoofer in den kofferaum NEIN danke der ist eh schon so klein. Bringt es etwas wenn ci die alten gegen neue ausstausce also gegen bessere?? Freu mich über eure Antworten.

Hallo,

Rechtschreibung ist mit Sicherheit auch nicht meine Stärke, aber etwas Mühe beim schreiben kann man ja wohl erwarten.

 

Hab mir das Geschreibsel jetzt drei mal durchgelesen um es halbwegs zu verstehen.

 

Was die Xenon Geschichte angeht, auf was du achten musst ist:

-vor dem TÜV Besuch wieder auf original umbauen

-dich nicht von der Rennleitung erwischen lassen

-nur Tagsüber ohne Licht fahren, in der Abenddämmerung, Nachts, und in der Morgendämmerung zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren

 

Naja im Ernst, wenn du Halogen nicht magst und Xenon haben willst brauchst du richtige Xenon Scheinwerfer (vom GTI) automatische Leuchtweitenregelung und eine Scheinwerferreinigungsanlage. Anders geht das nicht.

 

Wenn du nur bessere Halogen Lampen haben willst die mehr Licht liefern, würde ich die Osram Nightbreaker Plus empfehlen, hört man fast nur gutes von.

 

Wenn du Halogen Lampen haben willst die weiß oder blau leuchten......... keine Ahnung, aus dem proll Alter bin ich raus, gutes Licht ist mir wichtiger.

 

Was die Musik angeht, was ist dir denn wichtiger, Laut oder guter Klang?

 

MFG 1781 ccm

Themenstarteram 2. Juli 2011 um 23:41

Dann werd ich mal besser schreiben.

Zu der Anlage auch gute anlagen können laut werden, mir wäre halbwegs guter bezahlbarer klang lieber und so viel will ich auch nicht machen. Mein idee wäre doorboads rein und es mit vier guten Lautsprecher ausfüllen und neue hochtöner das wäre doch am besten. Und sieht besser aus als irgendwas zerschneiden oder so und nein ich will kein subwoofer in der reserverad ablage weil wenn ich das rad brauche bringts mir nicht wen ich musik hören kann xd.

Das Thema mit den xenon is gegessen, vlll werd die osram was.

Den Text kann man jetzt auch ohne ihn drei mal zu lesen verstehen ;).

 

Die Frage bei der Lautstärke ist dann ja noch, mit Endstufe oder ohne.

 

Ohne Endstufe bekommt man bestimmt einen guten Klang hin aber was die Lautstärke angeht doch sehr beschränkt.

 

Wenn man auch mal etwas lauter seinen Spaß haben will, führt IMO eigentlich kaum ein Weg an einer Endstufe vorbei.

 

Doorboards wäre jetzt nicht so ganz mein Geschmack, sieht schon wieder zu prollig aus, aber das ist jetzt nur meine Meinung.

Dann doch lieber die Hutablage. Das du nur ungern etwas zerschneiden willst kann ich sehr gut verstehen, würde mir genauso gehen. Aber ich würde die Hutablage komplett rausnehmen und eine MDF Platte rein, die dann noch mit Stoff beziehen und optisch geht das dann.

Natürlich müsste die ordentlich befestigt werden. Die Platte könnte man dann auch so konstruieren das man die Boxen unter die Stoffbespannung baut, sodass man von außen nichts sieht.

An die Unterseite könnte man dann evtl. auch noch die Endstufe befestigen und wenn man mal was großes transportieren will so verkabeln das es schnell demontiert werden kann.

 

Ich würde vom Radio an eine 3 oder 4 Kanal Endstufe gehen, von da dann vorne an ein 2 Wege System, davon die Hochtöner ins Armaturenbrett und die Mittel-Tieftöner (evtl. nur als Mitteltöner benutzen) in die Türen. Und hinten dann zwei kleine Bässe.

Das wäre das was ich wohl machen würde.

 

MFG 1781 ccm

 

Zitat:

Original geschrieben von M.C.T

Dann werd ich mal besser schreiben.

Zu der Anlage auch gute anlagen können laut werden, mir wäre halbwegs guter bezahlbarer klang lieber und so viel will ich auch nicht machen. Mein idee wäre doorboads rein und es mit vier guten Lautsprecher ausfüllen und neue hochtöner das wäre doch am besten. Und sieht besser aus als irgendwas zerschneiden oder so und nein ich will kein subwoofer in der reserverad ablage weil wenn ich das rad brauche bringts mir nicht wen ich musik hören kann xd.

Das Thema mit den xenon is gegessen, vlll werd die osram was.

Groß- und-Kleinschreibung wäre auch nicht schlecht.:):p Vielleicht den Text einfach einmal bei Word hineinkopieren und über das Rechtschreibprogramm laufen lassen.

Themenstarteram 3. Juli 2011 um 11:02

Danke mal für die Antworten.

ALso wie ich jetzt herausgelesen habe ist es unsinnig die alten Lautsprecher entnehmen und neue rein machen?

Hmm ok da mit der Hutablage ist ne idee mit der mdf platte ich bin ja im Handwerk da geht das schon.

Ist es schwierig beim Lupo Lautsprecher Kabel nach hinten zu verlegen? Also wegen der Endstuf eund so?

Was sind gute Marken von Lautsprecher und Endstufen??

Unsinn würde ich nicht Grundsätzlich sagen, nur darf man da IMO was die Lautstärke angeht keine Wunder erwarten.

 

Vor allem darf man nicht glauben was an Leistungsangabe auf dem Radio steht. Meistens steht da ja so was wie 4x50W aber das ist nicht mal ansatzweise möglich.

Meistens sind die Radios dann ja mit 10A abgesichert. Wenn man das mal GROB nachrechnet:

Bordspannung  ~14 Volt, Radio mit 10 Ampere abgesichert macht 140 Watt Leistungsaufnahme.

Wir vernachlässigen mal das das Radio, das CD Teil, die bunten Knöpfe auch Strom brauchen und sehen das Radio mal als reinen Verstärker.

Ein Verstärker setzt ~60% der Leistungsaufnahme in Spitzenmusikleistung um also 140W mal 0,6 macht 84W Spitzenmusikleistung.

Die Sinus Musikleistung oder RMS sind ~60% der Spitzenmusikleistung also 84W mal 0,6 macht 50,4W.

50,4W für vier Lautsprecher also sind das 4x12,6W. Ziemlich weit entfernt von den angegebenen 4x50W.

Von 4x12,6W darf man dann halt auch nicht viel erwarten.

 

Nur mal als Beispiel, meine Endstufe die ich im Golf habe hat 4x60W, ist ja nicht so sehr weit entfernt von den 4x50W aber die Endstufe ist im Gegensatz zum Radio nicht mit 10A abgesichert sondern mit 50A. Schon ein kleiner Unterschied.

 

Wie schwer das Verkabeln im Lupo ist weiß ich nicht, da ich das noch nicht gemacht habe, aber da kann bestimmt jemand anderes was zu sagen.

Achte auch drauf gute Kabel zu nehmen, für die Stromversorgung der Endstufe dann auch dick genug und das Chinch Kabel getrennt von den Boxenkabeln und dem Stromkabel verlegen.

 

Was gute Komponenten sind........ ich hatte mir damals beim Golf eine Zeit lang die Zeitung Car&Hifi gekauft, ist so eine Art Stiftung Warentest für Carhifi und es gibt dort unterschiedliche Kategorien Einstiegsklasse, Oberklasse, Referenzklasse usw.

Ich hab mir dann Komponenten aus der Einstiegsklasse ausgesucht die ziemlich weit oben positioniert waren. Diese Vorgangsweise würde ich heute auch wieder wählen.

 

@quali

Die Vorgangsweise mit Word ist gut, mach ich meistens auch allerdings mit Works. Blöd ist es nur wenn einem ein Wort als falsch angezeigt wird es aber keinen Vorschlag gibt wie es richtig geschrieben wird. Meistens gebe ich das Wort dann bei Google ein und Google weiß dann was ich meine und wie es richtig geschrieben wird. Das Wort “Lupo” kennt Works übrigens nicht :D:mad:.

Solche Fehler wie Buchstabendreher oder das Leerzeichen einen Buchstaben versetzt gedrückt oder einen kompletten Buchstaben zu viel oder zu wenig lässt sich damit aber wunderbar vermeiden.

 

MFG 1781 ccm

Hallo 1781 ccm,

wenn ich mir der Schreibweise einzelner Wörter nicht sicher bin, oder diese sogar nicht kenne, dann gebe ich die auch bei google ein.

Genauso, wie Du es machst.

Was die Leistungsangabe in der Unterhaltungsindustrie angeht, wollen die Hersteller die Kunden mit hohen Wattzahlen täuschen. Man könnte auch fast schon sagen: Betrügen.

So haben sich die Hersteller die blödsinnige Angabe Watt PmPO einfallen lassen.

Für den Laien oder die Laiin (weiblicher Laie:) hört sich der Wert von z.B. 50Watt (PmPO) für ein Kofferradio gewaltig an.

Echt sind das aber nur rund 5 Watt sinus; also nur etwa der zehnte Teil.

Aber wie heißt das so schön bei Media Markt: Ich bin doch nicht blöd:)

Ich bin davon überzeugt, daß etliche Verkäufer die Unterschiede in den Anhängseln, die bei der Wattangabe noch stehen, gar nicht kennen.

Viele Grüße

quali

Themenstarteram 4. Juli 2011 um 17:54

SO meld mich mal wieder,

Also ic hab mir es noch mal überlegt: Da de rLupo kofferaum eh klein ist und überhaupt nich gneutzt wird will ich lieber ein SUbwoofer und 2 gute front bochsen mit ochtöner mit Endstufe das reicht erstmal.

Was meint ihr ein Subwoofer bekommt man ja hinten rein oder??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Vw lupo und Paar fragen.