ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. VW Golf Cabrio oder VW Eos

VW Golf Cabrio oder VW Eos

Themenstarteram 12. März 2018 um 13:56

Hallo,

ich benötige eure Hilfe.

Ich hatte mir schon fast einen VW Eos gekauft, leider ist der Deal geplatzt.

Jetzt bin ich wieder auf der Suche. Nur leider gibt es in Österreich so gut wie keine VW Eos mehr am Gebrauchtwagenmarkt. Jetzt frage ich mich ob ein Golf nicht auch reichen würde.

Kurz zu meiner Fahrweise und meinen Fakten.

Ich persönlich bin eher größer (1m87) und habe 2 Kinder (12 und 7 Jahre).

Meine Lebensgefährtin hat aber einen Kombi und somit werden Urlaubsfahrten und co alles mit den Auto erledigt. Aber ab und an muss halt ich die Kinder auch mit den Auto befördern. Gefahren sollte im ganzen Jahr werden. Auto steht auch unter dem Carport bzw. in der Garage.

Probe gefahren bin ich beide Autos und mir haben echt beide gefallen. Vom Platzangebot empfand ich beide Autos gleich. Evtl. dass der EOS hinten mehr platz hatte, dafür war das Dach höher.

So nun zu meiner Frage, was meint ihr? Kommt man mit den Platzangebot vom Golf6er Cabrio zurecht? Kann man damit auch einkaufen? 2 kisten bier zb. mit paar kleinigkeiten?

Und noch zusätzlich eine Frage, beim Autokauf worauf sollte ich besonders Wert legen?

Dichtungen abchecken, dach anschauen? noch etwas?

Ich danke euch jetzt schon, für eure Hilfe

Ähnliche Themen
24 Antworten

Wenn Du regelmäßig die Kids mitnimmst, werden beide ziemlich knapp sein im PlatzAngebot,vor allem hinten.

Meine 12 Jährige Tochter kratzt gerade die 1.70m an und ich bin etwas kleiner als Du. Hinter mir kann sie in Golf und Co nicht ordentlich sitzen.

Und ich glaub der Kofferraum beim Golf ist nicht besonders groß. Da ist der EOS wohl vorn. Beim EOS hätte ich aber immer bedenken wegen dem Dach. Ist wohl nicht ganz mangelfrei. Mal im entsprechenden Forum recherchieren.

Ansonsten würde ich bei ganzjähriger Nutzung heutzutage immer ein Cabrio mit festem KlappDach nehmen. Für Cabrio Enthusiasten vermutlich ein No Go.

Gruß m

Themenstarteram 12. März 2018 um 18:02

ich danke für die Antwort. Also mir kamen beide nicht so klein vor.

Sind auch mit den 1er BMW gefahren und das war halt vom Platz her echt der Horror.

Ich wollte halt immer schon ein Cabrio, habe es aber immer wegen den Kids gelassen und denk mir halt wenn meine jetzt einen Kombi hat, dann sollte sowas ja passen :)

Mein EOS wird jetzt 11 Jahre alt - am Dach hatte ich zweimal Undichtigkeiten. Einmal hatte sich eine Folie im Holm gelöst, das zweite Mal der Regenablaufschlauch in der A-Säule.

Vom Platz her tun sich beide wirklich nichts.

Der EOS basiert auf dem Golf IV, das Cabrio glaube ich auf dem Golf VI, wäre also etwas moderner. Ob wir den Unterschied merken?

Der Kofferraumdeckel vom EOS öffnete sich sehr weit, so dass das Beladen einfach ist. Sieht beim Golf schon etwas anders aus, da musst du dich ziemlich bücken.

Den EOS gibt es (allerdings sehr selten) mit einem VR6 Motor mit DSG, passt prima zum Cabrio und schluckt auch nicht viel.

Themenstarteram 12. März 2018 um 19:09

danke für die Antwort.

da du den eos schon 11 jahre hast, meinst du dass der Platz für 2 Kinder reicht? So 2-3 mal die Woche kurzstrecken.

Also die Kinder waren halt bei den Probefahrten echt begeistert und wollten mit meinen jetzigen (Skoda Octavia) nicht mehr mitfahren :P

Wenn du (nur) die zwei Kinder mitnehmen möchtest, hast du für eines auf dem Beifahrersitz eine Menge Platz, und für das zweite, jüngere Kind hinter dem Beifahrer mit der Sitzerhöhung.

Ich hab im Sommer öfters meine Tochter (war da 18 Jahre alt, ca. 1,70 m groß) und ihre Freundin (17 Jahre alt, etwas kleiner) mitgenommen, beide auf den Rücksitzen. Kurzstrecke für max. 25 km und es gab nie Probleme.

Ist aber, darüber musst du dir im Klaren sein, etwas lästig. Windschott mit drei Handgriffen entfernen, rein in den Kofferraum und für die Fahrten alleine wieder einsetzen. Geht beides ein einfachsten, wenn das Dach offen ist. Offen fahren mit Kindern auf den Rücksitzen geht zwar, aber mehr cruisen, sonst wird es hinten ziemlich windig.

Ist schon irre, über 1.300 EOS bei mobile.de, aber nur 12 davon als V6. Schätze, ich werde meinen noch ziemlich lange fahren.

Ich weiß ja nicht wie der Preisrahmen gesteckt ist.

Aber es gibt auch das A3 Cabrio. Würde das aktuelle 8V-Cabrio empfehlen.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

https://www.autoscout24.de/ergebnisse?...

Optisch finde ich den EOS ansprechender. Der Golf und das alte A3 Cabrio (8P) haben so ein Stummelheck, was mir persönlich gar nicht gefällt. Und beim alten A3 sind die hinteren Kopfstützen nicht versenkbar. Das sieht schlimm aus.

Das A3 Cabrio stand bei mir auch zur Debatte. Aber den EOS konnte ich als Werksjahreswagen 40% unter Liste kaufen, und so viel Rabatt wollten die bei Audi einfach nicht geben.

Themenstarteram 13. März 2018 um 12:09

so ich danke euch für euren Input.

Hätte jetzt ein Golf Cabrio für ne Probefahrt mit folgenden Daten:

Bj.: 2011 /11, Km: 63000, TSI 1.2 L mit 105 PS, Vollaustattung mit Navi Leder usw.

8 fach bereifung

Würde 11500 Euro kosten.

Noch beachten dass ich aus Österreich bin und da die Autos generell bisl teurer sind.

Meint ihr ist das ein guter Deal?

Hab gerade mal beim mobile.de verglichen, da scheint dein Angebot günstig zu sein (wenn der Gesamtzustand stimmt).

Bei der ADAC Gebrauchtwagenbewertung ist das Teil mit 11.050,- € als Händler-VK gelistet - ohne Berücksichtigung von Ausstattungsmerkmalen.

Themenstarteram 13. März 2018 um 12:49

ja ich hoffe dass der Zustand dann passt.

Besichtigung kommt dann mein Vater mit (der ist Mechaniker) dann sollte das hoffentlich passen.

Das Auto ist halt in rot, was anscheinend nicht so sehr beliebt ist.

Vielen dank euch, ihr habt mir sehr geholfen.

Melde mich wieder sobald ich das Auto dann habe.

Rot ist doch eine tolle Farbe für ein Cabrio - passend zum Sommer.

Themenstarteram 13. März 2018 um 13:17

so denk ich mir auch :p aber wenn man den Gebrauchtmarkt so ansieht, gibt es ja fast nur mehr schwarz

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. VW Golf Cabrio oder VW Eos