ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. VW CarStick LTE

VW CarStick LTE

VW Touran 2 (5T)
Themenstarteram 15. Oktober 2017 um 20:03

Hallo,

habe seit Samstag den neuen VW CarStick LTE. Der alte "weiße" wurde ja aus dem Verkehr gezogen.

Muss sagen: Bin beeindruckt. Kein Vergleich mit anderen Sticks, die ein WLAN aufspannen, dafür wohl aber deutlich preiswerter sind.

Bei der Einrichtung nur aufpassen: PIN speichern über Diskettensymbol! Dann keine erneuten Fragen.

Es kam noch die Frage nach dem Provider, die Vorgabe war aber schon o.k.

Rooming kann man ja jetzt auch ohne Bedenken einschalten.

Dann funktionierte alles sofort auf Anhieb.

Der VW-CarStick zeigt im Display die aktuelle Verbindung an (z.B. 3G) und auch wenn Funkloch ist (dann X).

Weiterhin kann ich jederzeit den Datenverbrauch abrufen. Bei der Probefahrt über Land z.B. knapp 500KB auf 50 km.

Mit meiner kostenlosen SIM-Karte mit 100MB/Monat dürfte ich damit wohl keine Probleme bekommen.

Am Monatsende sollte man das Volumen zurücksetzen. Dann hat man immer alles unter Kontrolle.

Das Teil steckt im USB-Port und schaltet sich mit Zündung ein und aus.

Mehr ist nicht zu tun.

Telefon macht er nicht. Ist für mich auch o.k. so. Da nehme ich weiter mein Handy per Bluetooth.

autour

20171015-165318
20171015-165334
20171015-165433
Beste Antwort im Thema

... wobei man natürlich ergänzend mit dazu erwähnen sollte, dass der "Spaß" nicht ganz billig ist.

Nicht allein die Anschaffung des CarSticks (Original VW), sondern nach einer gewissen Zeit auch die CarNet-Nutzung, wofür man sich bei VW registrieren muss. Hinzu kommt noch die SimCard und das -relativ geringe- Datenvolumen.

Einige Mobilfunkanbieter sind da großzügig und schenken ihren treuen Stammkunden eine TwinCard und decken das Datenvolumen über den eh schon bestehenden Freenet-Vertrag (den man für die Erst-SimCard hat) mit ab.

Interessant vielleicht für jeden, der's braucht.

Ich gehöre nicht dazu, bzw. die fortlaufenden Kosten sind mir der "Spaß" nicht wert. Und wenn ich wirklich mal einen WLAN-Hotspot für unterwegs brauche, fungiert mein Smartphone -auf Knopfdruck gewissermaßen- dann vorübergehend als Tethering.

Aber das muss jeder für sich selbst beurteilen, was einem wichtig oder nebensächlich ist.

124 weitere Antworten
Ähnliche Themen
124 Antworten

Hallo,

Ist der neue LTE Carstick schneller beim hochfahren gegenüber den alten?

Auf eine Antwort von dir würde ich mich sehr freuen!

Mfg

Themenstarteram 18. Oktober 2017 um 20:36

Hallo,

hatte keinen alten .... Kann also nicht vergleichen.

Werde aber morgen mal die Zeit stoppen.

autour

Themenstarteram 19. Oktober 2017 um 21:32

Hallo,

LTE Carstick ist eingesteckt.

Zündung ein, dann nach ca.

20s rote LED am Stick leuchtet

45s Display zeigt Verbindungsaufbau mit X

70s LED blau, Display zeigt schon Signalstärke und X

90s Verbindung steht (3G), Karte zeigt Verkehrsfluss an

Schneller ging es mit Handy und WLAN-Hotspot auch nicht.

autour

Hallo ihr,

mich würde ja noch interessieren, ob der CarStick LTE nun wirklich bloß ein SIM-Kartenleser ist oder auch die Antenne / Empfangseinheit beinhaltet. Man scheint sich da in den Foren nicht ganz einig zu sein und auch beim Freundlichen nicht.

Immerhin spannt der Stick den Hotspot ja über das entsprechende Mediasystem auf und nicht über eine eigene Sendeeinheit, wie die Sticks von Huawei o.a. Warum sollte er dann nicht auch die Empfangseinheit / Antenne des Media-Systems nutzen, wie es der Fall ist, wenn der SIM-Steckplatz im Handschuhfach verbaut ist? Das würde zumindest erklären, warum der, wie ich gelesen habe, CarStick LTE einen fantastischen Empfang haben soll.

Weiß jemand mehr dazu?

Hallo,

ja das würde mich auch interessieren.

Angeblich kommt kein WLAN vom Stick, sondern nur vom Mediasystem, wenn man es da aktivieren würde.

Damit hätte man dann einen Internet Zugang vom Mediasystem ohne WLAN im Auto.

Da einige Mitfahrer empfindlich auf WLAN im Auto reagieren, wäre das die beste Lösung...

Somit wäre es nur ein SIM Kartenleser für den USB Port.

Danke & Gruß Fank

am 7. Dezember 2017 um 19:45

Ich habe jetzt schon 2 Tage das Netz durchsucht für eine richtige Antwort.

Suche nach wie vor einen USB LTE Stick, mit reiner Modem Funktion ohne WiFi. Möchte garkein WiFi im Auto, sondern nur die Datenverbindung für CarNet Live Traffic.

Da geht wohl nur der originale VW Carstick, richtig? Ist mittlerweile klar, ob der VW Carstick die Außenantenne für die ganzen verbindungen nutzt oder wie läuft das? Was anderes kann ich mir garnicht so recht vorstellen, da durch den faradayschen Käfig im Auto die Verbindungsstärke ja "eingehen" würde.

Soviel ich weiß ist nicht jedes Radio mit den vw Carstick kompatibel. Je nach verbautes Radio kommst du also nicht an WLAN vorbei. Ich habe das Discover pro und da musste Ich ein WLAN Stick kaufen

am 10. Dezember 2017 um 11:12

Hab mir nun ein Skoda LTE Carstick bestellt. Es soll genau das machen was ich suche. Ein reines Modem ohne WiFi am Discover Media

Zitat:

@raybanner schrieb am 10. Dezember 2017 um 11:12:14 Uhr:

Hab mir nun ein Skoda LTE Carstick bestellt. Es soll genau das machen was ich suche. Ein reines Modem ohne WiFi am Discover Media

Mich würde interessieren, ob der Skoda CarStick LTE im VW Discover (Media) funktioniert?

Hast Du so eine Kombi - Stick von Skoda und Auto von Volkswagen?

Zitat:

@laptop24 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:43:58 Uhr:

 

Mich würde interessieren, ob der Skoda CarStick LTE im VW Discover (Media) funktioniert?

Hast Du so eine Kombi - Stick von Skoda und Auto von Volkswagen?

Bei mir läuft der CarStick LTE von Skoda im Touran 5T am Discover Media perfekt.

LG, patti

Zitat:

@patti-berlin schrieb am 14. Februar 2018 um 14:51:02 Uhr:

Zitat:

@laptop24 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:43:58 Uhr:

 

Mich würde interessieren, ob der Skoda CarStick LTE im VW Discover (Media) funktioniert?

Hast Du so eine Kombi - Stick von Skoda und Auto von Volkswagen?

Bei mir läuft der CarStick LTE von Skoda im Touran 5T am Discover Media perfekt.

LG, patti

Super, vielen Dank.

Dann kommt nächste Woche mein Stick und in 5 Wochen das passende Auto.

Habe auch einen CarStick LTE von Skoda. Läuft an meinem Discovery Media 2 ohne Probleme

Bei mir läuft der Skoda Stick auch ohne Probleme im Discovery Media 2. Kostet auch nur die hälfte vom VW Stick, wenn man bei Ebay Kleinanzeigen etwas guckt.

Ich möchte nämlich auch kein WLAN im Auto. Durch den "kleinen" Innenraum gibt es schon genug Elektrosmog.

Zitat:

@Touranier1 schrieb am 15. Februar 2018 um 08:08:10 Uhr:

Bei mir läuft der Skoda Stick auch ohne Probleme im Discovery Media 2. Kostet auch nur die hälfte vom VW Stick, wenn man bei Ebay Kleinanzeigen etwas guckt.

Yupp. Die VW gelabelten sehe ich für ca. 85€ aufwärts. Ich habe gestern einen Skoda gelabelten für 57€ ergattert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen