ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Von Opel Corsa C auf D

Von Opel Corsa C auf D

Opel Corsa C
Themenstarteram 12. Oktober 2019 um 14:53

Hallo ihr kennt ja meine Geschichte ein bisschen: Habe mir im Juli 2018 mein erstes Auto einen Opel corsa C 1.0 ( 58 PS) gekauft mit 94000€ km...Und in der Zwischenzeit waren folgende Reparaturen nötig: Neuer Lüftermotor,Neuer Tacho,Öl Verlust,Neue Lichtmaschine,Neuer Keilriemen.Und er muss dieses Jahr Dezember 2019 zum TÜV.Habe mir überlegt mir ein Neues Auto zuzulegen.Genauer gesagt einen Opel Corsa D 80 PS 1,4 l mit 105000 km Baujahr Dezember 2008.Wurde immer alles sofort repariert und war Vollkasko versichert.Scheckheft vorhanden...Was meint ihr ist das Angebot was ?? Über eure Angebote würde ich mich freuen.Viele Grüße

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Nill999 schrieb am 15. Oktober 2019 um 12:55:47 Uhr:

Lasst einfach eure .... Kommentare.Habe den D Corsa für 2950€ gestern gekauft..Alles in TOP Zustand.Bremsen komplett NEU,Federn,Kupplung neu...Hatte immer alle Inspektionen

Du hast vergessen der war ja auch vollkaskoversichert

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 12. Oktober 2019 um 14:54

Weil mein Alter Corsa in meinen Augen zu viel Geld frisst.Habe ihn erst 1,5 Jahre und weiß ja auch nicht was noch alles für den TÜV gemacht werden muss..m

Zitat:

@Nill999 schrieb am 12. Oktober 2019 um 14:53:37 Uhr:

Habe mir überlegt mir ein Neues Auto zuzulegen.Genauer gesagt einen Opel Corsa D 80 PS 1,4 l mit 105000 km Baujahr Dezember 2008.Wurde immer alles sofort repariert

Aussage ist quasi nutzlos, es sei denn es waren viele Reparaturen dann lässt man viellecht generell die Finger von.

Zitat:

und war Vollkasko versichert.

... hat doch keine Aussagekraft zum Zustand des Fahrzeugs! (und wenn dann eher gegenteilig)

Zitat:

...Was meint ihr ist das Angebot was ??

Welches Angebot? Oben steht nur was von Laufleistung, BJ und Motor. Für Null geschenkt, für 5000 zu teuer.

Zitat:

Über eure Angebote würde ich mich freuen.

Ja, in ca. 1,5 Jahren stoße ich vermutlich meinen 1.3CDTI, BJ 2014, ab ... soll ich mich dann melden? Bei 2k€ kommen wir zusammen :D

:D

@Astradruide wer weiß ob der in 1,5 Jahren noch fahren darf...

@Nill999 besorg dir diesmal bitte vorher jemanden der wirklich Ahnung hat von der Materie.

Nicht dass der D-Corsa dann genau so "kaputt-repariert" wird wie der C.

pingi68

Zitat:

@Nill999 schrieb am 12. Oktober 2019 um 14:53:37 Uhr:

Hallo ihr kennt ja meine Geschichte ein bisschen: Habe mir im Juli 2018 mein erstes Auto einen Opel corsa C 1.0 ( 58 PS) gekauft mit 94000€ km...Und in der Zwischenzeit waren folgende Reparaturen nötig: Neuer Lüftermotor,Neuer Tacho,Öl Verlust,Neue Lichtmaschine,Neuer Keilriemen.Und er muss dieses Jahr Dezember 2019 zum TÜV.Habe mir überlegt mir ein Neues Auto zuzulegen.

Das freut den, der dein durchrepariertes Fahrzeug kauft.

Und du fängst die Lotterie von vorn an.

Zitat:

@Nill999 schrieb am 12. Oktober 2019 um 14:54:57 Uhr:

Weil mein Alter Corsa in meinen Augen zu viel Geld frisst.Habe ihn erst 1,5 Jahre und weiß ja auch nicht was noch alles für den TÜV gemacht werden muss..m

@Nill999

Dann fahre doch erst zum TÜV hin.

Der wird dir schon sagen was fällig ist.

Nicht zu vergessen ist, das der Corsa C schon min. 14 Jahre alt sein wird, da wird schon das eine oder andere fällig gewesen sein und jetzt nicht mehr.

Zitat:

@Pingi68 schrieb am 12. Oktober 2019 um 16:48:42 Uhr:

:D

@Astradruide wer weiß ob der in 1,5 Jahren noch fahren darf...

Die Frage ist eher wo. Bis jetzt hat die Politik und die Gerichtsbarkeit den Hobel über die Zeit gerettet obwol es ja letztes Jahr ein böses Urteil für Essen und Düsseldorf gab.

 

Zitat:

@Nill999 besorg dir diesmal bitte vorher jemanden der wirklich Ahnung hat von der Materie.

Nicht dass der D-Corsa dann genau so "kaputt-repariert" wird wie der C.

<räusper> Na, eigentlich hat er den jetzigen Hobel doch durchrepariert.

Ich würde jetzt einfach mal das Geld für die HU investieren und schauen was dabei rum kommt. Anschl. wird entschieden. Jetzt 'nen 2008er D zu kaufen kann ähnlich Enden. Schon allein der Öldruckschalter kann da einiges angerichtet haben, Tachoaussetzer kennt man da auch und die anderen angeführten Posten sind bei der Laufleistung als "nahestehende Option" nie von der Hand zu weisen.

Themenstarteram 12. Oktober 2019 um 21:21

der Corsa hat 105000 km und ist Scheckheftgepfelgt wurde immer alles repariert ( Vollkasko),alle bremsen vorne und hinten wurden gemacht und die kompletten stoßdömpfern und federn. Der preis liegt bei 2950 € VB.

Wieso bringst du "alles repariert" immer mit "Vollkasko" in Verbindung? Das hat doch überhaupt nichts miteinander zu tun.

Das hat der Astradruide doch vorhin schon erwähnt.

pingi68

Zitat:

@Nill999 schrieb am 12. Oktober 2019 um 21:21:03 Uhr:

Der preis liegt bei 2950 € VB.

Dann gibst du 2950€ für eine Wundertüte mit unbekanntem Inhalt aus.

Nur zu...

Naja, vielleicht hat der Vorbesitzer eine gewisse Unfallhäufigkeit gehabt und damit die VK desöfteren in Anspruch nehmen müssen :D

Themenstarteram 15. Oktober 2019 um 12:55

Lasst einfach eure .... Kommentare.Habe den D Corsa für 2950€ gestern gekauft..Alles in TOP Zustand.Bremsen komplett NEU,Federn,Kupplung neu...Hatte immer alle Inspektionen

Zitat:

@Nill999 schrieb am 15. Oktober 2019 um 12:55:47 Uhr:

Lasst einfach eure .... Kommentare.Habe den D Corsa für 2950€ gestern gekauft..Alles in TOP Zustand.Bremsen komplett NEU,Federn,Kupplung neu...Hatte immer alle Inspektionen

Du hast vergessen der war ja auch vollkaskoversichert

 

 

„Du hast vergessen der war ja auch vollkaskoversichert“

Den hätte ich auch kaufen sollen...:cool:

Wenn du nur Antworten haben willst, die dir gefallen, dann solltest du keine Fragen stellen!!!

Du hast mehrmals erwähnt, dass du "keine Ahnung" hast (Corsa C Forum) und du hast es auch unter Beweis gestellt. Stichwort: "Vollkasko" und "immer alles repariert"

Und genau darauf bezogen sich auch die Kommentare.

Also mecker nicht.

pingi68

Deine Antwort
Ähnliche Themen