ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Vollbremsung bei Rückwärtsfahrt mit Anhänger - original AHK

Vollbremsung bei Rückwärtsfahrt mit Anhänger - original AHK

BMW X3 G01
Themenstarteram 31. Mai 2021 um 22:38

Wenn ich an der Rampe das Boot rueckwaerts einwassere macht das Auto eine Vollbremsung. Gang geht raus, Meldung erscheint. Mein Blutdruck geht nach oben und ich muss Rueckfahrt Kamera ausstellen. Nervt ein bisschen wenn Betrieb ist. Schon mal erlebt? Kann man das in den Einstellungen aendern dass alle Kollisions Assistenten bei eingekoppeltem Haenger deaktiviert werden? Danke!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Na klar, E - Satz mit DPC EPH überwachung verbauen, nachrüsten.

Aber lag es tatsächlich daran, oder war nur die Fahrertür nicht ganz geschlossen?

du musst auf Anhängerbetrieb umstellen im Menü, obwohl bei angestecktem Licht müsste er es eigentlich selbst erkennen.

Ich habe dieses Problem auch oft und habe es mir auf eine Kurzwahltaste (beim Radio) gespeichert. Denn meistens ist man eh schon gestresst wenn man Hänger rückwärts schieben muss und man findet dann im Menü diese Einstellung erst recht nicht.

@ Elis36

wieso muss man auf Anhängerbetrieb umstellen? Wo soll denn diese Einstellung sein?

Umstellen musst du, weil das Auto deinen Stecker wahrscheinlich nicht erkennt und aufgrund der Parksensoren beim Rückwärtsfahren mit Hänger ein Hindernis sieht und darum vollbremst. Da ich nicht im Auto sitze kann ich es nicht auswendig sagen wo der Punkt zu finden ist, aber ich schau im laufe des Tages noch nach. Man kann diese Funktion m.E. nach aber auch komplett ausschalten. Dann bremst das Auto aber auch nicht mehr wenn du rückwärts auf einen Poller, Zaun o.ä. auffährst, darum habe ich es eigentlich immer drin. (das Problem besteht z.B. auch bei einem Fahrradträger mit Steckdose, da bremst er auch voll ab beim Rückwärtsfahren)

Normalerweise aktiviert sich der Anhängerbetrieb von selber, wenn die Elektrik angesteckt ist. Das dürfte beim Einwassern wohl nicht der Fall sein, weil ja dann der Heckleuchtenträger am Anhänger eh demontiert ist.

Wenn das Auto also nicht "weiß", dass ein Anhänger dranhängt, ist der Anhänger für die Sensoren (vor allem beim Lenken) ein sich von hinten näherndes Hindernis, was die automatische Notbremsung aktiviert.

Bei aktiviertem Anhängerbetrieb sind diese Funktionen aus genau diesem Grund deaktiviert - darauf wird man ja mit zwei aufeinanderfolgenden Hinweistexten hingewiesen, die bei jedem Motorstart aufpoppen und mich zumindest ziemlich nerven...

Manuelle Aktivierung:

1. "Car"

2. "Einstellungen"

3. "Allgemeine Einstellungen"

4. "Anhängerbetrieb"

5. "Anhängerbetrieb"

Eine Suche in der "Driver's Guide" App hätte dir diese Information aber auch zugänglich gemacht...

Themenstarteram 1. Juni 2021 um 10:39

Hallo und danke fuer die wertvollen Antworten:

-ja, das Stromkabel steckt NICHT mehr wenn ich an der Rampe bin. Das ist entscheidend. Denkfehler meinerseits.

-Ich versuch mal die Einstellungen, oder ich versuche den Knopf über der Mittelkonsole mit dem Auto Logo mit Kreis, womit sich wohl die Assistenten ausstellen lassen (geht wohl schneller in dem Moment)

-ja, ich hätte auch selbst die 300 Seite eManual studieren können. Sorry.

Schoenen Tag noch!

Zitat:

@jakeomat schrieb am 1. Juni 2021 um 09:53:41 Uhr:

Normalerweise aktiviert sich der Anhängerbetrieb von selber, wenn die Elektrik angesteckt ist. Das dürfte beim Einwassern wohl nicht der Fall sein, weil ja dann der Heckleuchtenträger am Anhänger eh demontiert ist.

Wenn das Auto also nicht "weiß", dass ein Anhänger dranhängt, ist der Anhänger für die Sensoren (vor allem beim Lenken) ein sich von hinten näherndes Hindernis, was die automatische Notbremsung aktiviert.

Bei aktiviertem Anhängerbetrieb sind diese Funktionen aus genau diesem Grund deaktiviert - darauf wird man ja mit zwei aufeinanderfolgenden Hinweistexten hingewiesen, die bei jedem Motorstart aufpoppen und mich zumindest ziemlich nerven...

Manuelle Aktivierung:

1. "Car"

2. "Einstellungen"

3. "Allgemeine Einstellungen"

4. "Anhängerbetrieb"

5. "Anhängerbetrieb"

Eine Suche in der "Driver's Guide" App hätte dir diese Information aber auch zugänglich gemacht...

Ich klinke mich hier mal ein, weil ich diese Einstellung auch schon gesucht und nicht gefunden habe. Hintergrund: diverse Hänger werden nicht erkannt, die Blinker blinken vertauscht oder oder oder. BMW findet nichts auffälliges.

 

Manuell kann ich den Anhängerbetrieb bei mir nicht aktivieren… mangels Menüeinträge. Im Driver’s Guide ist ebenfalls nichts dazu zu finden. Ich habe die AHK ab Werk. Kann jemand mal Fotos von dem Menü machen?

Zitat:

@Erik197777 schrieb am 1. Juni 2021 um 10:39:17 Uhr:

Hallo und danke fuer die wertvollen Antworten:

-ja, das Stromkabel steckt NICHT mehr wenn ich an der Rampe bin. Das ist entscheidend. Denkfehler meinerseits.

-Ich versuch mal die Einstellungen, oder ich versuche den Knopf über der Mittelkonsole mit dem Auto Logo mit Kreis, womit sich wohl die Assistenten ausstellen lassen (geht wohl schneller in dem Moment)

-ja, ich hätte auch selbst die 300 Seite eManual studieren können. Sorry.

Schoenen Tag noch!

Ich habe aus anderen Gründen versucht über den Knopf in der Mittelkonsole alle Assistenten auszuschalten. Das geht auch, der Knopf leuchtet dann rot, die Notbremsfunktion ist aber immer noch aktiv. Die kann man im CAR-Menü ausschalten, dann fehlt sie aber auch im normalen Betrieb.

Hey @Erik197777, ist mir beim Ersten mal slippen auch passiert – einfach den Stromstecker vom Anhänger beim Slippen drin lassen.

 

Ich habe übrigens festgestellt, dass das Auto ein Problem damit hat, wenn man die Lichterleiste am Anhänger anschließt nachdem man den Stromstecker mit dem Auto verbunden hat (das Problem hatte ich nachdem ich das Boot aus dem Wasser geholt habe). Daher ziehe ich nach dem anbringen der Lichtleiste am Trailer immer nochmal den Stromstecker am Auto und stecke ihn neu an. Hat mich viel Nerven gekostet das herauszufinden. Vielleicht hilft dir das ja.

 

Weiterhin gute Fahrt – und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel ;)

Hallo zusammen,

 

Danke, sehr wertvolle Infos zum technischen Fortschritt bzgl. Anhängerbetrieb. Werde demnächst vom E83 mit "null Bevormundung" auf den G01 umsteigen und dann mit Wohnwagen, Pferdeanhänger und Bootstrailer (mit abnehmbarer Lichtleiste) wahrscheinlich alle Höhen und Tiefen der 'modernen' Technik erleben dürfen. Freu' mich trotzdem schon drauf.

So groß ist dieses Problem doch eigentlich gar nicht. Ich habe die Funktion "Anhängerbetrieb" auf einen Speicherplatz vom Radio gespeichert und kann dann bei einem von euch beschriebenem Problem auf Knopfdruck umschalten. Kann sogar meine Frau -:)

Zitat:

@Elis36 schrieb am 7. Juli 2021 um 10:08:13 Uhr:

So groß ist dieses Problem doch eigentlich gar nicht. Ich habe die Funktion "Anhängerbetrieb" auf einen Speicherplatz vom Radio gespeichert und kann dann bei einem von euch beschriebenem Problem auf Knopfdruck umschalten. Kann sogar meine Frau -:)

Und wo genau finde ich diese Option? Bisher hat das niemand benennen können. Die Bedienungsanleitung gibt nichts her.

Du gehst ins Menü "Mein Fahrzeug"

dann " Fahrzeugeinstellungen" und dort

"Anhängerbetrieb" auswählen - dort ist dann das Kästchen das man an- oder weghaken kann damit das Auto nicht mehr vollbremst bei ausgesteckter Lichtleiste vom Anhänger.

Ich habe es dann auf Speicherplatz 7 gespeichert mit langem Tastendruck.

Somit hat man es sofort griffbereit und muss nicht lange im Menü suchen.

Aufpassen muss man aber wenn man anschließend ohne Hänger fährt, das Häckchen wieder umzustellen, denn sonst piepst und bremst es beim Rückwärtsfahren gegen ein Hindernis nicht mehr und das gibt blöde Beulen !!

Ich weiss garnicht, wovon hier geredet wird. Wenn ich meinen Wohnanhänger dranhänge, dann weiss das Fahrzeug, dass einer dran ist und den Menüpunkt "Anhänger" in den Einstellungen "Mein Fahrzeug" gibt es nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Vollbremsung bei Rückwärtsfahrt mit Anhänger - original AHK