ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. verträgt sich Collinite Super DoubleCoat 476s und Zaino Z6 Ultra Clean?

verträgt sich Collinite Super DoubleCoat 476s und Zaino Z6 Ultra Clean?

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 11:35

Hallo,

da ich letztes WE mein Auto mit Collinite Super DoubleCoat 476s gewachst habe und mir von euch ein Glanz Spray / Datailer empfohlen wurde wollte ich mir nun das Chemical Guys - Pro/P40 Detailer with Carnauba 473ml bestellen leider ist es ausverkauft.

Nun bin ich auf das Zaino Z6 Ultra Clean gestoßen was sagt ihr zu den Produkt? Verträgt es sich auch mit mein Wachs Collinite Super DoubleCoat 476s?

Ähnliche Themen
17 Antworten

Der CG-Detailer ist keineswegs ausverkauft: klick

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 11:44

Hallo,

ich kaufe alles bei LUPUS, bekomme da Rabatt. Habe aber gerade eine Mail bekommen das heute oder Anfang nächster Woche wieder was kommt. Da warte ich lieber noch mit meiner Bestellung ;)

Ja, so hat ein jeder seine Kriterien...Hauptsache es gibt Rabatt. :D

am 25. Juli 2013 um 11:58

Du hast einen guten Wachs aufgetragen da wüdre ich gar keinen Detailer verwenden, sondern nachwachsen mit dem 476s.-

Zeitlich gesehen ist der Unterschied nicht gewaltig, gerade ein top gepflegtes Fahrzeug ist schnell nach der Wäsche nachgewachst.

Detailer nutzte ich nur auf Messen wo es wirklich in einem Wisch schnell gehen muss wenn mal wieder jemand am Lack geleckt hat bzw seine fettigen Patscher nicht von diesem lassen konnte.

Der Glanzgrat leidet aber bei einem Top vorbereiteten Fahrzeug aber mit jeder "Schicht" Detailler ein wenig OMG jetzt werde ich bestimmt wieder gehauen :D

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 12:09

Das Problem ist doch aber hierbei wenn ich jeden Monat nachwachse ist es doch auch nicht gut da 476S eine so lange Standzeit hat 2-3 Monate. Daher die idee mit Pro/P40 Detailer with Carnauba!?

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 12:10

@AMenge

Meine Freundin macht das auch so 3 Hosen kaufen für 100€ und die 3 gibt es Gratis auch wenn es so oder so aufs gleiche kommt hihi :D

Die Frage ist, wozu du den Dateiler einsetzen. Weil er empfohlen wurde? Weil du damit eventuelle Wasserspuren beseitigen willst? Weil du dich freust, wenn der Lack nach dem Detailer-Einsatz wieder richtig schön glatt ist?

Dass der Glanz unter dem Einsatz eines Detailers leidet lese ich hier übrigens zum ersten mal. Lass dich davon bitte nicht verunsichern.

am 25. Juli 2013 um 12:23

Du bist jetzt einer der ersten die über eine zu lange Standzeit "schimpft"

Wo ist der unterschied ob du nachwachst oder einen Detailer verwendest, der ja meistens auch nur ein "verdünntes" Wachs ist.

Dan lieber mit dem selben Produkt dünn nachwachsen, solange die Oberfläche 100%tig ist.

Und ich kenne bisher keinen Detailler der den Glanzgrat auf einem gewachsten oder versiegelten fahrzeug nochmals erhöht geht ja auch nicht wenn die Lack Poren gefüllt sind bringt jede Schicht nur einen "verschwommeren" Effekt, kann durchaus gewünscht sein.

Themenstarteram 25. Juli 2013 um 12:31

Danke für eure Tipps, da werde ich ca. 1 mal im Monat einfach nachwachsen mit mein 476s. Ich möchte einfach das dass Auto richtig glänzt und das lässt ja leider immer nach, werde es so mach wie von euch beschrieben so kann ich mir auch noch das Geld für den Detailer sparen ;)

am 25. Juli 2013 um 12:31

Zitat:

Original geschrieben von L-AK3390

Nun bin ich auf das Zaino Z6 Ultra Clean gestoßen was sagt ihr zu den Produkt? Verträgt es sich auch mit mein Wachs Collinite Super DoubleCoat 476s?

Ja.

Ähm...mal schön langsam. Von einer Erhöhung des Glanzgrads war nirgends die Rede. Du hast die These aufgebracht, dass der Glanz durch Detailer-Anwendung reduziert werden würde. Diese these halte ich persönlich für ausgesprochen fragwürdig. Aber du scheinst ja eh Dinge zu sehen, die andere nicht sehen. Soll keine Wertung darstellen, mag durchaus so sein.

am 25. Juli 2013 um 13:01

Man kann dinge nicht sehen wie man will oder auch mal einfach Messen.

Der Glanzgrad wird gemessen in dem man die Lichtreflektion vom Lack misst, und die wird mit jeder Schicht geringer werden.

Na dann miss mal schön. Ich persönlich bleibe beim optischen Eindruck.

Zitat:

Original geschrieben von Digital Fortress

Du hast einen guten Wachs aufgetragen da wüdre ich gar keinen Detailer verwenden, sondern nachwachsen mit dem 476s.-

Zeitlich gesehen ist der Unterschied nicht gewaltig, gerade ein top gepflegtes Fahrzeug ist schnell nach der Wäsche nachgewachst.

OMG jetzt werde ich bestimmt wieder gehauen :D

Aufgrund deiner Rechtschreibung und Satzzeichenverwendung könnte man dich wirklich verhauen! Das kann doch nicht so schwer sein!?! Zudem heißt es DAS Wachs, DAS!! Ich verweise hiermit auf die Signatur von AMenge! :rolleyes:

Der zeitliche Unterschied zwischen Detailer und wachsen ist nicht gewaltig? Entweder zelebrierst du das detailern oder das Wachsen läuft schlampig ab! Ich benötige zum Wachsen aber locker 2-3 mal so lange!

Und den Glanzgrad per Lichtreflexion messen - also hier sind ja schon wirlich Bekloppte unterwegs, aber das toppt nun echt alles bisher Dagewesene nochmals deutlich! Da fällt mir wieder der alte Spruch meines Prof´s für Fertigungsmesstechnik ein. "Wer misst, misst Mist!"

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. verträgt sich Collinite Super DoubleCoat 476s und Zaino Z6 Ultra Clean?