ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Testbericht Magic Clean Knete, Füllpolitur und Liquid Glass

Testbericht Magic Clean Knete, Füllpolitur und Liquid Glass

Themenstarteram 9. Mai 2010 um 14:50

Hallo zusammen,

ich hatte gestern mal das milde wetter genutzt mein auto bischen zu pflegen.

da ich neugierig geworden bin wie das mit liquid glass so ist.

es handel sich um einen vw bora bjh.99 mit 180tkm Black Magc Perleffekt Lack

hat also so einiges schon mitgemacht...

hatte en wagen die letzten 3 jahre 1x im jahr mit SONAX blau/silber (keine ahnung wie das jetzt genau heisst) gepflegt.

 

fahrzeug wurde halt gewaschen....

Knete

Als gleitmittel wure eine ganz milde shampoo lösung benutzt.

da das fahrzeug noch NIE geknetet wurde, ging das doch etwas schwerer....

beim polieren später hatte ich noch stellen entdeckt gehabt, die nicht ganz rein waren... aber ok.... war ja mein erstes mal... versuch macht kluch ^^

aber die hat doch so einiges runtergeholt. angenehme konstitenz. und ich denke die 100g werden mir noch für etwas länger reichen.

 

Füllpolitur Petzolds

wie der name schon sagt "füllpolitur" diese füllt....

ganz leichte kratzer von fingernägeln gingen komplett weg.

kräftigere wurden blasser, fallen einem nicht mehr so direkt auf. aber man sollte nicht zu viel erwarten! lässt sich aber schön einfach verarbeiten. ich dneke mal, wenn man die politur mehrmals anwenden würde, bekommt man vlt. etwas besseres ergebnis.

Liquid Glass

hmmm was soll ich hier sagen...

auftragen, einwirken lassen, auspolieren.... der schwamm ist sehr saugfähig... und man kann echt sparsam arbeiten!

habe bis jetzt nur eine schicht drauf. sobald wieder gutes wetter ist kommen die nächsten drauf, in der hoffnung ich sehe was.

denn irgendwie sehe ich keinen "großen" unterschied. meine auto sieht eigentlich so aus wie immer. wenn dann überhaupt bischen mehr glanz, aber so wirklich dolle wie das bei schwarzen lacken beschrieben wird... merke ich nichts von.

ich bin einfach mal von ausgegegangen, dass mein lack halt alt und nicht wirklich großartig früher gepflegt wurde, dass man einen unterschied sieht.

aber der glanz/spiegeleffekt ist wie immer... vlt. weils nicht besser geht :rolleyes: oder es müssen mehr schichten drauf ^^

na aufjedenfall mache ich noch fotos bei sonnenschein. dann könnt ihr mir vlt. noch ein tipp geben.

 

mfg

------

Der Test mit den selbne Produkten an einem Vw Polo 6N bjh 96 lackierung (lila, viollett.... oder wie das sich auch nennt) kommt demnächst.

Ähnliche Themen
11 Antworten
Themenstarteram 9. Mai 2010 um 14:53

nanu... wollte keine zwei beiträge.....

Zitat:

Original geschrieben von Bora1.9black

 

denn irgendwie sehe ich keinen "großen" unterschied. meine auto sieht eigentlich so aus wie immer. wenn dann überhaupt bischen mehr glanz, aber so wirklich dolle wie das bei schwarzen lacken beschrieben wird... merke ich nichts von.

ich bin einfach mal von ausgegegangen, dass mein lack halt alt und nicht wirklich großartig früher gepflegt wurde, dass man einen unterschied sieht.

aber der glanz/spiegeleffekt ist wie immer... vlt. weils nicht besser geht :rolleyes: oder es müssen mehr schichten drauf ^^

Der eigentliche Glanz kommt bei der Vorbereitung. Und LG wird daran nur noch minimal etwas ändern können. (Dies gilt auch fürs Wachsen als Finishing).

Wenn der Lack schon etwas älter ist, hätte wahrscheinlich ein leicht abrasiver Pre-Cleaner schon für eine deutliche Verbesserung gesorgt, da dadurch die ersten paar µm kaputte/oxidierte Lackschicht entfernt und der Lack zusätzlich geglättet wird.

ich stehe auch noch vor meinem ersten Versuch. Jedoch ist mein Auto erst 5 und ich denke mal das der Lack von Mercedes nicht all so schlimm ist wie der von VW (direkter Vergleich innert der Familie)

Habe nun da:

Scratch X 2.0

LG Wash Conzentrat

LG Precleaner

LG

die Knete von Petzolds

und das ganze Paket von Tüchern und Schwämmchen ...

 

ich erwarte eine mehrstündige Aufgabe darin. Werde partiell vorgehen. Erstmal die Front mit der Haube, der Stoßstange und den Kotflügeln später dann mich allmählich nach hinten weiterarbeiten ...

Zitat:

Original geschrieben von CelicaSt185

 

ich erwarte eine mehrstündige Aufgabe darin. Werde partiell vorgehen. Erstmal die Front mit der Haube, der Stoßstange und den Kotflügeln später dann mich allmählich nach hinten weiterarbeiten ...

Plane ruhig das Doppelte an Zeit ein! Besonders wenn Du Oberflächendefekte (Haarlinienkratzer usw.) von Hand rauspolieren willst/musst. Man verkalkuliert sich hier ziemlich schnell!

Zitat:

Original geschrieben von Bora1.9black

denn irgendwie sehe ich keinen "großen" unterschied. meine auto sieht eigentlich so aus wie immer. wenn dann überhaupt bischen mehr glanz, aber so wirklich dolle wie das bei schwarzen lacken beschrieben wird... merke ich nichts von.

Hi,

warte mal, bis Du die zweite Schicht aufgetragen hast. Ich war nach der ersten auch etwas enttäuscht. Aber nach der zweiten Schicht, kam dann das WOW-Erlebnis :)

Gruß

Mark

... wenn nur das Wetter endlich mal dazu passen würde. In meiner Garage ist es auch zu dunkel für solche Arbeiten und mein Bauscheinwerfer macht kein geeignetes Licht ...

Mein Auto sieht nach Autragen von LG auch nicht besser aus als ohne.

Das Zeug ist eh schon sauteuer und das mit den Schichten ist doch nur Geldmacherei.

Klatscht ruhig eure 5 Schichten drauf, LG freut sich!

96er GTI Black Magic Perleffect

Zitat:

Original geschrieben von vwgolf_1984

Mein Auto sieht nach Autragen von LG auch nicht besser aus als ohne.

Das Zeug ist eh schon sauteuer und das mit den Schichten ist doch nur Geldmacherei.

Klatscht ruhig eure 5 Schichten drauf, LG freut sich!

96er GTI Black Magic Perleffect

Hab jetzt 5 Schichten drauf, ICH freu mich!

Aber nun ist´s auch gut, kommt nun Pete´s 53 Wachs drauf und dann nach jeder Wäsche der CG Pro-Detailer.

Themenstarteram 12. Mai 2010 um 6:25

hmmm mein bmp glänzt ja auch so gut...

hauptsache der ist versiegelt :)

 

das beschis**** wetter soll sich mal besser -.- will weiter machen :)

 

mfg

Zitat:

Original geschrieben von vwgolf_1984

Mein Auto sieht nach Autragen von LG auch nicht besser aus als ohne.

Welche Vorarbeiten hast du denn unternommen?

Themenstarteram 24. Mai 2010 um 9:43

So jetzt kommt der nächste Teil.

Habe paar Bilder von meinem Bora bmp reingehängt und dann die vom Polo.

Also beim Polo hat die Füllpolitur echte wunder vollbracht. Und nach dem auftragen von LG spiegelt der Polo als ob ein Metalliclack hätte. Da bin ich mit dem Ergebnis (für Handarbeit) sehr zufrieden.

Auf dem Polo ist jetzt nur 1 Schicht Lg drauf, dass heisst ich mache da noch 3 drauf und auf den Bora muss ich noch eine machen, dann sind da auch vier drauf.

 

dann gucken wir mal was die standzeit sagt :) denn der polo wird durch die Waschanlage gejagt :eek:

mfg

 

 

bekomme ich aus den MFT`s den Lackabrieb vom Polo raus?!? Die sind ganz blau/lila -.-

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Testbericht Magic Clean Knete, Füllpolitur und Liquid Glass