ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Vergleichsangebot von VW nach Einigung mit vzbv

Vergleichsangebot von VW nach Einigung mit vzbv

VW
Themenstarteram 28. Febuar 2020 um 19:15

Hi zusammen,

was haltet ihr vom heute vorgestellten Vergleich?

Eine Frage die mich besonders beschäftigt ist, wer jetzt mit einem Angebot von VW rechnen kann.

Ich kenne einige Leute(mich eingeschlossen) , die ihr Fahrzeug mit dem EA189-Motor in den letzten 4 Jahren verkaufen mussten und da natürlich einen erheblichen Verlust hinnehmen mussten. Die Gründe sind so vielfältig wie die Lebensgeschichten. Familienzuwachs, Dienstwagen bekommen und und und.

Bin sich dass das keine Einzelfälle sind.

Auf der VW Homepage und bei Autobild steht, das man aktuell Eigentümer des Fahrzeugs sein muss. Auf der Homepage der Verbraucherzentrale steht nichts dazu.

https://www.vzbv.de/.../...w-erzielen-vergleich-fuer-betrogene-kaeufer

Unter dem Punkt "Für ein Zustandekommen des Vergleiches bzw. eine Vergleichsannahme müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:" beschreibt der vzbv sogar, dass für den Vergleich der Nachweis auch über eine Kopie des Kaufvertrags möglich ist, wenn vom Fahrzeugbrief keine Kopie mehr vorliegt. Was ja zumindest nahelegt, dass man das Fahrzeug nichtmehr besitzen muss.

Alle, die ihr Auto seit 2016 mit erheblichen Verlusten verkauft haben oder verkaufen mussten von einer Entschädigung auszuschließen geht nach meiner Einschätzung an der Lebenswirklichkeit vieler Menschen vorbei. Das wäre meiner Ansicht nach von VW mal wieder ein Zeichen, dass man sich versucht aus der Verantwortung zu stehlen und auch seitens des vzbv kein Ruhmesblatt, einem Vergleich zuzustimmen der einen nicht unerheblichen Teil der betroffenen ausschließt.

Wie ist eure Einschätzung dazu?

Habt ihr noch andere Quellen die hierzu eine Aussage treffen?

Welche Motive könnten dahinter stecken, diese Gruppe von Betroffenen auszuschließen, falls dem so ist? Immerhin haben Leute, die ihr Auto zwischenzeitlich verkaufen mussten einen echten finanziellen Nachteil erlitten und nicht nur einen "theoretischen" Wertverlust der Noch-Besitzer.

Gruß und schönen Abend

Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo in die Runde,

falls es jemanden interessiert - das Vergleichsangebot gilt auch dann, wenn man die von VW bis 30.04.2019 angebotene sogenannten Wechselprämie genutzt hat.

Habe mir letztes Jahr im April einen Superb bestellt und entsprechend meinen Golf 6 Variant 140 PS TDI in Zahlung gegeben. Heute mit der VW Hotline telefoniert und da wurde mir bestätigt, dass der Vergleich auch in diesem Fall angeboten wird.

Das im Portal normalerweise erfoderliche Dokument Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Brief) wurde auf Kaufvertrag umgestellt (kann man nur über die Hotline veranlassen), zusätzlich muss man dann Fotos von Ausweis-Vorder- u. -rückseite hochladen, fertig. Hab ich heute alles erledigt.

Vergleichsangebot wurde gerade per Mail von VW angenommen. Auszahlung erfolgt in den nächsten 12 Wochen. Bin insgesamt zufrieden.

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage bezüglich der Vergleichszahlungen von VW.

Ist nur mal so rein informell für mich, da ich schon zuviel seltsames gehört oder gelesen habe.

 

Nur mal kurz etwas konstruiert.

Im Jahre 2018 einen 2.0TDI mit 110PS gekauft auf welchem das Softwareupdate schon aufgespielt war, von daher auch Kenntnis bezüglich der Problematik gehabt.

Dann überlegt das man ja auch betroffen ist und sich der Sammelklage angeschlossen!

Mitte Februar dieses Jahres (2020) schon von VW informiert was gezahlt wird und letzten Monat war es schon auf dem Konto.

 

Kann man solchen Ausführungen denn Glauben schenken? Ich habe da so meine Zweifel, auch wenn ich es jedem einzelnen gönne.

Zitat:

@hildesheimer01 schrieb am 3. Mai 2020 um 17:14:59 Uhr:

Kann man solchen Ausführungen denn Glauben schenken?

Nein.

Sodele: Geld ist heute eingegangen!

Wünsche ein schönes Wochenende,

cruiserland, der sich jetzt doch wieder vorstellen kann, ein Produkt aus dem VW-Regal zu kaufen

In dem Thread "Rechtliche Schritte" kann man genug Meldungen zum Thema lesen.

Hier ist Schluss.

Grüße

dolofan.

MT-Team | Moderation

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Vergleichsangebot von VW nach Einigung mit vzbv