ForumPorsche
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Verbrauch von meinem Pana GTS mit 17,81 l zu hoch? Niemals! ;)

Verbrauch von meinem Pana GTS mit 17,81 l zu hoch? Niemals! ;)

Porsche Panamera 1 (970)
Themenstarteram 15. September 2015 um 9:00

Aus gegebenem Anlass aus einem anderen Thread übernommen, weil sich da eine Seitendiskussion aufgetan hat.

Zitat:

@Twinni schrieb am 14. September 2015 um 17:24:27 Uhr:

Zitat:

@Shrekmachine schrieb am 14. September 2015 um 14:48:27 Uhr:

Sorry, aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. 11 Liter wären nach meiner Erfahrung 100km/h Tempomat. ... aber ausschliesslich.

So was hattest du ja schon mal geäußert. Wenn ich es drauf anlege, komme ich sogar problemlos unter 10 L/100km auf der Anzeige. Die lügt allerdings einen knappen halben Liter.

Ich befürchte, dass da mit deinem Auto irgendwas nicht stimmt. Reifen platt? Ich fahre 20" mit 2.7/2.5 (V/H kalt). Viel Kurzstrecke? Das mache ich gar nicht. Die ersten 10 Kilometer versauen einem natürlich jeden Schnitt.

Den Reifendruck habe ich auch. Warm sind es dann 3.0/2,7. Die Kurzstrecken rechne ich bewusst bei den Aussagen nicht ein, auch wenn da relativ viel dabei ist momentan. Vielleicht ist der BC zu ehrlich :D

Also laut spritmonitor.de (bin da auf den KM genau und lasse nichts weg) bin ich nach 5500 km bei 17,81 ltr. Da muss ich aber dazu erwähnen dass ich relativ viel Kurzstrecke habe, gerne etwas sportlicher fahre und den Raceday mit drin habe. Der niedrigste Durchschnittswert pro Tankfüllung Wert war 12,97 mit E10 (:eek:). Das niedrigste laut BC ca. 11,3 mit Muddi nebendran

Ähnliche Themen
25 Antworten

Liebe Fahrerkollegen, lieber Fredl,

in der Schweiz fahre ich unter 8 Liter (wir wissen, warum), bei 130 mit Vollgepäck und vier Personen; in Sport Plus mit vollem Programm auch deutlich über 20 Liter. Wir haben es in der Hand. Wenn der Wagen aber nie unter 11 Liter zu fahren ist, stimmt etwas nicht, keine Frage.

Allzeit gute Fahrt - Bernd

Wenn ich mir einen Pana GTS, Cayenne Turbo S, Range Rover Sport V8-SC oder SVR, BMW X5M, M5, M6, MB GLE 63 AMG, E63 AMG, S65 AMG, etc. kaufe, ist mir dann der Spirtverbrauch nicht scheixxegal?

Themenstarteram 15. September 2015 um 10:17

@bilop Das stimmt mich nachdenklich. Twinni sagte schon ähnliches.

@knolfi Ich gebe Dir begrenzt recht. Ich tanke an der Tanke Super Plus rein bis voll und fertig, weiter mit dem Spaß. Aber wenn was nicht in Ordnung ist, sollte das (auch) bei einem 140k Auto geklärt werden. Und es hat auch Einfluß auf die Reichweite. Dann kommen wir zum Zeitfaktor, und der hat mit knausrig nix zu tn, Im Gegenteil :o

Zitat:

@Shrekmachine schrieb am 15. September 2015 um 10:17:10 Uhr:

 

@knolfi Ich gebe Dir begrenzt recht. Ich tanke an der Tanke Super Plus rein bis voll und fertig, weiter mit dem Spaß. Aber wenn was nicht in Ordnung ist, sollte das (auch) bei einem 140k Auto geklärt werden. Und es hat auch Einfluß auf die Reichweite. Dann kommen wir zum Zeitfaktor, und der hat mit knausrig nix zu tn, Im Gegenteil :o

Okay, aus diesem Blickwinkel betrachtet ist das natürlich verständlich.

Liebe Gesinnungskollegen, lieber Fredl,

klar, eigentlich mache ich mir über den Verbrauch auch keine Gedanken, sonst müßte ich einen Diesel fahren. Aber unter 11 Liter (unter keinen Umständen) ist nicht normal. Ich fahre u.a. noch einen AMG C63, der geht unter 13 Liter gar nicht, über 20 aber spielend. Mein alter 928 kennt unter 15 überhaupt nicht, ist aber auch fast 40 Jahre alt. Mein Turbo S ist spielend unter 10 zu fahren - Fazit: Reifendruck auf 3 und dann nochmals probieren, unter 3 ist sowieso zu wenig aus meiner Sicht. Bis bald und schöne Grüße - Euer Bernd

Themenstarteram 15. September 2015 um 12:19

Danke. Warm ist er auf 3. Ich werde mal einen expliziten Test machen... 100 km mit 100 km/h

Klar und sehr gerne! Gib mir bitte Nachricht! Gute Fahrt!

Zitat:

@Shrekmachine schrieb am 15. September 2015 um 10:17:10 Uhr:

Dann kommen wir zum Zeitfaktor, und der hat mit knausrig nix zu tn, Im Gegenteil :o

Genau das ist der Grund, warum ich auf der Langstrecke nur Diesel fahre. Da bräuchte ich schon einen gewaltigen Rennwagen, um die beim weniger tanken gesparte Zeit reinzufahren. ;)

Den Reifendruck bitte nicht erhöhen. Dadurch nimmt die Reifenaufstandsfläche ab und das ist Mist, wenn man nicht nur geradeaus will.

Das Bild ist von vorhin. Stadt, Land, Autobahn 140 km/h gemischt.

20150915-145029
Themenstarteram 23. September 2015 um 17:42

ok, werde ich am Wochenende mal ausprobieren. Dank, Twinni

Themenstarteram 24. September 2015 um 11:54

So, jetzt mal mein BC Verbrauch (11,2) und Reifendruck (warm 2,8/2,6). ca. 3km Stadt/15km land/40 AB

Nicht so weit weg aber unter 10l kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. Das war schon extrem defensiv.

2015-09-24-10-08-14
2015-09-24-10-12-27

Hallo Fredl,

das darf nicht sein; ich kam in der Schweiz unter 8 Liter bei 130 km/h über eine Strecke von ca. 150 km. Der Kofferraum war voll und wir waren zu dritt. Beim Fahrsicherheitstraining in Hockenheim lag ich bei 19,3 Liter, habe aber auch zwischen Vollgas und Vollbremsung alles getan, damit der Verbrauch ordentlich nach oben rutscht. Das sollte geprüft werden, ist sicherlich eine Einstellungssache mit wenig Aufwand. Gib Nachricht - ich bin gespannt und drücke Dir wie immer kräftig die Daumen.

Herzliche Grüße - Bernd

Zitat:

@bilop schrieb am 24. September 2015 um 12:11:30 Uhr:

Hallo Fredl,

das darf nicht sein; ich kam in der Schweiz unter 8 Liter bei 130 km/h über eine Strecke von ca. 150 km. Der Kofferraum war voll und wir waren zu dritt. Beim Fahrsicherheitstraining in Hockenheim lag ich bei 19,3 Liter, habe aber auch zwischen Vollgas und Vollbremsung alles getan, damit der Verbrauch ordentlich nach oben rutscht. Das sollte geprüft werden, ist sicherlich eine Einstellungssache mit wenig Aufwand. Gib Nachricht - ich bin gespannt und drücke Dir wie immer kräftig die Daumen.

Herzliche Grüße - Bernd

Habe beim Porschefahrtraining in Leiptig ca. 30 L. gebraucht, aber bei normaler Fahrweise auf der BAB, gerade in der Schweiz, sind es nie mehr als 10 L.

Zitat:

@bilop schrieb am 24. September 2015 um 12:11:30 Uhr:

ich kam in der Schweiz unter 8 Liter bei 130 km/h über eine Strecke von ca. 150 km.

Das kommt mir nun tatsächlich zu niedrig vor. Unter 8 ist bei 130 km/h auf ebener Bahn nicht machbar. Dem BC darfst du das nicht glauben. Definitiv.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Porsche
  5. Verbrauch von meinem Pana GTS mit 17,81 l zu hoch? Niemals! ;)