ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Verbrauch 3.2 quattro

Verbrauch 3.2 quattro

Themenstarteram 15. Juli 2008 um 11:43

Nachdem ich knapp 3 Wochen im Besitz eines 3.2 quattro bin muss ich sagen, die Verarbeitung ist auf sehr hohem Niveau, schöne Detailösungen...

Auf eben solch hohem Niveau ist aber auch der Verbrauch. Mir scheint es unmöglich den Wagen unter 10l/100km bewegen zu können und ich fahre wirklich sehr zurückhaltend. In Bezug auf Hubraum und Leistung ein inakzeptabler Wert dem die gesamte Konkurrenz mehr als gewachsen ist...

BMW 3.0si

Mercedes 350 (neu)

Schade, dafür wie gesagt, ist die Verarbeitung verglichen mit einem alten Z4 ei Traum...

Beste Antwort im Thema
am 5. August 2008 um 8:34

Ich glaub der Caltex ist wieder da... Oder Gwenk? Ich weiss es nicht genau, denn die Beschimpfungen könnten von Caltex sein, aber das Zwiespaltige gelaber, er habe einen Z4 und woanders hat er einen Calibra V6, klingt nach Gwenk.

Also du Mutant, hast nicht mal 20 Beiträge und davon keine einzige positive Antwort.

Behalte deinen Z4 ruhig bis das Poster von der Wand fällt und deinen Calibra kannste weiter aufm Spielplatz umher fahren. Aber pass im Sandkasten auf, sonst kommt Sand ins Getriebe.

Und wenn du dann mal groß bist, dann wird sicher die pupertäre Phase vorbei sein und falls du nicht zuviel auf dein Poster geschaut oder die Zeit nicht nur auf der Strasse verbracht hast, dann darfste/kannst bestimmt auch mal ein richtiges Auto fahren.

Ne Therapie brauchst du, wenn dumal von nem schicken Audi abgezogen wirst, um mal in deiner Gossensprache zu reden.

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Wieviel mehr würdest du denn sagen braucht er bei gleicher Fahrweise ?

Das Problem ist in erster Linie der Allradantrieb, der ca. 1 Liter schluckt.

Selbiges übrigens beim TTS - in jedem bisherigen Test lag er nen Liter über der heckgetriebenen Konkurrenz.

Emulex

welches streckenprofil?

was brauchen die denn so?

hast du da vergleichswerte?

bist du die selber gefahren?

ca nen halben liter kannst du für den quattro rechenen.

am 15. Juli 2008 um 11:51

www.spritmonitor.de

okay...glaub die kennt so ziemlich jeder aber ist trotzdem ne gute kontrolle für sich selbst und auch vor der anschaffung...;)

alex

am 15. Juli 2008 um 11:52

Du fährst ja einen Roadster. Die haben ja im allgemeinen auch ein höheres Gewicht um die Steifigkeit eines Coupés du erlangen. Aber der Quattro-Antrieb ist im Vergleich mit der Konkurrenz natürlich schon ausschlaggebend.

Gruss

Hi sweepy75,

 

zieh Dir doch mal -wenn Du ein bisschen Zeit mitbringst ;)- diesen Thread rein:

 

www.motor-talk.de/.../...n-tt-3-2-v6-saeuft-wie-ein-loch-t1803459.html

 

Da ist das komplexe Thema kürzlich erst mehr als ausführlich von allen Seiten beleuchtet worden.

 

Viel Spaß und Grüße

 

Markus

Hmm, kann da nur das Gegenteil berichten:

hatte mich bereits vor dem Kauf in verscheidenen Foren informiert und habe mit einem Verbrauch von rund 11-13 Litern gerechnet.

Bin aber extrem positiv überrascht: Wenn ich die S-Tronic in D-Stellung belasse, kann ich den Wagen im Schnitt mit 9-10 Litern bewegen. Nur im Stadtverkehr steigt der Verbrauch enorm an... :eek:

Habe auch schon mal 8 Liter über 50km Landstrasse (nur cruisen!!!) geschafft. ;)

Natürlich schaffe ich auch, wenn`s mal drauf ankommen sollte einen Höchstwert - aber i.d.R. ist bin ich von dem 3.2 eher positiv überrascht! :)

Themenstarteram 15. Juli 2008 um 13:05

Also, ich habe mich jetzt mal im Spritmonitor umgeschaut und da liegt der 3.2 sogar um fast 2l höher als der 3.0 is. Außerdem hatte ich bei meinem Z4 das Gefühl, er hinge direkter am Gas als der 3.2. Macht 15 PS mehr für den BNW bei deutlich weniger Verbrauch... Naja, ist auch eine modernere Maschine.

Was ich wollte , war ein tadellos verarbeitetes Auto und das ist der TTR im Gegensatz zum Z4, wobei ich da auch schon Abstriche machen muß (klapperndes Windschott, abgefallene Verdeckdeckelklappe rechts, Tickern aus dem Lenkbereich...)

Ist aber auch eher ein Cabrio denn ein Roadster...

Trotzdem nervt mich der Verbrauch...

Wenn Du das Gaspedal nicht berührst, schaffst Du unter 12 Liter Verbrauch.

Wenn Du das Fahrzeug seiner Bestimmung nach nutzt, gerne einen Durchschnittsverbrauch bis über 16 Liter.

Beste Grüße

 

madspanien

Ich weiß wirklich nicht, wie ihr den 3.2 fahrt. Unter www.spritmonitor.de sind viele der hier scheibenden User ebenfalls angemeldet und posten ihre Spritverbräuche. Einfach mal hier nachschauen!

Ich bin posotiv überrascht vom 3.2! :)

über 60.000 km, fahre eher zurückhaltend, gelegentlich habe ich meine "5 Minuten"..;)

Verbrauch laut Bordcomputer: 9,6 Liter (Langzeitverbrauch)

Themenstarteram 15. Juli 2008 um 13:41

genauso "5Min" sehe ich mich auch... nur steht bei mir 11,2...

Zitat:

Original geschrieben von Cyberbull1

Hmm, kann da nur das Gegenteil berichten:

hatte mich bereits vor dem Kauf in verscheidenen Foren informiert und habe mit einem Verbrauch von rund 11-13 Litern gerechnet.

Bin aber extrem positiv überrascht: Wenn ich die S-Tronic in D-Stellung belasse, kann ich den Wagen im Schnitt mit 9-10 Litern bewegen. Nur im Stadtverkehr steigt der Verbrauch enorm an... :eek:

Habe auch schon mal 8 Liter über 50km Landstrasse (nur cruisen!!!) geschafft. ;)

Natürlich schaffe ich auch, wenn`s mal drauf ankommen sollte einen Höchstwert - aber i.d.R. ist bin ich von dem 3.2 eher positiv überrascht! :)

Diese Verbräuche sind bei mir genauso!

Zitat:

Original geschrieben von Rennsemmel78

Zitat:

Original geschrieben von Cyberbull1

Hmm, kann da nur das Gegenteil berichten:

 

hatte mich bereits vor dem Kauf in verscheidenen Foren informiert und habe mit einem Verbrauch von rund 11-13 Litern gerechnet.

Bin aber extrem positiv überrascht: Wenn ich die S-Tronic in D-Stellung belasse, kann ich den Wagen im Schnitt mit 9-10 Litern bewegen. Nur im Stadtverkehr steigt der Verbrauch enorm an... :eek:

Habe auch schon mal 8 Liter über 50km Landstrasse (nur cruisen!!!) geschafft. ;)

 

Natürlich schaffe ich auch, wenn`s mal drauf ankommen sollte einen Höchstwert - aber i.d.R. ist bin ich von dem 3.2 eher positiv überrascht! :)

Diese Verbräuche sind bei mir genauso!

dito ähnlich!

Zitat:

Original geschrieben von Cyberbull1

Hmm, kann da nur das Gegenteil berichten:

hatte mich bereits vor dem Kauf in verscheidenen Foren informiert und habe mit einem Verbrauch von rund 11-13 Litern gerechnet.

Bin aber extrem positiv überrascht: Wenn ich die S-Tronic in D-Stellung belasse, kann ich den Wagen im Schnitt mit 9-10 Litern bewegen. Nur im Stadtverkehr steigt der Verbrauch enorm an... :eek:

Habe auch schon mal 8 Liter über 50km Landstrasse (nur cruisen!!!) geschafft. ;)

Natürlich schaffe ich auch, wenn`s mal drauf ankommen sollte einen Höchstwert - aber i.d.R. ist bin ich von dem 3.2 eher positiv überrascht! :)

dito -> 10,3l über die letzten 3 Jahre im Schnitt

 

 

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Verbrauch 3.2 quattro