ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra C Caravan 1.9CDTI Turbo Overboost und Falschluft(?)

Vectra C Caravan 1.9CDTI Turbo Overboost und Falschluft(?)

Opel Vectra C
Themenstarteram 18. März 2020 um 14:14

Hallo Leute,

habe meine Hände an 2 Opel Vectra C Caravan bekommen, einer mit vermeindlich Turboschaden und der andere hat ein kaputtes ZMS und zerstörtest Getriebe. Erste Idee war natürlich Turbo Umbau da der Turbo aus meinem Auto weniger als 100.000 drauf hat. Da ich aber nicht genau weiß ob der Turbo auch die Ursache der Fehler ist, frage ich lieber nochmal. Vielleicht ist es eine simplerere Lösung.

 

Zu meinem Problem: der Vectra mit dem vermeindlichen Turboschaden hatte im Fehlerspeicher wohl ein paar geloggte Probleme s.u. mit Overboost und wohl eine undichte Ansaugung. Habe den Wagen quasi geschenkt bekommen vom vorbesitzer da ich einen Vectra mit gennanten Problemen hatte.

P1811, Signal Motordrehmoment

P1901, Differenzdruck Partikelfilter zu Hoch

U2108 ???

Meine Frage wäre jetzt ob diese beiden Fehler irgendwie zusammenhängen könnten wenn ja wie ich diesen genauer eingrenzen kann.

Falls ihr noch irgendwelche Tips diesbezüglich habt würde ich diese auch gerne hören.

Danke schonmal im Vorraus

Fehlerspeicher Vectra Overboost
Ähnliche Themen
19 Antworten

Welcher Motor ist verbaut und was macht der Wagen, wenn der Motor läuft?

Mal alle Fehler löschen und starten und gucken was wiederkommt und damit arbeiten.

Themenstarteram 18. März 2020 um 17:21

Zitat:

@MrSack schrieb am 18. März 2020 um 17:12:06 Uhr:

Mal alle Fehler löschen und starten und gucken was wiederkommt und damit arbeiten.

Hey, habe ich gemacht, Auto springt aber leider nicht mehr richtig an, im fehlerspeicher stand und dann nur wieder dass der notlauf drin ist. Ich habe dann einfach den Schlauch der vom Turbo zur ansaugung geht abgemacht und habe eine Öl Larche vorgefunden. Ich denke mal der Turbo ist hin, oder ich habe hier einen anderen Vectra stehen ein Meter daneben dort ist genau das gleiche Rohr Pups trocken.

IMG_20200318_171916.jpg
Themenstarteram 18. März 2020 um 17:22

Zitat:

@LamerNo6 schrieb am 18. März 2020 um 15:10:27 Uhr:

Welcher Motor ist verbaut und was macht der Wagen, wenn der Motor läuft?

hallo müsste z19dt sein

 

IMG_20200318_172155.jpg
Themenstarteram 18. März 2020 um 17:23

Wagen spuckt auch schwarzen Rauch. Gehe Mal davon aus das die ganze ansaugung voller öl ist, oder ?

Nimm mal den Schlauch vom Luftfilterkasten zum Turbo ab und versuch mal die Turbowelle zu bewegen also axial wenn da viel Spiel vorhanden ist erklärt das auch das viele öl und damit den Tot des Turbos.

Dazu les ihn noch mals aus wenn er Notlauf hat hinterlegt er auch einen Fehler.

Zitat:

@Major_Blackbird schrieb am 18. März 2020 um 17:23:43 Uhr:

Wagen spuckt auch schwarzen Rauch. Gehe Mal davon aus das die ganze ansaugung voller öl ist, oder ?

Richtig Schwarz oder eher Bläulich?

Wenn bläulich verbrennt er öl

wenn Schwarz läuft er zu Mager heißt zu wenig Luft.

Themenstarteram 18. März 2020 um 17:38

Zitat:

@MrSack schrieb am 18. März 2020 um 17:24:56 Uhr:

Nimm mal den Schlauch vom Luftfilterkasten zum Turbo ab und versuch mal die Turbowelle zu bewegen also axial wenn da viel Spiel vorhanden ist erklärt das auch das viele öl und damit den Tot des Turbos.

Dazu les ihn noch mals aus wenn er Notlauf hat hinterlegt er auch einen Fehler.

danke für den Tipp habe das gerade aus dem Turbo da vorne raus geholt...

 

IMG_20200318_173740.jpg
Themenstarteram 18. März 2020 um 17:39

Zitat:

@MrSack schrieb am 18. März 2020 um 17:27:13 Uhr:

Zitat:

@Major_Blackbird schrieb am 18. März 2020 um 17:23:43 Uhr:

Wagen spuckt auch schwarzen Rauch. Gehe Mal davon aus das die ganze ansaugung voller öl ist, oder ?

Richtig Schwarz oder eher Bläulich?

Wenn bläulich verbrennt er öl

wenn Schwarz läuft er zu Mager heißt zu wenig Luft.

Nee is war wohl etwas bläulich. Und der Turbo hat auch ca 2 bis 3 mm Spiel also ist der wohl hin. der andere zum Glück gar kein Spiel und pupst rocken das wird ein schönes schauspiel. Jetzt wäre noch meine Frage ist der Turbo durch die Mutter die in der ansaugung war kaputt gegangen oder kann es irgendwelche anderen Gründe haben nicht dass ich den neuen Turbo einbaue und der den gleichen Tod erleidet

 

Dann wird er wohl hin sein :/

Themenstarteram 18. März 2020 um 17:42

ja das der hin ist ist nicht so tragisch ich habe ja genau das baugleiche Auto daneben stehen mit einem Turbo welcher keinen dieser Symptome hat und auch bis zum abmelden noch gut Lift außer natürlich das zweimassenschwungrad und die Kupplung aber die haben ja zum Glück wenig mit dem Turbolader zu tun

Dann viel Spaß beim umbauen

Themenstarteram 18. März 2020 um 21:40

Danke, melde mich nochmal wenn das Problemkind ausgebaut ist. Hier aber schonmal ein Vergleich zwischen Spender und Empfänger

Themenstarteram 18. März 2020 um 21:42

Zitat:

@MrSack schrieb am 18. März 2020 um 17:45:51 Uhr:

Dann viel Spaß beim umbauen

was eine Mutter so anrichten kann...

 

IMG_20200318_205643.jpg
IMG-20200318-WA0029.jpeg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra C Caravan 1.9CDTI Turbo Overboost und Falschluft(?)