ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra C 2.2 direct Drehzahl schwankt im Leerlauf

Vectra C 2.2 direct Drehzahl schwankt im Leerlauf

Opel Vectra C
Themenstarteram 29. Mai 2020 um 0:15

Moin zusammen, ich habe schon das Forum durchsucht, aber nichts treffendes gefunden.

Ich fahre einen Vectrac 2.2 direct mit 140t KM

folgendes Problem:

Er Läuft im Leerkauf total unrund, Drehzahl schwankt zwischen 800-500 er ruckelt spürbar und es hört sich an als hätte er Zündaussetzer. Während der Fahrt verhält er sich allerdings normal und hat weder Leistungsverlust noch ruckelt er. Fehlerspeicher ist komplett leer und wir wissen echt nicht mehr weiter.

Das Problem trat auf nachdem die Steuerkette gewechselt wurde. AGR ist top und hat neue Dichtungen drin, HD-Pumpe auch komplett neu vor 100 KM und Falschluft zieht er nirgends. Zündkerzen + Zündspule wurden letztes Jahr gemacht. Wir haben schon sämtliche Stecker abgezogen, aber alles wirft einen Fehler aus.

Hat jemand vielleicht eine Idee woran das liegen könnte?

Beste Antwort im Thema

Moin, ich habe das selbe Problem und ich schätze das es der Druckregler bei mir ist. Ich habe eine HD Pumpe von F5R und die meinen auch das bei Reglern unter dem Produktionsjahr 2011 die Leerlaufdrehzahl unter Umständen nicht gehalten werden kann. Ich weiß nicht ob es bei dir was anderes ist aber bei mir scheint es das zu sein. Check am besten mal von wann der Regler ist :)

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

"HD-Pumpe neu" heißt neue gebrauchte oder neue neue Pumpe? Hatte ähnliches Verhalten mit einer gebrauchten Pumpe.

Hast du die Möglichkeit Fehler auszulesen?

Moinsen

tat sagen : Pumpe Adieu

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 10:09

Ne ist schon eine ganz neue und die Pumpe kam nach der Steuerkette und in der Zwischenzeit lief der Motor auch so unrund im Leerlauf.

Zitat:

Ne ist schon eine ganz neue und die Pumpe kam nach der Steuerkette und in der Zwischenzeit lief der Motor auch so unrund im Leerlauf.

-

Hallo,

na der Z22YH bietet ja vielfältige Fehlerquellen.

Die Vorförderpumpe im Tank hörst du wenn Zündung eingeschaltet wird ?

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 13:27

Zitat:

@touringo1 schrieb am 29. Mai 2020 um 13:22:26 Uhr:

Zitat:

Ne ist schon eine ganz neue und die Pumpe kam nach der Steuerkette und in der Zwischenzeit lief der Motor auch so unrund im Leerlauf.

-

Hallo,

na der Z22YH bietet ja vielfältige Fehlerquellen.

Die Vorförderpumpe im Tank hörst du wenn Zündung eingeschaltet wird ?

Ja, die hört man und das Auto hat ja auch volle Leistung.

O.k., ja die Pumpe meinte ich.

Drallklappen gestänge bewegt sich ?

Kann aber auch das problem sein das beim steuerketten wechsel was falsch gelaufen ist ?

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 16:13

Zitat:

@touringo1 schrieb am 29. Mai 2020 um 13:55:48 Uhr:

O.k., ja die Pumpe meinte ich.

Drallklappen gestänge bewegt sich ?

Da bewegt sich "leider" auch nichts.

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 16:14

Zitat:

@ALEX3677 schrieb am 29. Mai 2020 um 14:37:54 Uhr:

Kann aber auch das problem sein das beim steuerketten wechsel was falsch gelaufen ist ?

Möglicherweise. Wir haben leider kein Einstellwerkzeug, allerdings haben wir auch schon 2x auf OT gestellt, wir machen ihn die Tage nochmal auf und schauen, ob die Kette nicht vielleicht doch um einen Zahn daneben liegt.

Das hört sich für mich eher danach an allso ketten problem 1 zahn verrutscht

Zitat:

Das hört sich für mich eher danach an allso ketten problem 1 zahn verrutscht

-

Könnte sein das mit der Kette. Dann aber passt die Aussage nicht,kein Leistungsverlust.

Ein Motor bei dem die Steuerzeiten nicht stimmen,läuft nie rund.

Zum Einstellen braucht man übringens nicht diese Brücke zum fixieren,farbige Markierungen (derer 3) auf der Kette reichen eigentlich aus.

Das Werkzeug selbst erleichtert halt die Arbeit ein wenig.

Wurde auch das Benzinsystem gereinigt vor Einbau der neuen Pumpe ?

-

Drallklappengestänge bewegt sich nicht ?

Motor aus. Stange schiebt sich nach rechts, Zündung an,Stange zieht nach links.

Tut sich in beiden Richtungen nichts,so hängen entweder die Klappen (naheliegend) oder aber der Stellmotor ist platt.

Zitat:

@ALEX3677 schrieb am 29. Mai 2020 um 14:37:54 Uhr:

Kann aber auch das problem sein das beim steuerketten wechsel was falsch gelaufen ist ?

Dann würdest du keine volle Leistung haben!

Und wie sieht es mit dem leerlaufregler aus oder dem sensor?wenn pumpe im arsch hat man auch keine leistung mehr weil über 4000-5000 umdrehung im notlauf geht

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 22:09

Zitat:

@ALEX3677 schrieb am 29. Mai 2020 um 19:00:48 Uhr:

Und wie sieht es mit dem leerlaufregler aus oder dem sensor?wenn pumpe im arsch hat man auch keine leistung mehr weil über 4000-5000 umdrehung im notlauf geht

Ja das könnte vielleicht auch noch sein, müssen wir mal nach schauen. Ich halte euch auf dem Laufende, wenn wir wieder dran waren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Vectra C 2.2 direct Drehzahl schwankt im Leerlauf