ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. Unterdruck nicht vorhanden

Unterdruck nicht vorhanden

Chrysler Sebring JS
Themenstarteram 8. Juni 2021 um 15:11

Hallo an alle in diesem tollen Forum! Vor ein paar Tagen ist bei meinem Sebring die Öllampe angegangen. Das Auto hat sofort mucken gemacht und ich habe es schleppen lassen. Es hat sich direkt nach einem Turbolader Schaden angehört hat sich danach aber rausgestellt das es wahrscheinlich die Tandempumpe ist da kein Unterdruck mehr aufgebaut wird. Der Turbolader ist noch voll i.O nach der VW Werkstatt. Trotz nach dem Tausch wird nicht wirklich kein Unterdruck aufgebaut hat jemand eventuell Erfahrung mit dem Thema. Die Werkstatt ist selber Ratlos und weiß nicht was sie machen oder prüfen soll. Schon im vorraus Danke für die Antworten.

LG Hesus

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 8. Juni 2021 um 15:13

Zitat:

@Hesus schrieb am 8. Juni 2021 um 15:11:04 Uhr:

Hallo an alle in diesem tollen Forum! Vor ein paar Tagen ist bei meinem Sebring die Öllampe angegangen. Das Auto hat sofort mucken gemacht und ich habe es schleppen lassen. Es hat sich direkt nach einem Turbolader Schaden angehört hat sich danach aber rausgestellt das es wahrscheinlich die Tandempumpe ist da kein Unterdruck mehr aufgebaut wird. Der Turbolader ist noch voll i.O nach der VW Werkstatt. Trotz nach dem Tausch wird nicht wirklich kein Unterdruck aufgebaut hat jemand eventuell Erfahrung mit dem Thema. Die Werkstatt ist selber Ratlos und weiß nicht was sie machen oder prüfen soll. Schon im vorraus Danke für die Antworten.

LG Hesus

Für den Kontext nochmal. Der 2.0 CRD in den Sebrings sind von Volkswagen, also der ganz normale 2.0 TDI mit 140 PS. Alle Anbauteile gleich bis auf der Generator der den Sebrings hochgesetzt wurde.

Hallo Heuss,

ich habe ein Verständnisproblem mit diesem Satz:

Trotz nach dem Tausch wird nicht wirklich kein Unterdruck aufgebaut hat jemand eventuell Erfahrung mit dem Thema.

Ein Klarstellung könnte helfen, Hilfe zu erhalten.

Grüße

Rainer

Hat eventuell das Unterdruckventil vom Bremskraftverstärker eine Macke? Andere Rückschlagventile in Ordnung?

Die Unterdruckverschlauchung wurde gecheckt?

was bedeutet denn kein unterdruck aufgebaut? als ich das mal beim tdi geprüft habe war quasi sofort nach start ca -0,8 bar anliegend.

Wo wurde den Unterdruck gemessen? Wird von der Tandempumpe kein Unterdruck erzeugt oder kommt kein Unterdruck an den Bauteilen an?

Nach 12 Jahren kann auch mal ein Unterdruckschlauch rissig geworden sein. Oder die Unterdruckdose vom Turbo kann ein Loch in der Membran haben. Eigentlich sollte man das mit Handpumpe ziemlich einfach testen können ob das System noch dicht ist. Wenn das so ist, kann ja nur noch die Unterdruckpumpe in Frage kommen.

Themenstarteram 9. Juni 2021 um 18:28

Danke für die vielen Antworten. Um das ganze klarzustellen die Volkswagen Werkstatt gibt mir sehr wenig Auskunft. Die Tandempumpe baut also Druck auf, ob der Turbolader aber funktioniert können sie mir aber irgendwie nicht sagen da sie keine Probefahrt machen können (???). Die Bremse hat keine Unterstützung obwohl die Tandempumpe Unterdruck auf baut und Volkswagen möchte sich nicht an die Bremse trauen da sie keine Pläne etc haben.

Vielleicht ist der Bremskraftverstärker undicht, meist aber eher der Unterdruckschlauch dort hin. Komische im elektronischen Reparaturleitfaden von VW ist sowohl ein Unterdruckplan als auch eine Anleitung zur Prüfung dieser Bauteile hinterlegt.

liegt sicher an der Werkstatt oder der ausführenden Person. vielleicht wäre eine freie Werkstatt besser.

Teilweise ist es beim Freundlichen so genau beschrieben, dass fast jeder den Prüfplan abarbeiten könnte. In der freien Werkstatt ist es mir schon passiert dass der Tester den Fehlercode so blöd in Klartext anzeigte dass keiner damit etwas anfangen konnte. Daraufhin sollte der Vertragshändler auslesen und siehe da der Fehlercode war gleich aber die Klartextausgabe zeigte was völlig anderes an

Zitat:

@Hesus schrieb am 9. Juni 2021 um 18:28:52 Uhr:

Die Tandempumpe baut also Druck auf......Die Bremse hat keine Unterstützung obwohl die Tandempumpe Unterdruck auf baut....

das ganze ist schon lange her, aber ich meine wenn die tandempumpe defekt ist im sinne von den abdichtungen zwischen den beiden pumpen. dann gelangt motoröl in die vakuumpumpe, das wiederum kann in den unterdruckschlauch (zum bremskraftverstärker) kommen und das rückschlagventil beschädigen bzw zusetzen durch aufquellen. also dadurch ggf keine bremsunterstützung. denn nicht alle gummi- und plastikarten vertragen öl. das ließe sich aber ganz simpel prüfen: ausbauen und mit dem mund durchblasen bzw saugen.

würde auch iwie sinn ergeben, denn ein unterdruckanschluß (wo geprüft wurde, der sonst für u.a. den turbo zustänig ist) sitzt meist vor dem rückschlagventil.

 

die öl-im-schlauch-theorie ist nicht an den haaren herbeigezogen. anfänge davon hatte ich schon durch eine intern undichte tandempumpe.

ist denn den der schlauch auch von vw oder was eigenes, weißt du das? evtl ist der ja anders vom aufbau her...

Themenstarteram 21. Juni 2021 um 14:38

*Update* Danke an eure Hilfe wir haben das Problem rausbekommen. Die Tandempumpe war tatsächlich kaputt und wurde getauscht. Nachdem Tausch der Pumpe hat der Unterdruck immer noch nicht funktioniert. Die Ursache für den fehlenden Unterdruck waren die Winkelschläuche die maximal porös waren. Nach dem Tausch der Winkel hat der Turbolader trotzdem kein Druck hergestellt somit endete das ganze doch mit einem Turboladerschaden.

Themenstarteram 21. Juni 2021 um 14:39

Zitat:

@Hesus schrieb am 21. Juni 2021 um 14:38:40 Uhr:

*Update* Danke an eure Hilfe wir haben das Problem rausbekommen. Die Tandempumpe war tatsächlich kaputt und wurde getauscht. Nachdem Tausch der Pumpe hat der Unterdruck immer noch nicht funktioniert. Die Ursache für den fehlenden Unterdruck waren die Winkelschläuche die maximal porös waren. Nach dem Tausch der Winkel hat der Turbolader trotzdem kein Druck hergestellt somit endete das ganze doch mit einem Turboladerschaden.

Bremse funktioniert jetzt wieder ohne Probleme nur der Turbo halt nicht :/

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. Unterdruck nicht vorhanden