ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. unbekanntes Geräusch

unbekanntes Geräusch

Themenstarteram 9. Mai 2008 um 15:35

Hallo!

Ich brauche dringend euren Rat: Seit einiger Zeit fällt mir an meiner Dyna (2007) ein "singendes", hochfrequentes Geräusch auf, welches am besten zu hören ist, wenn sich der Kopf über dem Tank befindet. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies schon immer da war. Jetzt ist mir aufgefallen, dass dies dasselbe Geräusch ist, welches ca. 2s zu hören ist, wenn man die Zündung einschaltet (bevor der Motor gestartet wird).

Meine Frage: Ist das Geräusch normal oder liegt ein Defekt vor?

Viele Grüße und schönes Pfingsttage.

 

Beste Antwort im Thema
am 10. Mai 2008 um 8:14

wenn du deine Benzinpumpe während der Fahrt hörst solltest du dringend mal über deine Auspuffperformance nachdenken :D

 

Wolfgang

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten
am 9. Mai 2008 um 16:00

Hier handelt es sich um die Kraftstoffpumpe, wenn die keine Geräusche mehr macht, bleibst Du stehen :D:D:D

am 9. Mai 2008 um 20:05

wo wir gerade bei Thema Dyna und Geräusche sind.

Wenn ich bei meiner Wide Glide Gas wegnehme und sie rollen lasse ist ein leises Pfefen zu hören, das mit abnehmender Geschwindigkeit abnimmt, so als ob etwas ganz leicht schleifen würde. Habe bis jetzt aber nichts gefunden. Kann es vielleicht vom Belt kommen? :confused:

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 6:53

Ergänzung:

Ich habe bei einem Bekannten "nachgehört" und dort dieses Geräusch nur beim Zündung einschalten gehört - nach dem Starten war es weg. Bei mir ist es leider bei laufendem Motor wieder da. Daraufhin habe ich meinen Händler angerufen. Er sagte, das Geräusch sei die Benzinpumpe und wenn der Motor die volle Leistung bringe, solle ich mir keine Gedanken machen. Auf die Frage, dass sie auch bei laufendem Motor zu hören sei, hatte er aber keine Antwort und wusste auch nicht, ob da etwas defekt sei.

Was macht die Benzinpumpe nach dem Einschalten der Zündung? Ist das das normale Betriebsgeräusch? Wenn ja, warum ist es beim laufenden Motor weg?

Viele Grüße

am 10. Mai 2008 um 8:14

wenn du deine Benzinpumpe während der Fahrt hörst solltest du dringend mal über deine Auspuffperformance nachdenken :D

 

Wolfgang

am 10. Mai 2008 um 12:38

Zitat:

Original geschrieben von kyra55

wenn du deine Benzinpumpe während der Fahrt hörst solltest du dringend mal über deine Auspuffperformance nachdenken :D

Wolfgang

das ist die beste Antwort... :D:D:D

Ich würde mir keinen Kopf machen wegen dem Geräusch - es ist garantiert die Pumpe, so lange da nichts schleifendes, schrazendes oder irgendein anderes Geräusch ist, was weh tut ist das kein Problem.

Du weißt doch, nahezu jedes Geräusch bei ner Harley ist normal und beabsichtigt...

am 10. Mai 2008 um 13:38

Zitat:

Original geschrieben von maxp

wo wir gerade bei Thema Dyna und Geräusche sind.

 

Wenn ich bei meiner Wide Glide Gas wegnehme und sie rollen lasse ist ein leises Pfefen zu hören, das mit abnehmender Geschwindigkeit abnimmt, so als ob etwas ganz leicht schleifen würde. Habe bis jetzt aber nichts gefunden. Kann es vielleicht vom Belt kommen? :confused:

_____________________________________________________________

Ja,kann es,bei meiner Sportster isses der Belt,ich habe schon alles versucht,

Hinterrad richten,vorne das Pully "bearbeitet".Es war kurz weg,kam aber wieder.

Jetzt sehe ich sogar am Außenrand des Belts Schleifspuren.

Ich werde sowieso nen Neuen ordern,hab nu 80 000 km runter damit,mal sehn,vllt .

legt sich das dann.

 

So long PIET

@ Harley Piet

Den Belt mit Teflon-Spray behandeln und auf richtige Spannung achten

(das Spiel sollte nicht gross sein).:)

MfG.fxstshd

am 10. Mai 2008 um 14:03

Bei Tante Louise gibt es einen "Riemen Spray"(Nicht zu verwechseln mit dem vom Orion-Versand ;) )-einsprühen und über Nacht einwirken lassen!

Bin recht zufrieden damit....

 

Gruß

 

Sunburn

am 10. Mai 2008 um 20:07

Zitat:

Original geschrieben von fxstshd

@ Harley Piet

 

Den Belt mit Teflon-Spray behandeln und auf richtige Spannung achten

(das Spiel sollte nicht gross sein).:)

 

MfG.fxstshd

__________________________________________________________________

Danke Jungs,hab ich alles gemacht,Spray nehm ich schon von Anfang an.

 

So long Quietschepiet :cool:

Themenstarteram 11. Mai 2008 um 16:02

Um den ursprünglichen Thread zu beenden: Ich war beim Händler und der hat eine neue Benzinpumpe bestellt (geht noch auf Garantie). An Wolfgang: mittlerweile ist die Benzinpumpe tatsächlich während der Fahrt zu hören - trotz nicht mehr originalen Pötten. Der Mechaniker meinte zwar, manche seien eben etwas lauter, aber dieses sirrende Geräusch geht einem tierisch auf den Sack, zumal es meines Erachtens immer lauter wird. Ich werde nach dem Einbau berichten, ob es sich gebessert hat.

Viele Grüße

am 11. Mai 2008 um 22:50

Also ich hör nix, zumindest kein Sirren:D, danke AMC.

 

SBsF

Hi SbSF,

 

das liegt an Deiner Hochton-Hörschwäche, dass Du nix hörst. Haben alle Männer ab 40.

 

Also das Sirren, lieber soulsurvivor, war für mich der Einstieg in den Ausstieg aus der Harley-Szene (leider auch aus diesem Forum). Bei mir war das Geräusch nur im Stand zu hören, trotz offener AMC, vor allem wenn der Motor warm war.

Ein Motorrad mit eingebauter Zitronenpresse für 13000,-. Da holt man sich doch lieber eine Einbauküche. Oder noch was anderes, wie ich.....

Warum es in den Ausstieg mündete? Weil mir nach und nach klar wurde, dass Harleys was von Papphanteln haben. Mehr Schein als Sein.

 

Ich bezweifle, dass Du die neue Benzinpumpe nicht hörst. Aber berichte mal.

 

Ein ehrliches Wort zur Belebung (Provo!) der Diskussion von einem restlos zufriedenen CB 1300-Fahrer! 

 

 

Gruß

Medman

 

Themenstarteram 19. Juli 2008 um 11:14

Hallo,

um den thread zu beenden: Habe jetzt von meinem Händler die Benzinpumpe auf Garantie ausgetauscht bekommen. Das nervige Hochtongräusch ist jetzt weg und das Fahren macht wieder doppelt so viel Spaß.

Viele Grüße!

am 19. Juli 2008 um 23:10

Muß ich auch mal drauf achten .

Deine Antwort
Ähnliche Themen