ForumStudentische Umfragen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Studentische Umfragen
  5. Umfrage: Autokäufer auf Online Plattformen und ihre Bedürfnisse

Umfrage: Autokäufer auf Online Plattformen und ihre Bedürfnisse

Themenstarteram 20. März 2018 um 10:19

Mein Name ist Sukirthan Sundaralingam und zurzeit schreibe ich meine Bachelorarbeit an der Universität Zürich für das IFI (Institut für Informatik). Genauer gesagt für das IMRG (Information Management Research Group). Siehe auch Link: http://www.ifi.uzh.ch/en/imrg/research/car-dossier.html

 

In meiner Bachelorarbeit versuche ich die Bedürfnisse der Käufer auf Onlineplattformen herauszufinden. Ebenfalls beschäftige ich mich mit der Frage wie man die Blockchain Technologie (z.B. „CarDossiers“ und Historie eines Autos) nutzen kann, um die Informationsasymmetrien zwischen Käufer und Verkäufer zu minimieren. Um eben diese Forschungsfragen beantworten zu können, habe ich eine Umfrage erstellt, die 10-15 Minuten dauert. Das Ziel ist es Nutzer auf Onlineplattformen zu erreichen und die Ist-Situation auf der Käuferseite zu analysieren.

Unter folgendem Link können Sie teilnehmen:

www.cardossier.findmind.ch

Die Befragung läuft vom 20.03 bis zum 08.04.

Die folgenden Forschungsfragen werden dabei untersucht:

  • FF1: Wie interagieren die Käufer mit den Online Plattformen und wie sieht die Ist- Situation aus?
  • FF2: Wie kann die Informationsasymmetrie zwischen Käufer und Verkäufer von Gebrauchtwagen vor Vertragsabschluss durch die Blockchain Technologie abgebaut werden?
  • FF3: Welchen Einfluss hat die Blockchain Technologie auf die Informationsqualita?t der Gebrauchtwagen im Markt und wie ko?nnte diese verbessert werden?

Besten Dank im Voraus für Ihre Teilnahme.

Für weiteren Kontakt oder weitere Fragen können Sie mich unter sukirthan.sundaralingam@uzh.ch erreichen.

 

Ähnliche Themen
9 Antworten

Das es hier keiner schafft, die erforderlichen Angaben zu machen. Umfrage wird wohl sehr bald entfernt.

Und Ihr studiert alle, ja?

Themenstarteram 20. März 2018 um 11:08

@Scoundrel Reichen nun die Angaben?

Ich habe dir eine PN mit dem weiteren Vorgehen geschickt.

Nein.

Einfach mal den angepinten Beitrag im Forum beachten, der sehr ausfuehrlich die Spielregeln beschreibt.

https://www.motor-talk.de/.../...-fuer-das-umfrage-forum-t4617216.html

Tante Edith sagt, 206 Driver hat sich dem ja schon angenommen.

Kaufen Leute echt rein virtuell einen Gebrauchtwagen ?

. . . ganz schön mutig . . . würd mir NIE in den Sinn kommen (ok, falls er sensationell günstig ist vielleicht schon ;-) )

Und wenn ich bei der einen Frage die Wahl zwischen einem Automatik und einem Automatik hab . . . aber gar keinen Automatik möchte . . .

-- Umfrage beenden ?

-- Was anklicken was ich gar nicht möchte = Ergebnis verfälschen ?

Themenstarteram 20. März 2018 um 12:07

Danke für deine Rückmeldung @OO--II--OO , ich werde das bei der Auswertung beachten.

Zitat:

@OO--II--OO schrieb am 20. März 2018 um 11:52:41 Uhr:

Kaufen Leute echt rein virtuell einen Gebrauchtwagen ?

. . . ganz schön mutig . . . würd mir NIE in den Sinn kommen (ok, falls er sensationell günstig ist vielleicht schon ;-) )

...

Kaufen würde ich natürlich nicht, aber konfigurieren ja. Das macht der Berater im Autohaus auch und bei Einbauküchen ist das Design am Bildschirm schon seit 25 Jahren Standard.

Themenstarteram 22. März 2018 um 10:21

Besten Dank für eure Unterstützung!!

@snooker6:

- Die Umfrage ist wohl nur für Schweizer, weil man bei den demografischen Daten kein Land angeben kann?!

- Gut dass du z. B. nicht MFK nur als Abk. hingeschrieben hast. So konnte ich vermutl. richtig erraten, dass die HU gemeint ist :-)

- "Garantie nach dem Kauf" - Ist damit auch die gesetzl. Sachmangelhaftung gemeint?

- "Verkäufer hat MFK im letzten Jahr durchführen lassen" -> Was meinst du damit? Dass das gesetzl. Prüfungsintervall eingehalten wurde oder dass die Prüfung nicht demnächst fällig ist? (in D bei einem Neuwagen in privater Hand das 1. Mal nach 3 Jahren, dann immer nach 2 Jahren)

- "Verkäufer bietet Versicherung an" und "Verkäufer gewährt eine Garantie nach dem Kauf" -> Eine Gebrauchtwagengarantie ist ja auch irgendwo eine Versicherung bzw. wird oft von Versicherungsgesellschaften angeboten. Wenn hier mit "Versicherung" also keine Garantie auf das Auto gemeint ist - dann eine Kfz-Haftpflicht bzw. Kasko?!

- "Reputation des Verkäufers (Bewertungen und Feedback über den Verkäufer auf der Online Plattform)" -> Bei einem Händler auf jeden Fall, aber bei privat würde ich bei vielen Bewertungen wg. entspr. vieler Verkäufe stutzig werden (Betrug hinsichtl. vorenthaltener gesetztl. Sachmangelhaftung).

- "Welches Gebrauchtwagenauto würden Sie kaufen?" (mit 2 Angeboten, zieml. am Anfang) -> Da steht nix von Preisen bzw. Budget?! Ergo ist die Frage nicht beantwortbar.

Später ähnl. mit sehr ähnl. Preisen/Ausstattung.

- "Wo würden Sie ein Gebrauchtwagenauto kaufen?" -> Kommt auch auf das Budget an. Bei kleinem Budget eher auch privat...

- CarDossier: Es fehlen die Auswahlmöglichkeiten

* "Ich will an dem Scheißdreck der dann eh nur meine Daten verliert und die Versicherung teurer macht bzw. ich mein Auto eh bis (fast) zum bitteren Ende fahren will also nicht brauche bzw. egal ist etc. garnicht teilnehmen"

* "Daten werden dezentral und fälschungssicher erfasst" -> Ist rel. einfach wenn eine Werkstatt von Anfang an falsche Daten einspeist, gefälschte Daten in die DB reinzukriegen.

Bzw. generell stehen da div. Dinge, wo ich wichtig finde, dass es _nicht_ mögl. ist, hab aber keine entspr. Auswahlmöglichkeit :-(

notting

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Studentische Umfragen
  5. Umfrage: Autokäufer auf Online Plattformen und ihre Bedürfnisse