Forum4er, 5er, 6er
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Umbau Felgen+reifen 406 Coupe Hilfe

Umbau Felgen+reifen 406 Coupe Hilfe

Themenstarteram 13. Juni 2007 um 23:50

HALLO LEUTE,

HOFFE JEMAND KANN MIR HELFEN, HABE MIR DAS AUTO VOR 3 MONATEN ZUGELEGT BIN FASZINIERT VON IHM

HABE BISHER NUR MERCEDES COUPE GEFAHREN DIE LINIE E220 COUPE W124

MANN KANN KAUM ETWAS UNTERSCHEIDEN ZWISCHEN DIESEN BEIDEN AUTOS

FAHRZEUG: PEUGOET 406 2.0 16V PININFARINE BJ:98 137,000 KM

ES GEHT DARUM DAS ICH MIR 17" AUF MEIN COUPE MACHEN WILL

ICH WEISS ABER NICHT WAS ICH ALLES BEACHTEN MUSS

KRIEGE ICH DIE FELGEN MIT EINER REIFEN KOMBI 215/50 VORNE UND HINTEN RAUF?

MUSS ICH ETWAS BÖRDELN ODER WIE SIEHTS AUS MIT EINER SPURVERBREITERUNG??

WAS MUSS ICH ALLES MACHEN BEI SO EINEM UMBAU???

BIN EIN NEUER PEUGOET COUPE FAN

 

GRUSS DANO

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 14. Juni 2007 um 13:11

Hi!

Kein Problem, ich hatte 225/45 R17 drauf, es passen sogar noch viel größere drunter.

Gruß

Jörg-Peter:

P.S.: Ich hatte selbst 3x 406 Coupes. ich wünsch Dir viel Spaß damit!

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 14:13

HI

 

DANKE SEHR FÜR DIE ANTWORT

ALSO IM KLARTEXT HEISST DAS

FELGEN UND REIFEN DIE ZUEINANDER PASSEN KAUFEN

UND MONTIEREN

BRAUCHE ICH EINE SPURVERBREITERUNG?

NAJA ICH HATTE EIGENTLICH NICHT VOR MIR SO EIN COUPE ZU KAUFEN WOLLTE EIGENTLICH WIEDER EIN MERCEDES COUPE ABER WIE DER ZUFALL ES WILL!

WAR DABEI MIR EINEN MERCEDES ANZUSCHAUEN DER ABER VERKAUFT WAHR NAJA UND ALS ICH WIEDER GEHEN WOLLTE SAH ICH HALT MAL IN DEN PEUGOET HEREIN UND DER GEFIEL MIR ZIEMLICH!

ICH BEHAUPTE JETZT SCHON DAS DER PEUGOET IM KOMPFORT EIN SÜCK WEITER IST ALS EIN BENZ!

MEINE ALTES COUPE HAB ICH LEIDER GEGEN EINEN BAUM GEFAHREN!ECHT SCHADE UM DAS AUTO

 

GRUSS DANIJEL

am 14. Juni 2007 um 14:30

Hi!

Du mußt nur eine freigegebene Reifen-/Räderkombination montieren lassen, Du mußt nichts umbördeln und brauchst auch keine Spurverbreiterung.

Gruß

Jörg-Peter

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 15:06

HI

OKAJ HAB GROSSEN DANK

UND BIS DEMNÄCHST MAL WIEDER *

GRUSS DANIJEL

am 14. Juni 2007 um 15:08

Hi Dano

Ich weiss nicht so recht was Du mit 17"er willst. Wenn Du die Felgen kaufst um das Ummontieren von Winter- auf Sommerreifen zu sparen ist das Ok.

Willst Du aber eine steilere Optik, mach min 18"er drauf. Leg die kiste noch ein paar Zentimeter tiefer, denn das Original Fahrwerk ist sau hoch und sieht mit grösseren felgen tierisch s.... aus. Der Komfort bleibt aber ab 18" auf der Strecke........

Ich kann bestätigen das 8.5x18"er (225x45) plus vier Zentimeter Tieferlegen ohne probleme passen.

Viel spass mit deinem Coupe, Peace Hill

am 14. Juni 2007 um 15:17

Das Serienfahrwerk ist aber schon serienmäßig tiefer als bei anderen 406 Varianten, trotdes der relativ großen Höhe hatte ich des öfteren das Problem, daß ich mit dem Nummernschild hängengeblieben bin. Wenn man den Wagen richtig tieferlegen möchte und umstylen möchte, dann ist das schon eine größeree Sache und greift grundlegend in die Fahrwerksgeometrie ein.

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 15:54

DANKE WERD ICH HABEN

 

ALSO

WIE SOLL ICH DIR DAS SAGEN

TIEFER WILL ICH DEN EIGENTLICH NICHT HABEN

WILL EINFACH NUR DIESEN RIESEN ABSTAND IM RADKASTEN WEG HABEN

WENN ICH DEN TIEFERLEGE HABE ICH ZIEMLICH VIEL PROBLEME DENKE ICH DENN ICH WOHNE IN SO EINEM VERKEHRSBERUHIGTEN BEREICH WO ES DIESE DIESE HOHEN DINGER GIBT!

MIR GEHTS HALT NUR UM DIESEN ABSTAND DENN DAMIT SIEHTS ZIEMLICH BESCH.......EN AUS!KRIEG ICH DEN MIT GRÖSSEREN FELGEN WEG?? ODER BLEIBT MIR DA NICHTS ANDERES ÜBRIG ALS IHN TIEFER ZU LEGEN????

GRUSS DANO

am 14. Juni 2007 um 18:34

@maderjp

Wo zum Teufel hast Du dein Nummernschild Montiert? Spoilerlippe?

@Dano

Ich denke Du musst ihn tiefer legen, mit grösseren Felgen ändert sich die Radgrösse nur wenig, "bestenfalls" 2cm. Kannst ja mal deine Aktuelle Radgrösse mit den von Dir beschriebenen 17"er vergleichen (ausmessen).

Wenn diese "hohen dinger" oben flach sind, ähnlich einem "Table", sollten sie bei einer Tieferlegung von ca. 4cm kein problem sein. Sind es aber nur kurze "hügel" kann der Kat aufsetzten.

Ich bin bis jetzt über alle hubel gekommen, manchmal streift es (hört sich schlimmer an als es ist), aber man kann nicht alles haben......

Peace Hill

am 15. Juni 2007 um 8:39

Hallo,

also ich würde dir auch empfehlen min 18" drauf zu machen, da das gleich wesentlich besser aussieht, gerade bei diesem Auto! Ich habe bei mir 235/40/18 drauf und er ist dazu noch 40 mm tiefergelegt, ist überhaupt kein Problem, da schleift nichts und ich komme auch noch über jeden Hügel rüber! Allerdings habe ich Distanzscheiben drauf, das liegt aber an den Brembos (ist bei dir nicht der Fall)! Trotzdem kann ich es nur empfehlen, da es optisch richtig gut aussieht.

Viel Spaß mit deinem neuen Wagen!

Gruß

Marcel

am 15. Juni 2007 um 10:14

Guten Morgen!

Ich hatte ein serienmäßiges 406 Coupe, nur die besagten Reifen/Felgen waren montiert, regelmäßig hatte ich Schwierigkeiten mit der Höhe bei Aus- und Zufahrten. Tiefer wollte ich den Wagen gar nicht haben, Optik hin oder her. Klar sieht 18" noch besser aus, ist aber viel teuerer und für die 2.0l-Variante überdimensiniert.

Gruß

Jörg-Peter

Salut,

ich würde dir auf gar keinen Fall empfehlen, das Auto tiefer zu legen, hol dir deine Felgen, mach sie drauf, das paßt schon, alles andere greift tiefer in den Geldbeutel und du versaust dir das schöne Auto, wenn du sowie so viele Fahrhindernisse auf der Straße hast. Es gab einige die ihr Auto tiefer gelegt haben und nur noch Probleme und Schwierigkeiten damit dann hatten. Ständig musste das Fahrzeug in die Werkstatt, weil es aufsetzt, Stoßdämpfer, Radaufhängung, Spoiler 1100 Euro, unlackiert bei Peugeot. und und und. Ich habe den mit 2,2 liter, schwarz 158 Ps, habe 16 Zoll, 215 vorne und hinten und das reicht alle mal. Mein Tip, wenn du das Auto genießen möchstest, dann laß ihn so, denn nur so ist er ein echter Hingucker.

Tankboy

Themenstarteram 16. Juni 2007 um 22:18

hi leute

 

erstmal danke für die ganzen tips

hab mir gestern und heute felgen angeschaut und mir haben welche von ronal gefallen die ich mir wahrscheinlich auch anlegen werde mit bereifung 225/50/17"

gesammtkosten------> zusammen 720 €

ich finde ist ein ganz guter preis

also leute nochmals vielen dank an alle und bis zum demnächst

 

gruss dano

 

p.s. die kiste is echt gut gemacht find ich,nicht übertrieben aber sportliches styling(hab ich in einem anderen peugoet forum gefunden)

am 17. Juni 2007 um 0:23

Hi

Ich bin die Kiste vier Jahre Tiefergelegt gefahren und hab desswegen keine zusätzlichen Werkstattaufenthalte gehabt. Man sollte allerdings schon etwas vorausschauender fahren und nicht jede Hinderniss achtlos überfahren.

Hab mir vor Zwei Wochen mein zweites Coupe gekauft und werde es nächste Woche 4cm Tieferlegen lassen. 18"er drauf, die Rückspiegel in Wagenfarbe (silber) Lackieren und wenn sich mein Konto erholt hat wird die JBL Scheisse rausgeschmissen und wieder eine richtige HiFi Anlage eingebaut. Irgendwann kommt dann noch ein "besser klingender" Endtopf dran und dann habe ich mein Traumauto beisammen. Ich sollte ein Spendenkonto einrichten........

Von prolligen "Tuning" Anbauten wie Spoiler, Schürzen und Schwellen halte ich auch gar nichts, das versaut nur die geile pininfarina Optik.

Peace hill

Das Leben ist viel zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren.....

am 1. Oktober 2008 um 22:58

hallo leute,

17" , 18" alles schön und gut aber ich habe 8,5x19" mit 225er bereifung auf meinem 406 coupe und

ich sag euch das ist der hingucker überhaupt!

und habe vor demnächst noch ein gewindefahrwerk einzubauen.

welches gewindefahrwerk würdet ihr mir empfehlen?

möchte eins in einer mittelmäßigen preislage ;)

mfg alex

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 4er, 5er, 6er
  6. Umbau Felgen+reifen 406 Coupe Hilfe