ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Umbau auf Comand APS – Das braucht Ihr…geht immer!

Umbau auf Comand APS – Das braucht Ihr…geht immer!

Themenstarteram 2. März 2008 um 13:28

Hallo,

Ich lese hier im Forum relativ oft, dass man sehr unterschiedliche Antworten erhält. Generell ist der Umbau auf Comand APS bei dem W211 mit wenig Aufwand möglich. Dies soll keine Einbauanleitung sein, sondern Euch erklären, was gebraucht wird bzw. was möglich ist.

Teileliste:

1. Comand APS Head Unit (Modell 7039)

2. Navigationsrechner DVD (Modell 7042 oder Vorgänger 6059)

3. AGW (Audiogateway mit Twin tuner)

4. Navi DVD (Farbcode grün, aktuell ist Ver 7.0)

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

7. Halterung DVD Rechner

• Position 2, 3 und 7 sind im Kofferraum hinten links hinter der Abdeckung verbaut und meistens schon vorhanden.

Das war es! Abhängig von der Ausstattung sind einige Teile vorhanden:

APS 50 nach Comand APS:

Audiogateway ist bereits vorhanden und identisch. Halterung ist fast immer vorhanden. Einbau ist praktisch Plug and Play mit Kabelsatz (1,5 – 2 hr)

Audio 20 APS bis Produktion 03/2004:

AGW mit single Tuner (muss entweder ausgetauscht werden gegen Twin Tuner oder TMC funktioniert nicht). Ansonsten wie APS 50.

Audio 20 APS ab Produktion 04/2004:

AGW ist in Audio 20 APS integriert und somit wird der Einbau schwieriger, da dann alle Leitungen (Lautsprecher etc.) von vorne zum AGW nach hinten gezogen werden müssen (Original Kabelsatz ca. 250 Euro, viel Zeit-Aufwand).

Alternativ kann das AGW vorne im Handschuhfach eingebaut werden dann ist eine GPS Antenne zusätzlich zu verbauen).

Ich werde demnächst Bilder einstellen, wo die Teile sitzen bzw. wie die Teile aussehen. Dann wird es noch klarer...

Und nicht vergessen::

Comand APS Head Unit: Bitte nur bei Händler mit Rechnung kaufen. Im Auktionshaus wird zumeist aus Polen oder Litauen versendet.

Gruß,

Frank

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 2. März 2008 um 13:28

Hallo,

Ich lese hier im Forum relativ oft, dass man sehr unterschiedliche Antworten erhält. Generell ist der Umbau auf Comand APS bei dem W211 mit wenig Aufwand möglich. Dies soll keine Einbauanleitung sein, sondern Euch erklären, was gebraucht wird bzw. was möglich ist.

Teileliste:

1. Comand APS Head Unit (Modell 7039)

2. Navigationsrechner DVD (Modell 7042 oder Vorgänger 6059)

3. AGW (Audiogateway mit Twin tuner)

4. Navi DVD (Farbcode grün, aktuell ist Ver 7.0)

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

7. Halterung DVD Rechner

• Position 2, 3 und 7 sind im Kofferraum hinten links hinter der Abdeckung verbaut und meistens schon vorhanden.

Das war es! Abhängig von der Ausstattung sind einige Teile vorhanden:

APS 50 nach Comand APS:

Audiogateway ist bereits vorhanden und identisch. Halterung ist fast immer vorhanden. Einbau ist praktisch Plug and Play mit Kabelsatz (1,5 – 2 hr)

Audio 20 APS bis Produktion 03/2004:

AGW mit single Tuner (muss entweder ausgetauscht werden gegen Twin Tuner oder TMC funktioniert nicht). Ansonsten wie APS 50.

Audio 20 APS ab Produktion 04/2004:

AGW ist in Audio 20 APS integriert und somit wird der Einbau schwieriger, da dann alle Leitungen (Lautsprecher etc.) von vorne zum AGW nach hinten gezogen werden müssen (Original Kabelsatz ca. 250 Euro, viel Zeit-Aufwand).

Alternativ kann das AGW vorne im Handschuhfach eingebaut werden dann ist eine GPS Antenne zusätzlich zu verbauen).

Ich werde demnächst Bilder einstellen, wo die Teile sitzen bzw. wie die Teile aussehen. Dann wird es noch klarer...

Und nicht vergessen::

Comand APS Head Unit: Bitte nur bei Händler mit Rechnung kaufen. Im Auktionshaus wird zumeist aus Polen oder Litauen versendet.

Gruß,

Frank

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten
am 13. März 2008 um 16:48

Zitat:

Original geschrieben von domingo1001

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

Moin!

Gehe ich recht in der Annahme, daß -wenn das APS50 bereits eingebaut ist- die Position:

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

auch schon vorhanden ist, so daß man nur noch das Kabel Position:

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

benötigt ?

Gruß

Themenstarteram 14. März 2008 um 20:39

Zitat:

Original geschrieben von MichaelMcMike

Zitat:

Original geschrieben von domingo1001

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

Moin!

Gehe ich recht in der Annahme, daß -wenn das APS50 bereits eingebaut ist- die Position:

5. Kabelsatz MB 211 540 91 09 (Anschluss Navigationsrechner (Strom, Masse, Wakeup, GPS Adapter etc.)

auch schon vorhanden ist, so daß man nur noch das Kabel Position:

6. Kabelsatz Lichtwellenleiter MB 211 540 31 32 (Einschleifen Navirechner in LWL Most Ring)

benötigt ?

Gruß

Hallo Mike,

Die Position 5 wird in diesem Falle gebraucht.

Das liegt einfach daran, das beim APS50 der Navirechner integriert ist und beim Comand separat hinten sitzt - somit muss natürlich die Stromversorgung des Navirechner mit diesem Kabelsatz realisiert werden.

Gruß,

Frank

Ich habe heute mit dem Freundlichen gesprochen, die mir davon abgesagt haben, das Comand nachzurüsten, da die einzelnen Steuergeräte nicht mit dem Comand zusammenarbeiten würden.

Es "könnte" zu Funktionsstörungen der Steuergeräte kommen, was einen erheblichen Kostenaufwand bedeuten würde.

Was haltet Ihr davon??

Zitat:

Original geschrieben von Palabiyik

Ich habe heute mit dem Freundlichen gesprochen, die mir davon abgesagt haben, das Comand nachzurüsten, da die einzelnen Steuergeräte nicht mit dem Comand zusammenarbeiten würden.

Es "könnte" zu Funktionsstörungen der Steuergeräte kommen, was einen erheblichen Kostenaufwand bedeuten würde.

Was haltet Ihr davon??

Verstehe ich nicht ganz:confused:

Die wollen doch nicht ernsthaft erzählen das je nach Audiosystem andere Steuergeräte verbaut werden:confused:

Ich habe bei MB umrüsten lassen, ohne Probleme.

Gruss TAlFUN

Zitat:

Original geschrieben von remivan

Hallo!

Ich habe richtig verstanden?

APS 50 nach Comand APS:

Audiogateway ist bereits vorhanden und identisch. Halterung ist fast immer vorhanden. Einbau ist praktisch Plug and Play mit Kabelsatz (1,5 – 2 hr)

Brauche ich dann nur Comand DVD damit das funktioniert?Oder fehlt da noch was?

Danke

Hi, Kann jemand mir wohl sagen was Plug and Play Kabeksatz ist ??? Wo kann ich sowas kaufen und wie teuer es ist .Danke im voraus

Zitat:

Original geschrieben von sibel1107

Zitat:

Original geschrieben von remivan

Hallo!

Ich habe richtig verstanden?

APS 50 nach Comand APS:

Audiogateway ist bereits vorhanden und identisch. Halterung ist fast immer vorhanden. Einbau ist praktisch Plug and Play mit Kabelsatz (1,5 – 2 hr)

Brauche ich dann nur Comand DVD damit das funktioniert?Oder fehlt da noch was?

Danke

Hallo sibel1107,

schau mal auf der ersten Seite auf meinen Beitrag bitte.

Gruss TAlFUN

am 17. Juni 2008 um 23:57

Hallo ich habe die kabebau geholt wo müssen die stecker dran kanst du paar bilder zeigen danke mfg 

am 18. Juni 2008 um 0:08

Hallo wer die steuergeräte drin hat mus es erneuert werden

am 18. Juni 2008 um 0:16

Einbau

am 18. Juni 2008 um 0:16

einbau 

Taifun:

Was hat das für einen Sinn ein AGW nachzurüsten ohne Navirechner?

P.S. Im Handschuhfach gibt es kein AGW. Was du meinst ist das integrierte AGW???

Zitat:

Original geschrieben von Bruno_Pasalaki

Taifun:

Was hat das für einen Sinn ein AGW nachzurüsten ohne Navirechner?

P.S. Im Handschuhfach gibt es kein AGW. Was du meinst ist das integrierte AGW???

Hallo Bruno_Pasalaki,

erstmal komplett lesen;)

Audio20 auf APS50, AGW nachrüsten, da Navirechner beim APS50 integriert,

beim APS50 kannst Du dann auch das AGW vorne verbauen:rolleyes:

Gruss TAlFUN

p.s.

Steht komplett auch in meinem Blog;)

Was würde der Umbau von APS 50 auf Comand kosten?

Was hat das Comand, was das APS 50 nicht hat (ausser Navi mit Kartendarstellung und größeren Bildschirm)?

 

LG

 

Ralosch

Zitat:

Original geschrieben von Ralosch

Was würde der Umbau von APS 50 auf Comand kosten?

 

Was hat das Comand, was das APS 50 nicht hat (ausser Navi mit Kartendarstellung und größeren Bildschirm)?

 

 

LG

 

 

Ralosch

Was das Comand mehr hat?

 

- spielt MP3 (egal ob auf CD oder DVD) mit Titelanzeige / beim APS50 nur mit MP3 fähigem Wechler, nur 99 Titel per CD, keine Titelanzeige

- DVD Filme abspielen

- mit TV Tuner auch Fernsehen

- die genannte Kartendarstellung und großes Display, Navigations DVD sicher mit mehr Daten

 

reicht schon oder?

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Umbau auf Comand APS – Das braucht Ihr…geht immer!