ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Überholen in Baustellen - A7 Hildesheim

Überholen in Baustellen - A7 Hildesheim

Themenstarteram 25. März 2020 um 10:49

Hallo zusammen,

wie seht ihr das mit dem Überholen in Baustellen?

Ich fahre an Wochenenden immer wieder LKW und muss feststellen, dass die Menschen immer dreister werden. Die besagte Baustelle auf der A7 ist sehr lang und an manchen Stellen wirklich eng. Trotz Überholverbot und das Zeichen des versetzten Fahrens meinen PKW und Transporter sie müssen einen LKW noch überholen wo 00000 Platz ist. Verstehen die Leute nicht, dass man als LKW nicht mehr weiter nach rechts kann... da dort kein Platz mehr ist. Wenn da welcher wäre, könnte ich auch weiter rüber, aber nein da ist keiner.

Oft klappt es auf ein paar cm, dass es nicht zu einem Feindkontakt kommt. Man könnte doch die paar Meter warten, bis Platz ist!

Viele Grüße

Marcel

Ähnliche Themen
120 Antworten

Zitat:

@9891 schrieb am 31. März 2020 um 13:08:06 Uhr:

@U.Korsch Wird trotzdem nicht das doppelte.

Einen gigantischen Vorteil hat das versetzt fahren: es gibt kein Reißverschluss-Verfahren. Das spart wohl mehr Zeit und Stau ein als jede Erhöhung der Kapazität.

Das ist ein schlauer Gedanke! Jetzt glaube ich auch, dass darin der wichtigste Grund dafür ist, dass in solchen Fällen nicht auf eine Spur verjüngt wird, sondern dieses versetzt-Fahren angeordnet wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Überholen in Baustellen - A7 Hildesheim