ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Track and Trace

Track and Trace

BMW X3 G01
Themenstarteram 23. Januar 2018 um 14:54

Auf der Wallenius - Wilhelmsen - Seite ist seit Montag das ID - Eingabefeld verschwunden.

Weiß einer, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt wie man mit der VIN seinen Verladetermin herausfinden kann?

 

 

 

 

 

 

 

 

Beste Antwort im Thema

Mein F 25 läuft jetzt schon fast 5 Jahre in Schleswig-Holstein und noch keine Löcher in der Bodengruppe :D

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Nein. Aber ich hoffe, ich bin nicht dafür verantwortlich, da ich mit der ID sehen konnte, dass der M40i am 10.01. in Bremerhaven ankam, beim Händler sollte er dann am 08.02. ankommen!!! Worauf ich mich fürchterlich beschwert habe...

Themenstarteram 25. Januar 2018 um 7:18

Das wars dann wohl.

In Zukunft keine Transportverfolgung bei Wallenius mehr möglich.

Due to security concerns we have decided to remove the cargo id search functionality from our Track & Trace web page.

Braucht sich aber auch niemand wundern, wenn man sich die Leute dann wegen 1-2 Wochen Lieferverzögerung beschweren, dass man die Verfolgung unmöglich macht.

10.01. bis 08.02. = 1-2 Wochen....?

das ist rd 1 Monat. Und solange steht das Neufahrzeug bei diesem Wetter fast direkt am Wasser, das Salz kann sich also ungehindert ablagern. Zwar ist noch gewachst, trotzdem... Bremsscheiben, Unterboden etc. Gar nicht zu reden von den Stürmen, die an der Nordsee in den letzten Wochen durch die Presse gingen. Zu 100% geschützter Hochwasserbereich???

Vielleicht war das genau der Grund!!! Die Aufbereiter direkt in Bremerhaven hatten viel zu tun :-(((

Mein F 25 läuft jetzt schon fast 5 Jahre in Schleswig-Holstein und noch keine Löcher in der Bodengruppe :D

Urlaube auf Norderney haben auch keine Löcher hinterlassen, aber wenn es auf See mal dreckig zugeht, dann kann es sein, dass die Fahrzeuge nicht direkt vom Schiff auf den LKW zum Händler gehen. Und Salzwasser ist noch das geringste Problem.

Bremerhaven hat Flutmauern

Der Atlantik aber nicht

Man kann es auch übertreiben! Fährst Du Deinen X3 etwa nicht im Winter wenn Streusalz auf der Straße liegt.... es ist ein Auto = Gebrauchsgegenstand!

am 28. Januar 2018 um 7:49

Zitat:

@manolofisi schrieb am 27. Januar 2018 um 19:57:21 Uhr:

Man kann es auch übertreiben! Fährst Du Deinen X3 etwa nicht im Winter wenn Streusalz auf der Straße liegt.... es ist ein Auto = Gebrauchsgegenstand!

@ manolo

Mit übertreiben meinst du aber nicht mich oder?

Hier geht es um ein Auto, was 1a beim Händler an den Kunden übergeben wird. Das ich bei jedem Wetter fahre ist klar, wenn er dreckig ist fahre ich nicht zu BMW und beschwere mich.

Dachte mein Gedankengang zu verzögertem Abgang aus Bremerhaven wäre rübergekommen.

Ich hatte es verstanden...

P.S.: Gebrauchsgegenstand wird es erst, wenn ich es gebrauche, nicht solange es als nicht ausgelieferter Neuwagen in Bremerhaven vor sich hinaltert...

Deine Antwort
Ähnliche Themen