ForumCarina, Avensis, Camry
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Camry Elektrik Problem HILFE

Toyota Camry Elektrik Problem HILFE

Hi@ All, :cool:

Ich habe einen Toyota Camry v10. Mit dem habe ich seit Kurzem ein Problem und finde es nicht.

Die Nebelschlußleute Funzt nicht aber im Cokpit brennt die Kontrolllampe sobald ich den Rückwärtsgang einlege oder das Licht einschalte aber die Lampe brennt nicht.

Woran liegt der Fehler????:confused:

Genauso Der Rückwärtsgang Die Lampen brennt nicht aber Wenn ich denn Gang einlege Geht dafür die Nummerschildbeleuchtung an.

Alle Lampen sind Ok wer kann mir helfen :(

Danke Gruß

W-man

Ähnliche Themen
14 Antworten

Normalerweise haben die älteren Toyotas so gut wie gar keine Elektrikprobleme.

Hast du dir die Sicherungen schon angesehen?

Nebelschlussleuchte und Rückfahrscheinwerfer müssten gemeinsam im Sicherungskasten -Fahrer-Bereich abgesichert sein. (event. auch noch Hauptsicherungen im Motorraum)

ansonsten kannst du dir noch die Relais für die verschiedenen Leuchten ansehen und

den NSL-Schalter/Taster auf Funktion überprüfen.

Hört sich aber nach einem Problem mit dem Returgang- Signal an.

Vielleicht ist der Kabelstrang an einer Stelle defekt, die beiden Stränge müssten irgendwo hinter dem Tacho/ zusammenlaufen.

Ist in letzter Zeit mal irgendwas an der Elektrik mal geändert /repariert worden?

 

 

Hi,

Die Sicherungen sind ok...

und zu dem Thema Elektrik um Bau ich lasse das Fahrzeug im Original Zustand das einzige was meiner Meinung nach neu eingebaut wurde sind die Nebelscheinwerfer aber die sind schon länger drin.

Wird mir wahrscheinlich nichts andreres übrigbleiben Als das Auto total zu zerlegen oder?

Gruß W-man

Naja komplett zerlegen ist auch ein bischen übertrieben,

eher gezielt Fehlersuchen.

Die Elektrik ist ja bei dem Auto sehr einfach aufgebaut.

Nur solltest du dir dafür Unterlagen für die elektrische Anlage organisieren.

 

Ich würde als erstes (nach den Lämpchen und Sicherungen) den

Nebelschlussleuchten- schalter überprüfen, d.h.:

-Steckerbelegung im Netz suchen (Werkstättenhandbuch, Schaltpläne)

-Schalter ausbauen, hab jetzt nicht genau im Kopf wo der beim Camry sitzt, wenn er in der Tachoverkleidung sitzt, musst du sie wahrscheinlich komplett ausbauen.

-Schalter durchmessen (das müsste ein Taster mit Verriegelung sein, d.h einmal Tippen und der Eingang ist am Ausgang geschalten)

wenn der OK ist, würde ich die Leitungen vom Stecker NSL-Schalter bis zum Relais in der Zentralelektrik (Fußraum A-Säule links oder rechts) durchmessen.

Dort sollte auch das Relais für die NSL sitzen.

beim Relais die Versorgungsspannung bei eingeschalteter Zündung/eingeschaltetem Licht kontrollieren, dann kannst du auch das Signal von dem NSL-Schalter nachmessen.

Dann wären nur noch die Leitungen vom Relais zur Nebelschlussleuchte als Grund übrig.

Vielleicht noch den Geber für das Retoursignal abstecken und dann probieren.

Sonst kannst das Auto ja immer noch in die Werkstatt stellen,

nur nach meinen Erfahrungen haben die Mechaniker mit der Elektrik nicht viel am Hut.

(kann also teuer werden)

 

Hi,

Ok dann hole ich mir mal so ein Rep. Buch und Üperprüfe mal die Verbindungen und Schalter.

P.s. Mein Nachbar meinte es kann auch ein Masseproblem sei.

Kann es das wirklich wenns Die ganze Zeit Funzte?

Gruß W-man

Zitat:

P.s. Mein Nachbar meinte es kann auch ein Masseproblem sei.

Kann es das wirklich wenns Die ganze Zeit Funzte?

Wäre auch möglich, aber wenn, dann nur bei den Heckleuchten,

die sind meist direkt im Kofferraum an die Karosserie geklemmt,

die könntest auch noch überprüfen bevorst das Cockpit zerlegst.:)

Die Massen der Relais und Schalter werden es aber nicht sein, im ZE-Bereich

sind nämlich oft größere Massepunkte vorhanden, wenn da ein Problem wäre, würde vieles nicht mehr funktionieren.

 

hmm, klingt nach irgendeinem blöden Massefehler.

Am besten mal alle Verbindungen, wo man drankommt (Stecker etc.) bisschen wackeln, festziehen.

Ok danke

Ich probiers mal und teile euch dann mit was es war.;)

Gruß W-man

Hi! Hast Du ne Anhägerkupplung dran?? Dann kommt es mir Sicherheit von der Elektrik..

Zitat:

Original geschrieben von celi-mark

Hi! Hast Du ne Anhägerkupplung dran?? Dann kommt es mir Sicherheit von der Elektrik..

Hi! Gute Idee! Hab aber leider keine Anhängerkupplung...! :-(

Naja, werde am Wochenende mal "Detektiv" spielen... Mal gucken, was rauskommt!

VG

w-man

Hi!

Habs repariert!!! *FREU*

Wollte euch mitteilen was jetzt das Problem war.

Es war ein Kabelbruch!

Beim Kofferraumscharnier, war das Massekabel angerissen...

Warum die Nr-Schild-Beleuchtung vorher ging und der Rest nicht ist mir echt rätselhaft!

Auf jeden Fall - Vielen Dank für eure prompten Antworten!

Gruß W-man

verrostete, fehlende, kaputte Masseverbindungen bringen immer die witzigsten "falschen Lampen" zum Leuchten...

Deine Nummernschildlampe hat eine viel kleinere Leistung, einen größeren Widerstand, als der Rest und bei Massefehlern ergibt sich aus der Parallelschaltung eine Reihenschaltung... Die "kräftigen" Lampen gehen aus, die "schwachen" statt dessen an...

So auch z.B. blinkende Rückleuchten (5W) statt Blinker (21W) - sieht man öfter auf der Strasse... :D

Na dann weiterhin allzeit gute Fahrt mit deinem Camry.

Soviel zum Thema Elektrik.Schalter kannst du vergessen,fang erstmal einfach an.Sind neulich mal Glühlampen ausgetauscht worden?Falsche Wattzahl usw.Masseverbindung ok,einfach mal Masse an die Heckleuchte legen.Ist in dem Kombistecker das Kabel mit der weiß-schwarzen Kennung.Wenn das alles nichts hilft muß wohl oder übel ein Profi ran.Viel Spaß beim suchen

Zitat:

Soviel zum Thema Elektrik.Schalter kannst du vergessen,fang erstmal einfach an.Sind neulich mal Glühlampen ausgetauscht worden?Falsche Wattzahl usw.Masseverbindung ok,einfach mal Masse an die Heckleuchte legen.Ist in dem Kombistecker das Kabel mit der weiß-schwarzen Kennung.Wenn das alles nichts hilft muß wohl oder übel ein Profi ran.Viel Spaß beim suchen

Zitat:

Habs repariert!!! *FREU*

Wollte euch mitteilen was jetzt das Problem war.

Es war ein Kabelbruch!

Beim Kofferraumscharnier, war das Massekabel angerissen...

Warum die Nr-Schild-Beleuchtung vorher ging und der Rest nicht ist mir echt rätselhaft!

:rolleyes: :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Carina, Avensis, Camry
  6. Toyota Camry Elektrik Problem HILFE