ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Tote Hose oder nur Mitleser unterwegs?

Tote Hose oder nur Mitleser unterwegs?

Themenstarteram 22. April 2007 um 22:56

Seit ein paar Wochen ist hier nichts mehr los. Auch ich bin in letzter Zeit eher auf anderen Hobbywegen unterwegs. Früher war hier mal mehr los. Beiträge sind durchaus über einen Tag auf top one. Hat keiner mehr ein Problem? Frustlevel gleich Null und Frühlingsgefühle? Oder läuft der Elch auf einmal ohne Probleme?

Ich wollte mich hier eigentlich langsam zurückziehen, aber es treibt mich doch immer mal wieder vorbei. Wie sieht es bei euch aus?

Ähnliche Themen
41 Antworten

Re: Tote Hose oder nur Mitleser unterwegs?

 

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Seit ein paar Wochen ist hier nichts mehr los. Auch ich bin in letzter Zeit eher auf anderen Hobbywegen unterwegs. Früher war hier mal mehr los. Beiträge sind durchaus über einen Tag auf top one. Hat keiner mehr ein Problem? Frustlevel gleich Null und Frühlingsgefühle? Oder läuft der Elch auf einmal ohne Probleme?

Ich wollte mich hier eigentlich langsam zurückziehen, aber es treibt mich doch immer mal wieder vorbei. Wie sieht es bei euch aus?

Hi Oliver,

Du beschreibst, was mir im Moment, als ich feststellte, daß keine Mitteilung. "Antwort auf ...." von MT in meinem Email Browser zu finden war, durch den Kopf ging.

Alle schreibfaul, zu brav geworden? Frühlingsgefühle? Oder laufen unsere Wägelchen plötzlich absolut Top und ohne jeden Fehl und Tadel? Nicht mal die üblichen Saab-Weh-wehchen?

Aber so richtig nach Zurückziehen oder so ist mir nicht.

Gibt es denn nichts mehr zum schimpfen? Oder gar zum Jubeln?

Auf jeden Fall wünsche ich Dir und allen Saab-Geistern alles Gute und achtet auf die Radarfallen.

Gruß wolf

am 23. April 2007 um 0:17

naja, seitdem ich den bmw m5 geschenkt bekommen habe, hab ich hier echt keinen bock mehr zu posten. *lach* ;)

 

ne ne ihr habt schon recht....

schon komisch (oder gewollt), dass man als mensch seine gedanken, vorstellung und einstellung immer in seiner umwelt wiederfindet. geht zumindest mir so. geht vielleicht nicht jedem so, mir aber im moment sehr oft so.

ahh und in ein zwei monaten sind wir abgerutscht auf ein anderes niveau. ahhh....ahhhhhhhhh

lg da nonni

Re: Tote Hose oder nur Mitleser unterwegs?

 

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

............................

Ich wollte mich hier eigentlich langsam zurückziehen, aber es treibt mich doch immer mal wieder vorbei. Wie sieht es bei euch aus?

So geht es mir auch. Nur bei mir liegt das wohl eher daran, dass ich keinen SAAB mehr fahre und der Bezug zum SAAB-Forum schleichend verloren geht.

Ich wünsche Euch Allen eine schöne Woche

Gruss

Luxi

am 23. April 2007 um 8:21

Moin 93tid,

stimmt, ist ruhiger geworden hier. Denke mal es gibt drei Gründe dafür:

- Das unerwartet schöne Wetter. Da zieht es die Leute weg von PC nach draußen.

- Über den 3,0 TID ist schon genug abgelästert worden und sonst gibt es nicht viel von Saab zu berichten.

- Div. User, die das Forum regelmäßig mit neuen Themen bereichert haben, schreiben weniger oder leider gar nicht mehr.......

Das Forum spiegelt nur den Ist-Zustand der Marke Saab wieder. Es dümpelt halt so vor sich hin, gibt nichts neues.

Zitat:

Original geschrieben von Exschwede

 

Das Forum spiegelt nur den Ist-Zustand der Marke Saab wieder. Es dümpelt halt so vor sich hin, gibt nichts neues.

ist auch mein Eindruck

Zitat:

Original geschrieben von Exschwede

- Div. User, die das Forum regelmäßig mit neuen Themen bereichert haben, schreiben weniger oder leider gar nicht mehr.......

Das scheint mir tatsächlich der Hauptgrund zu sein. :(

am 23. April 2007 um 9:10

Nach meiner Meinung flachte das Forum stark ab seit der 41Kater hier nicht mehr mitschreibt. Seine Beiträge waren echt Spitze und sehr interessant.

Es ist wirklich schade von ihm nichts mehr zu lesen.

Grüsse aus der Schweiz

rudely

Zitat:

Original geschrieben von rudely

Nach meiner Meinung flachte das Forum stark ab seit der 41Kater hier nicht mehr mitschreibt. Seine Beiträge waren echt Spitze und sehr interessant.

Es ist wirklich schade von ihm nichts mehr zu lesen.

Grüsse aus der Schweiz

rudely

Dem ist nichts hinzuzufügen.

 

Gruß

 

Jörg

Moin,

in den anderen Foren (900, 9k etc) ist noch ein bisserl mehr los. Aber hier ist seit geraumer Zeit wirklich wenig los. Vlt. liegt's daran, dass die MAcken des 9-5er inzwischen hinlänglich bekannt sind. Der Wagen wird schon zu lange gebaut, da gibt's keine Kinderkrankheiten mehr und das letzte Modell wird zu selten gefahren. Nun, ich seh's mal positiv: SAAB fahr'n macht nichts :D

Schöne Woche

Saabienche

Ich denke auch, Katers Abwesenheit ist mit ein Grund: seine auch zu nachtschlafener Zeit gegebenen unmittelbaren, auf höchster fachlicher Detailkenntnis fußenden Ratschläge, Erklärungen ...dazu in der ihm eigenen locker-flockigen Sprache ermutigten und regten zu Fragen an, belebten die Diskussionen und trugen zu unserem Saab-family-feeling mit bei.

Sehr, sehr schade

der Baas

Zitat:

Original geschrieben von rudely

Nach meiner Meinung flachte das Forum stark ab seit der 41Kater hier nicht mehr mitschreibt. Seine Beiträge waren echt Spitze und sehr interessant.

Es ist wirklich schade von ihm nichts mehr zu lesen.

Grüsse aus der Schweiz

rudely

Das trifft es genau, lieber Rudely. Kater´s frecher Witz fehlt und in den Threads, in denen er mitmischte (wo hat er eigentlich nicht mitgemischt? :D), ging es beileibe nicht nur trocken um Saab und Technik. Tja, seit der Christoph weg ist, lasse ich mich wesentlich seltener hier blicken. Zudem habe ich das "Hauptauto" gewechselt und für Alt-900-Fahrer gibt´s hier sowieso recht wenig "zu holen".

Stefan

Die "großen" größen fehlen im forum oder ziehen sich zurück.

Und das wetter dürfte auch seinen anteil daran haben.

Lieber putzen und fahren als im forum bei 25 grad nen beitrag schreiben. Oder es waren alle gerade zur durchsicht und der saab läuft rund.

Meiner wird gerade nach einem bösen zusammenschieben, auf dem eigenen hof, für xxxx eur beim dealer gepflegt. Habe von der vers. einen 9.3 sport kombi bekommen und ich muss sagen der fährt echt super. Nur versuch ich immer den rückwärtsgang hinten rechts einzulegen und verriegelt ist der im 9.3'er auch nicht mehr.

Alle eine frage der gewohnheit. :)

eastmac

P.s. Bei dem wetter bin ich auch nur ein-zweimal am tag hier, es sei den es gibt sonstwas für neuigkeiten.

am 23. April 2007 um 12:35

Es scheint wirklich ruhiger geworden zu sein...

Die Gründe dürften in der Tat vielfältig sein...

- Selbst "eingefleischteste" und "megaüberzeugte" Saabfahrer schauen sich mittlerweile offen und direkt nach anderen Marken um.

Gründe hierfür: Schlechte Qualität, schlechter Service, hohe Preise, zweifelhafte GM-Markenpolitik, usw. Und jetzt bald noch 9-3 und 9-5 aus Rüsselsheim... no good news...

- Leute wie der kater41 waren (und sind es immer noch) einfach klasse: Hilfsbereitschaft, Humor und Fachwissen, da stimmte einfach alles...

Sicherlich ein Verlust für das Forum, seine Entscheidung (ohne irgendwelche Hintergründe zu kennen oder kennen zu wollen!!) muss man akzeptieren!

- Tolles Sommerwetter

Ist doch logisch: Bei 25 Grad ist man draußen und hockt nicht vor dem PC...

- Viele Probleme sind einfach inwischen durchgekaut, gelöst oder schlicht unlösbar. Stichworte: 3,0 TiD, SID, Ölverkokung, Kaufberatungen - kommen immer wieder vor.

Wer die Suche benutzt kommt schnell weiter!

Und leider gibt es von Saab (Deutschland) nicht unbedingt viele Neuigkeiten, über die man diskutieren könnte.

Ich fasse mich ja durchaus "an die eigene Nase", nicht zu jedem Thema etwas beigetragen zu haben, ABER: Hier im Forum gibt es viele "Experten", und ich möchte ganz gerne nur zu Themen etwas beitragen, von denen ich glaube etwas "Ahnung" zu haben...

Vielleicht wird es ja bald wieder lebendiger...

Gruß,

Jan900

P.S. Ich "lese" ab und an auch mal im anderen Forum, da scheint mir (zumindest bei "meinen" Modellen) auch nicht viel mehr los zu sein. Wie seht ihr das?

Zitat:

Original geschrieben von eastmac

....echt super. Nur versuch ich immer den rückwärtsgang hinten rechts einzulegen und verriegelt ist der im 9.3'er auch nicht mehr.

Alle eine frage der gewohnheit. :)

eastmac

... was sehr schade ist. Wieder ein SAAB-typisches Detail flöten :(

Gruß

Saabienche

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Tote Hose oder nur Mitleser unterwegs?