ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Topspeed

Topspeed

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 21. Februar 2021 um 7:50

Hallo Gemeinde,

 

bin seit kurzem Besitzer eines Insignia A 2.0 4x4 Kombi mit Automatik. Als ich ihn neulich mal ausgefahren bin, ist das Über 260 km/h gerannt. Laut technischem Datenblatt schafft er aber nur 235 km/h.

Fraglich ob es ein Anzeigefehler ist, oder evtl. gechipt? Vom Verkäufer (Opel FHO) wurde mir nichts mitgeteilt. Wie schnell laufen denn Eure so?

 

Danke und liebe Grüße

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hast du keine Kontrollmessung mit GPS durchgeführt?

Themenstarteram 21. Februar 2021 um 8:04

Nope, noch nicht, wegen Glücksgefühlen...;-) Ist aber natürlich der nächste Schritt. Ich hab denen noch gesagt, sie sollen den Bordcomputer freischalten bevor ich ihn abhole. Sie haben dann auf alle Fälle die neuste Software aufgespielt. Haben Sie mich evtl. falsch verstanden und vielleicht die Geschwindigkeitsbegrenzung freigeschaltet?

Ja und haben dir die Software von der Corvette eingespielt.

Themenstarteram 21. Februar 2021 um 8:24

Hahaha das wäre schön!

Einer der wenigstens Spaß versteht. Ist dein Bordcomputer freigeschaltet? Hast du ein Leistungsmenü?

Und welche Felgen sind drauf? Mein 2.0 mit 170 PS hat glaube ich auch 210km/h als Höchstgeschwindigkeit und fährt auch Mal 240km/h laut Tacho.

Edit: bei Opel ist glaube ich auch nur der OPC begrenzt. Alle anderen haben keine wirkliche Sperrung.

Zitat:

@Hkkhgg schrieb am 21. Februar 2021 um 07:50:14 Uhr:

Hallo Gemeinde,

bin seit kurzem Besitzer eines Insignia A 2.0 4x4 Kombi mit Automatik. Als ich ihn neulich mal ausgefahren bin, ist das Über 260 km/h gerannt. Laut technischem Datenblatt schafft er aber nur 235 km/h.

Fraglich ob es ein Anzeigefehler ist, oder evtl. gechipt? Vom Verkäufer (Opel FHO) wurde mir nichts mitgeteilt. Wie schnell laufen denn Eure so?

Danke und liebe Grüße

Das passt schon. Ich hab auch nen 4x4 ST mit 250 PS und Schaltgetriebe auf 8x18 mit 245er Reifen,der läuft laut Tacho 265 km/h,da ist nicht´s gechipt oder freigeschalten.

Hatte deswegen meinen FOH gefragt und der meinte das Opel eben nicht exakt bei 250 abregelt.

Ich hab´s auch mal ausprobiert,da unser Fírmenwagen bei exakt 250 abregelt und freue mich das ich doch etwas schneller unterwegs sein kann.

Auszug aus der BA

Da müsste ja @Hkkhgg einen B20 NTH haben?

Und @virFortis einen B20DTH 4x4 Automatik?

 

mein B20DTH ST mit Automatik läuft laut Tacho 230, laut GPS Messung 220 Km/h

aber ist mir ja eigentlich egal, Hauptsache er läuft ohne Mucken oder Ausfälle!

Screenshot

Zitat:

@Laderl2 schrieb am 21. Februar 2021 um 09:05:37 Uhr:

Und @virFortis einen B20DTH 4x4 Automatik?

B20DTH, Limousine - 5 Türer, Schalter, Vorderradantrieb, 17zoll Felgen.

Mein B20DTH Automatik Kombi mit 17" läuft laut Tacho 220-225

Themenstarteram 21. Februar 2021 um 11:11

Danke für euer Feedback!

Wie immer ... läuft das Auto schneller als im Schein dann einfach mal die richtige reifengröße einprogrammieren lassen. ich hatte im leben noch keinen Opel der jemals schneller fuhr als im Schein, die regel -10km/h passt fast immer. Die Werte aus dem Schein hat man nicht aus der Luft gegriffen und erreicht man im Normalfall auch nicht auf einer geraden ebenen Strecke. Die Angabe heißt auch nicht zum Spaß ZULÄSSIGE max. Geschwindigkeit! Genauso wie es seine reale Berechtigung hat das der Komi langsamer angegeben wurde als die Limo oder ein schalter 5km/h mehr schafft als mit Automatik. Genauso bezieht sich die max. Geschwindigkeit auf den größtmöglichen Abrollumfang den man fahren darf.

Mein A20NHT kombi mit AF40 hat im leben noch kein 230km/h gesehen. Ab 220km/h steht auch die Tachonadal praktisch und man braucht freie Bahn bis zum horizont um überhaupt noch etwas raus zu kitzeln.

Und nur mal so als Denkanstoß um von 250km/h auf 260km/h zu kommen braucht man bereits reale ~270PS statt ~245PS wenn man die Daten vom Insignia mal einhakt. die ~300km/h die man mit dem Getriebe im 6. Gang mit 6500u/min schaffen könnte benötigen mal eben ~405PS und das ist noch schön gerechnet mit dem normalen Leergewicht laut Liste wo man mit voller Hütte und kräftigem Fahrer gerne noch mal >130kg mehr drauf hauen kann.

Kann man alles wunderbar Berechnen mit Getrieb/Achsübersetzung, Gewicht, CW-Wert-Stirnfläche etc.

A7 bei Göttingen, laut GPS 223km/h ...

20210122

Ich konnte mal bei 244km/h ein Foto machen. Läuft aber auch laut Tacho knapp 260km/h.

 

2012er 2.0T ST 4x4 250PS A20NFT

Asset.HEIC.jpg

Ja es gibt 2.0 Turbos die stehen gut im Futter und haben ab Werk schon manchmal etwas mehr Leistung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen