ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Tonaussetzter Comand NTG1: Wo ist mein AGW? Nicht im Kofferraum!

Tonaussetzter Comand NTG1: Wo ist mein AGW? Nicht im Kofferraum!

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 29. März 2019 um 11:21

Hallo!

Seit 3 Tagen habe ich alle exakt 60 Sekunden ein Knacken in den Lautsprechern, gefolgt von 3-4 Sekunden Tonausfall. Dann wieder für 60 Sek. Radio und wieder von vorne...

Egal ob CD, Radio, AUX...

Ich habe in meinem S211 320 CDI Bj. 2004 ein Comand NTG1 verbaut. Dieses habe ich resettet, getestet ob es sich bei lauter oder leiser Musik anders verhält... Immer exakt derselbe Fehler.

Nun lag mein Verdacht auf dem AGW.

Also ab in den Kofferraum, Verkleidung links weg und siehe da... Hallo Navirechner! Hallo leerer AGW Platz.

Jetzt frage ich mich : Ist das AGW bei Bj. 2004 IMMER dort verbaut?

Wenn ja, lässt dies nur den Schluss zu das jemand irgendwann etwas gebastelt hat. Dies halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich. Das Auto ist aus erster Hand von einem alten Herren.

Evtl hat jemand eine Idee wo ich denn mein tolles AGW finden könnte oder im besten Falle auch eine Idee bzgl des eigentlichen Problems mit den Ton-Aussetzern..

 

Felix

Ähnliche Themen
39 Antworten

Normalerweise sieht man das AGW erst, wenn der Halterahmen abgeklappt wird und wer sollte an dem Wagen, ausser der Erstbesitzer rumbasteln? Schau nochmal genau nach, verfolge mal die Kabel vom Navirechner zum AGW.

....wollte ich auch sage, ..... Verkleidung ab und Orange färbenden Kabel folgen.....

Schau mal unter der Plastikverkleidung vor der Rückwand nach. Unterm Kofferraumboden.

MfG

Themenstarteram 29. März 2019 um 11:49

Sehe ich das richtig, das das auf dem Bild eingekreiste das AGW ist?

Das Bild ist von Google und nicht von meinem Auto.

Bei mir ist der dort rot markierte Platz nämlich einfach leer.

Agw-png1

Der Halter und Navirechner muss raus, dahinter ist es mit einem Halter fest.

Themenstarteram 29. März 2019 um 12:08

Okey, danke schonmal! Ich werde nachher mal genauer schauen und es ggf. ausbauen.

Hat jemand eine Idee bezüglich des Fehlers?

Ich habe einen Adapter für die LWL und könnte noch den Navirechner oder ggf. andere Module abklemmen und überbrücken um den Fehler auszugrenzen.

Aber vielleicht hat noch jemand eine Idee?

@felix1906,

Wird mit Sicherheit das AGW sein. Beim Kombi musst du auch den Sicherungskasten mit ausbauen und die Linke Seitenverkleidung, erst dann kommst du an die Schrauben vom AGWHalter ran. Der sitzt weiter oben zwischen Radhaus und Kotflügel.

Ein normales AGW was auch funktioniert hätte ich noch liegen und würde es günstig abgeben.

Oder hast du das Harman Kardon System verbaut ?

Und ohne AGW kein Ton. Und Brücken oder etwas zwischen setzen würde ich nicht.

Themenstarteram 29. März 2019 um 13:02

@Rolandbau192 Ich habe das Standard System verbaut.

Ich werde mal allem auf den Grund gehen, nachdem ich mich hier fleißig durch unzählige Foren gelesen habe und dort immer wieder von dem angeblich so schlechten Standard Sound berichtet wird gehe ich jetzt fast davon aus das dort irgend etwas geändert wurde.

Der Klang in dem Auto ist absolut fantastisch, satte Bässe das selbst das Hosenbein flattert, wunderbare höhen... daneben klingt selbst mein 11er (Bose Soundsystem) wie ein Handy in einer Blechdose :D

Aber bei dem schönen Wetter werde ich mal gleich in aller Ruhe dem ganzen auf den Grund gehen.

sonst einfach melden. Aber das normale Soundsystem hört sich auch schon sehr gut an. Oder ne private Nachricht schicken wegen dem AGW.

Themenstarteram 29. März 2019 um 15:26

Danke schonmal für die schnellen Antworten.

Beim verfolgen von allen möglichen Kabeln etc bin ich gerade wieder auf einen Kabelstrang in meinem Handschuhfach gestoßen.

Den hatte ich schon ganz vergessen. Er scheint aber original zu sein. Auf den Steckern ist überall der Stern.

Kann mir zufällig jemand sagen was es damit auf sich hat?

Image

Falsche Stelle in deinem Bild. Das aussetzen kommt höchstwahrscheinlich nicht vom AGW (in deinem Bild ist auch nicht das AGW sondern der TV Tuner rot eingerahmt) sondern vom Telefon bzw. Sprachbediensystem (SBS/Linguatronic) SG. Sitzt hinter der Rückbank im Kofferraum in der schwarzen Box ganz links. Es ist fast quadratisch und so groß wie ein Handteller. Steck dazu mal den orangenen LWL aus, zieh aus dem Steckergehäuse den blauen Stift, ziehe dann beide Kabel raus und halte sie zusammen. Vorher noch das Radio anmachen falls du alleine bist. Wenn es jetzt nicht mehr knackt bist du definitiv am richtigen Problem.

Themenstarteram 29. März 2019 um 16:27

@Mackhack

Okey das werde ich testen. Sitzt es hinter der seitlichen Verkleidung oder unter dem kofferraumboden?

Und darf ich fragen wie du darauf kommst? Kennst du dieses Problem ?

Die Regelmäßigkeit von genau 60 sek deutet ja auch ganz klar darauf hin das irgend etwas genau alle 60 sek versucht etwas auszuführen was augenscheinlich nicht klappt. Ein Kabelbruch beispielsweise macht sich ja nicht genau in einem bestimmten Rhythmus bemerkbar.

Unter dem Kofferraumboden, direkt an der Rücklehne.

Zitat:

@felix1906 schrieb am 29. März 2019 um 16:27:13 Uhr:

@Mackhack

Okey das werde ich testen. Sitzt es hinter der seitlichen Verkleidung oder unter dem kofferraumboden?

Und darf ich fragen wie du darauf kommst? Kennst du dieses Problem ?

Die Regelmäßigkeit von genau 60 sek deutet ja auch ganz klar darauf hin das irgend etwas genau alle 60 sek versucht etwas auszuführen was augenscheinlich nicht klappt. Ein Kabelbruch beispielsweise macht sich ja nicht genau in einem bestimmten Rhythmus bemerkbar.

Weil ich schon an 20 Autos und mehr dieses Problem gesehen und repariert habe. Falls du noch ein Auto mit Tele Aid hast dann kann es auch das SG sein. Aber ich vermute dass deiner das nicht hat. Dieses SG wäre ebenfalls in der Box, dieses Mal rechteckig und ganz rechts in der Box.

Die 60 Sekunden sagen gar nichts aus. Ich hatte im Dezember das letzte Auto auf dem Hof bei dem war das Intervall alle 3-4 Sekunden und dann war der Ton aber für gute 20 Sekunden weg.

Die Box liegt quer hinter der Rückbank unter dem Boden. Deckel ist mit 2 Schrauben gesichert. Zum öffnen und abnehmen des Deckels musst du hochziehen und rütteln da der hinten in der Box eingehakt ist. Ich nehme den Deckel inzwischen gar nicht mehr ab. Ich lege einen großen Holzklotz rein damit er soweit offen bleibt dass ich die SG nur kurz tauschen kann. Dauert 5 Minuten maximal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Tonaussetzter Comand NTG1: Wo ist mein AGW? Nicht im Kofferraum!