Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Tips zum Einbau I-soamp Medialink in 9-3 Anny

Tips zum Einbau I-soamp Medialink in 9-3 Anny

Themenstarteram 23. Juli 2008 um 10:19

Hallo,

in einigen Tagen erhalte ich den I-soamp Medialink und habe einige Fragen da ich ihm selber einbauen will:

1. Reichen die JVC CS-V624 für den Einbau in die Tür

habe gute Erfahrung mit diesen Modell aus meiner Kadett Zeit

Wenn nicht bitte andere vorschlagen

2. Hat jemand Erfahrung wie ich mein Handy HP Ipaq 514 (hat einen 4-pol 2,5mm Stereojack Ausgang und mini USB genau wie Nokia N95) an dass Tel-mute anschliesse

3. Bei http://cms.hochgartz.net/index.php ist der Einbau super erklärt, mir ist aber noch immer unklar wie ich die Türlautsprecher an die Saab verkabelung anschliesse, da die Stecker angeblich anders sind. Hat jemand ein Photo der Saab Stecker?

Im Voraus dankbar

Ähnliche Themen
23 Antworten

Im Voraus dankbar?

 

Na Du bist aber leicht zufriedenszustellen! :D

 

zu 1.)

 

Wenn ich eine Box hätte die mir gut gefällt, würde ich einen Teufel tun und eine Andere ausprobieren. Die Boxen im Armaturenbrett sind dann allerdings hinfällig.

 

zu 2.)

 

bitte erkläre mal genau was Du machen willst.

 

zu 3.)

 

Du mußt den originalen Stecker abpetzen und neue Kabelschuhe ancrimpen.

 

 

 

Hier gibt es noch Infos zum Einbau:

 

http://www.motor-talk.de/.../...mit-werksradio-as2-audio-t1554362.html 

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 13:52

Hallo,

1. Sorry, habe dich nicht ganz verstanden. Wenn ich den Isoamp einbaue bleiben die Boxen im Armaturenbrett. Die Frage war nur nach nem Tipp für die Boxen in den Türen.

Es werden also 6 Boxen sein (2xArmatur, 2x Tür, 2x Hinten)

Oder haben wir uns nicht verstanden?

2. also mein Handy hat einen Ausgang für die Kopfhörer/Microphone, da geht ein 4-poliger 2,5mm Audiojack drin. Ich will den Ausgang an den Eingang am I-soamp anschließen. Wie ich sehe brauche ich für I-soamp ein signal für den Tel-mute um das Radio stummzusschalten wenn´s klingelt. Mein Handy hat sonst noch nur einen Mini-USB-Anschluß. Woher kann ich das Signal für den Tel-mute nehmen?

Also ich will die Freisprächanlage nutzen die schon in meinem Saab verbaut ist.

3. genau das wollte ich wissen. Danke!

Die Lautsprecher in der Tür (MittelTief) und im Armaturenbrett (Hochton) bilden eine Einheit und sind mittels Frequenzweiche zu trennen. Wenn Du jetzt in der Tür LS direkt vom Amp betreibst, sind die Lautsprecher im Armaturenbrett obsolet. ;)

Tipp: lass Dir vom Fachmann helfen. Keiner kennt hier Deine Freisprechanlage.

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:04

Danke für die schnelle Antwort. Dann erkläre mir mal bitte wie der AS-3 dan 6 Boxen hat?

...weil da die Frequenzen getrennt werden. Deswegen AS3-Verstärker. Sprich: er hat 6 Boxen, aber nur 4 Kanäle.

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:07

Die Boxen in den Türen gehen an den I-soamp, die restlichen Boxen bleiben wo sie waren. Also direkt an das Radio gekoppelt.

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:08

Verstehe nicht. Welcher ist der Unterschied zwischen I-soamp und AS-3 Verstärker.

Die Boxen in den Armaturen un hinten bleiben am Radio angeschlossen nur die Boxen in den Türen gehen an den Verstärker

Der Isoamp nutzt nicht den Vorverstärkerausgang, sondern nur die Lautsprecherausgänge (davon gibt es nur 4).

 

Das AS3 nutzt die 4 Boxen ganz normal und über den Vorverstärkerausgang mit nachgeschaltetem Verstärker > zwei Tief-/Mitteltöner in den Türen.

 

 

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:13

Sage mal, hast du den I-soamp gesehen? Da werden deine alten Kabel direkt angeschlossen und die Ausgänge bleiben frei. Wenn ich die Boxen in den Türen anschließe bleiben noch zwei Augänge frei!

Zitat:

Original geschrieben von felixBG

 

3. Bei http://cms.hochgartz.net/index.php ist der Einbau super erklärt, mir ist aber noch immer unklar wie ich die Türlautsprecher an die Saab verkabelung anschliesse, da die Stecker angeblich anders sind. Hat jemand ein Photo der Saab Stecker?

 

Im Voraus dankbar

das sind die Stecker welche in den Türen liegen:

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:20

Super! Danke für das Bild. Jetzt kennt man den Gegner besser :D

Zitat:

Original geschrieben von felixBG

Sage mal, hast du den I-soamp gesehen? Da werden deine alten Kabel direkt angeschlossen und die Ausgänge bleiben frei. Wenn ich die Boxen in den Türen anschließe bleiben noch zwei Augänge frei!

Der isoamp schaltet die Signale ins Armaturenbrett und nach hinten.

 

2 x vorn + 2 x hinten

 

Jetzt willst Du vier Boxen vorne und zwei Boxen hinten betreiben - wie soll das denn funktionieren?

 

 

 

 

 

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 14:45

Aber ich dachte dass die Lautsprächer vorne und hinten NICHT an den I-soamp angeschlossen sind, sondern wie früher an den Verstärker des Radios! Und dass nur die Türboxen an den I-soamp gehen. Das war der Gedanke, weil die Kabel vom Saabradio an die Kabel vom I-soamp angeschlossen werden, und die gehen wieder zurück zum Radio

 

*lol* Aber warum schreiben wir dir dann permanent? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Tips zum Einbau I-soamp Medialink in 9-3 Anny