ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Tipps zu einer 125ccm Enduro

Tipps zu einer 125ccm Enduro

Themenstarteram 15. Dezember 2014 um 15:44

Hei, und zwar bin ich 15 und werde kommendes Jahr 16, mit dem A1 Führerschein habe ich schon begonnen und bin nun auf der Suche nach einem passenden Mopped. Ich suche eine Enduro,die maximal 3000€ kosten sollte. Ich habe mich schon erkundigt bin aber nicht fündig geworden, im Sinn wär mir ein Mopped wie z.b. die Ktm exc 125 oder eine husquarna wre 125. Ob 2- oder 4 Takt spielt eigentlich keine Rolle. Ein weiteres ,,Problem" ist, dass ich nur 1,65cm groß bin, eignet sich dann. Überhaupt eine Enduro? Wie sieht es da mit der Sitzhöhe etc. aus, spielt da meine Größe eine große Rolle?

Danke schonmal im vorraus!

Beste Antwort im Thema

Papstpower was willst du? Warum müllst du Threads zu? Was ist an dem Satz von Sharan nicht zu verstehen? "

"Sharan16 schrieb

Bin grade auch auf der Suche nach einer DT80. Nur bin Ich nicht bereit 1000€ zu zahlen, also noch am suchen :D

... Mottek, kannst du mir ein bisschen was zur DT erzählen?"

Ist er auf der Suche nach einer DT125 oder einem Korea / China 4-Takter? Will er das ihm jemand eine Kostenrechnung aufmacht was ein 4-Takter an Sprit kostet und was ein 2-Takter an Sprit kostet? Will er wissen warum dein Tacho 15 km/h zu viel anzeigt?

Klare Antwort ist hier NEIN

Das sollte für jeden der hier nicht rumspammen will klar erkennbar sein. Was ist dein Problem?

61 weitere Antworten
Ähnliche Themen
61 Antworten

Fahre erstmal in der Fahrschule ne runde...

Erfahrungsgemäss sind 165cm ziehmlich wenig. Man könnte mit speziellen schuhe nachhelfen, oder die Kiste tieferlegen...

Warum Enduiro? Fährst du nur auf Sand?

Themenstarteram 15. Dezember 2014 um 20:34

Nein,ich habe mich für eine Enduro entschiede , da ich davor Motocross gefahren bin. Gibt es ansonsten irgendwelche Tipps zu Enduros?

Macht es Sinn eine Enduro tiefee zu legen?

Bei meinem Motocross verküzt sich die Sitzhöhe um ca 2-3 Centimeter wenn man aufsteigt,ist dies bei Enduros genau so? Ich suche sie auch für den Täglichen Gebrauch, also nicht nur um im Gelände zu fahren.

Stollenreifen für gelände, strassenreifen für die strasse... Vllt doch ne sumo?

Klar gehn die runter. Aber du musst auch sich drauf kommen...

Die Kawa ist für eine Enduro niedrig und passt vom Preis.

Gabelholme noch etwas durchstecken und dann könnte es mit 165 cm gerade noch passen.

KLX 125

Hm, ich würd dir raten bissle rum zu probieren. Eine Sportler könnt dir vlt. taugen ^^ einfach mal probefahren wenn das die Händler in deiner nähe zulassen. ansonsten nimm das wo du am bequemsten sitzt und vorallem was dir am meisten spass macht aber dennoch wo du nicht umfällst sonst zieht das am geldbeutel oder du hast iwelche kratzer am motorrad ^^

Themenstarteram 16. Dezember 2014 um 6:27

Ok, danke für euere hilfe!

Könntet ihr vieleicht noch was zur Ktm exc 125 sagen,weil ih habe gehört dass man sie nicht auf 15 ps drosseln kann und dass sie dann zu leicht wäre? Oder zu der husky wre 125? Oder sind die allgemein zu hoch? Wie Schubama gesagt hat werde ich mal zu einem Händler gehen und fragen ob eine Probefahrt möglich ist!

Danke!

Die reine sitzhöhe darfst du nicht nehmen. Die breite der Sitzbank kommt noch als variable dazu. Du musst also schon selbst drauf sitzen.

Bei der klasse A1 gibt es ein Limit von 15ps UND ein leistungsgewicht. Dieses ist ein Verhältnis von Leistung und gewicht. Wenn die Kiste zu leicht ist, reduziert man die Leistung... Fertig. Dann sind es halt nur 12ps. Was übrig bleibt, sagt dir dein Händler.

Wichtiger für dich wäre, welche Werkstatt in deiner nähe ist. Du musst im schnitt alle 3-5tkm zur Wartung. Und wenn du dann 50km pro tour hast, bist voll bedient!

Hersteller wie dealim, kymco oder hoysung kannst du dir ruhig anschauen. Die halten auch...

Themenstarteram 16. Dezember 2014 um 13:25

Ok, vielen dank!

125er Enduros sind doch alles kleine Kinderfahrräder, da passt man auch als Kleinwüchsiger drauf :D

Zitat:

@Sharan16 schrieb am 16. Dezember 2014 um 13:50:13 Uhr:

125er Enduros sind doch alles kleine Kinderfahrräder, da passt man auch als Kleinwüchsiger drauf :D

Verkauf ihm doch dein Pocket-Bike. :D

kbw ;)

Themenstarteram 16. Dezember 2014 um 17:14

Was haltet ihr von einer Husaberg te 125?

Hat jemand schon Erfahrungen damit oder kann etwas darüber sagen? Preis-leistung etc.?

Sitzhöhe KTM 94,5cm. Husqvarna und Husaberg 96cm.

Da brauchst du ein Höckerchen zum Aufsteigen.

Alles hochgezüchtete Zweitakter mit geringer Alltagstauglichkeit und wartungsintensiv.

Was willst du damit? Wettbewerbe fahren?

Meine Enduro hat eine Sitzhöhe von 84,5cm.

Bei 1,76m hab ich eine Innenbeinlänge von 83cm.

Damit kann ich noch gerade so aufsteigen, ohne das mein Umfeld in Gelächter ausbricht.

Themenstarteram 16. Dezember 2014 um 18:59

Ich will sie eigentlich im ganz normalen Alltag benutzen wie zum Beispiel in die Schule zu fahren oder von a nach b. Was fährst du für eine Enduro?

Ich frage mich welche für mich geeignet ist, aber wie oben erwähnt werde ich mal zum Händler gehen und ausprobieren.

Wenn du wirklich ne Enduro auf der strasse fahren willst, was von den reifen deutlich unvorteilhaft ist, dann hilft nur sitzen. Besser noch fahren...

Hast du dir den Tip mit der Werkstatt mal durch den Kopf gehen lassen?? Oder sind bei dir die genannten 5? marken alle im näheren umkreis??

Glaub von derby gibts ne Enduro. Aber wie hoch die ist...? Mit nen 4takter hast du weniger ärger... Schluckt auch zum Teil nur die hälfte... Solltest du alles mal bedenken, bevor du marken und Träume hier nennst...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Tipps zu einer 125ccm Enduro