ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Tigra Twintop kaufen?? :((

Tigra Twintop kaufen?? :((

Themenstarteram 18. Januar 2008 um 17:13

Guten Morgen Leute :)

muss mal was los werden was ich aufm Herzen hab.

Hab schon ziemlich viel gelesen, aber komme nicht ganz weiter.

Ich möchte mir ein Auto kaufen.. am besten bis 15.000€

Kann mir einiges vorstellen z.Bsp.

SLK, Audi TT, evtl nen bmw 325ci, ein Astra GTC oder halt ein Twintop.

Fahre jetzt seit 4 Jahren nen Golf 3 und es wird mal Zeit für was schickes.

Mir fällt es sehr schwer mich festzulegen. Cabrio find ich gut, kriegste auch beides für 15000 nen slk ist halt ein Mercedes.

Ein Tigra ist ein Opel.. und somit etwas vorbelastet was Qualität und Stil betrifft, aber dafür um einiges günstiger in den Folgekosten oder??

Leistung beim SLK 200 Kompressor im Vergleich zum 1,8 Twintop? Innenausstattung ist beim Benz natürlich um längen besser oder?

Ich würd gern mal eine Meinung von einem Twintop Fahrer hören und ob er es bereut? Schliesslich will ich das Auto 3-4 Jahre fahren...

Danke für jede Meinung und Hilfe!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Dann vergleiche doch mal selber was du für dein Geld bekommst

SLK 200 K ........ Baujahr......... KM...... Leistung 163 PS Höchstgeschw. 230 Verbrauch 8,7 eher 10-11L

Tigra ............... Baujahr........ KM...... Leistung 125 PS Höchstgeschw. 204

Dann hast du erstmal einen groben Vergleich .Dann schaust du dich noch etwas in den anderen Foren um und schon findest du die Schwachstellen der Fahrzeuge.

Gruß Haribo

am 18. Januar 2008 um 18:17

Tja, für 15 Mille kann man eben schon schicke Autos kaufen.

Kauf was dir gefällt und achte einfach auf die Unterhaltungskosten, sofern du net Großverdiener bist.

Nen BMW 325Ci braucht bissel mehr Sprit als nen TTT 1.8, aber in meinen Augen das schönere Auto :)

BTW: Mercedes ist auch nicht mehr das was es mal war....

am 18. Januar 2008 um 20:55

Also naja, du vergleichst da ja Äpfel mit Birnen...so ein oller Tigra ist ja Klassen unter nem SLK!

i

Wie du ja in meiner Signatur sehen kannst, habe ich schon alles ausprobiert und wenns um Folgekosten geht, dann kauf Dir den SLK!

Wenn du mit dem SLK in ne freie Werkstatt gehst, bezahlst nen Appel und nen Ei für Kundendienst und Verschleißteile.Opel zieht Dir das Fell über die Ohren mit den Verschleißteilpreisen!!!

Ganz klar bin ich für den SLK, vergiss die Idee mit dem Opel!

Schon alleine vom Wertverlust, den Tigra kriegst irgendwann nur noch für Lau los und der SLK ist da im Vergleich viel Wertbeständiger!

Werd mir ab April auch nen SLK kaufen, der ist einfach Klasse.

Meine Mum hat auch einen seit 7 Jahren und der hatte noch nie etwas außer der Reihe!

Themenstarteram 19. Januar 2008 um 0:07

Das war ja mal ne klare Ansage :)

Mache mir aber auch Gedanken über Steuer und Versicherung ich denke mal.. bei sonem Opel bi ich wenn man alles auf nen Monat rechnet mit Sicherheit 100€ günstiger oder?

Also eure Empfehlung ist, ein SLK 200 Kompressor ab Bj. 00 ?

Nen Z3 find ich auch schick aber ohne Garage mist wegen dem Dach...

am 19. Januar 2008 um 14:30

Also der unterschied bei der Steuer dürfe nicht so groß sein, 1.8l oder 2.0 sind vielleicht im jahr 50 euro.... bei der versicherung musst Dich allerding mal bei deinem Makler erkundigen. Vielleicht ist der SLK sogar besser eingestuft.

 

Ach du das Dach ist schon Wetterfest auch ohne Garage!

am 19. Januar 2008 um 14:54

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

Wenn du mit dem SLK in ne freie Werkstatt gehst, bezahlst nen Appel und nen Ei für Kundendienst und Verschleißteile.Opel zieht Dir das Fell über die Ohren mit den Verschleißteilpreisen!!!

Ganz klar bin ich für den SLK, vergiss die Idee mit dem Opel!

Schon alleine vom Wertverlust, den Tigra kriegst irgendwann nur noch für Lau los und der SLK ist da im Vergleich viel Wertbeständiger!

Und was ist wenn ich mit dem TTT in eine Freie Werkstatt gehe? Dein Vergleich ist irgendwie an den Haaren herbei gezogen. Wenn dann musst du schon Mercedes Werkstatt mit Opel Werkstatt vergleichen!

am 19. Januar 2008 um 16:06

Zitat:

Original geschrieben von nablin2k

Zitat:

Original geschrieben von the_shaker_max

 

Und was ist wenn ich mit dem TTT in eine Freie Werkstatt gehe? Dein Vergleich ist irgendwie an den Haaren herbei gezogen. Wenn dann musst du schon Mercedes Werkstatt mit Opel Werkstatt vergleichen!

Hier hast deinen Vergleich, beides Freie Werkstatt:

kleiner Kundendienst Corsa : 120 Euro

Bremsbeläge und Scheiben vorne Corsa : 250 Euro

kleiner Kundendienst CLK: 100 Euro

Bremsbeläge und Scheiben vorne CLK: 150 Euro

 

Ob TTT oder Corsa dürfte ja keinen Preisunterschied machen. Deshalb ist mein Favourit ganz klar Mercedes.

Das stimmt auch nur bedingt denn es kommt drauf an welche Bremsbeläge und Scheiben verwendet wurden. Den Schrott der teilweise bei EBÄH verkauft wird denn möchte ich nicht fahren.

Der Corsa hat ATE bekommen und der CLK Fälschungen aus China .:D:D

 

Hier ist auch wieder so ein Beispiel :http://cgi.ebay.de/...egoryZ57413QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Abgebildet sind innenbelüftete Scheiben aber laut Beschreibung sind die für die Hinterachse und 9mm dick

Bremsscheiben:

Einbauort: Hinterachse

Durchmesser: 258mm

Bremsscheibendicke: 9mm

Höhe: 53.5mm

Bremsscheibenart: voll

Gruss Haribo

am 20. Januar 2008 um 11:12

Muss dich leider enttäuschen, für den Corsa gabs Brembo und für den CLK ATE.

Selbst bei Opel kosten Beläge und Scheiben in Erstausrüster Qualität 280 Euro ohne Einbau, habe damals extra nachgefragt.

Habe noch nie Beläge oder so von Ebay gekauft.

Tut mir echt leid, aber Opel ist einfach Schweineteuer bei den Verschleißteilen und Mercedes fahren ist halb so teuer wie jeder denkt. Ein Mercedes kostet nur in der Anschaffung mehr, aber man bekommt auch wieder mehr beim Verkauf.

Mein Corsa ist echt top zum pendeln, da er grade mal 5Liter braucht, aber in der Werkstatt macht er mich arm....

Ich habe nen Berg Rechnungen daheim liegen, dauernd ging irgendwas kleines aber teures kaputt...

Bei EBÄH gibt es für den CLK auch Bremboscheiben und Beläge aber die kosten dann schon 134.99€ ohne Einbau. Dann hat die Werkstatt die Scheiben+Beläge für 15.01€ getauscht.:D

http://cgi.ebay.de/...NameZWD1VQQtrksidZp1638.m118.l1247QQcmdZViewItem

Ich möcht nicht abstreiten das manche Teile bei Mercedes günstiger sind aber i.d.R ist alles teurer.

Ich habe 4 Inspektion gekauft zum Preis von 199€ und die sind übertragbar ,das heisst auch du kannst bei meinem Händler für 49€ eine Inspektion machen egal ob kleine oder große Inspektion.

http://www.kohl.de/opel/pkw/service/angebote/

Gruss Haribo

Hi

das ist ja ein interessanter Vergleich, auf sowas muss man erst mal kommen :D.

Was die Unterhaltskosten betrifft kann ich mir ja nicht vorstellen, dass ein 7 Jähriger SLK mit wohl gut 100 tkm auf der Uhr gleich teuer oder gar günstiger sein soll wie ein maximal 2 jähriger Tigra Twin Top mit, wenn mans richtig macht, noch 2 Jahren Anschlussgarantie.

Für 15t € passt vielleicht auch noch ein Astra Twin Top.

:confused:

Gruß

Steve

Für 15.000€ bekommst du noch volle Werksgarantie:D

Opel Tigra Twin Top 1.8 Edition

Erstzulassung: 5/2007

Preis (MwSt. ausweisbar): 14.990 EUR

Kilometerstand: 6.000 km

Leistung: 92 KW / 125 PS

gefunden bei Mobile.de

Gruss Haribo

Hey,

ein Tipp von mir...nimm den BENZ

Ich stand seinerzeit auch vor der selben entscheidung, leider habe ich die falsche getroffen (Tigra)

Ich wollte damals auch ein spass Auto haben, aber ich habe mich von der Werksgarantie blenden lassen und habe mich für einen Tigra entschieden.

Der Wagen ist an sich garnicht schlecht. Allerdings an vielen Stellen undurchdacht, und von Spass kann auch nicht die rede sein, eher ein Hausfrauen SLK als Sparversion

-feeling.

Auch finde ich schade, dass Opel da keine stärkeren Motoren im Angebot führt denn mit 125 PS Opel Motor lässt sich nicht wirklich spaßig fahren.

Der Tigra hätte viel Potetial, wenn die bei Opel sich mehr Mühe gegeben hätten, der Tgra genießt noch Heute das Schatten dasein des Astra TT.

Zum Vergleich: der SLK im schatten des CLK!? Kann man sich kaum vorstellen :p oder

Bei dieser halbherzigen Konstruktion i.v.m. miserablen Marketing, war der Tigra von vorn herrein eine Todgeburt.

Aber die entscheidung bleibt dir überlassen...fahre beide Probe und entscheide...

Grüße

Wir haben unseren TTT jetzt fast 3 Jahre. Kann ihn jetzt weder uneingeschränkt empfehlen, noch abraten. Fakt ist, es gibt nervende Krankheiten wie defekte an der Dachhydraulik und Fensterhebern. So richtig ruhig bekommt man ihn auch nicht -> klapperndes Dach.

Von der Optik gefällt er mir und meiner Freundin (die ihn fährt) allerdings immer noch. Wie gesagt eigentlich ein richtig geiles Auto - allerdings mit Macken.

PS: Bilder sind in meiner Signatur unter „Aktuell“

Deine Antwort
Ähnliche Themen