ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tank demontieren

Tank demontieren

Opel Vectra B
Themenstarteram 10. August 2010 um 22:19

Hallo,

bei meine Vectra B Caravan ist der Schlauch vom Einfüllstutzen und der etwas dünere zur Entlüftung spröde und rissig. Ich würde die gerne Tauschen aber ich komm nicht an den Anschluss am Tank. Kann mir jemand sagen ich ich da hin komme oder besser wäre es wenn ihr mir sagen könnt wie ich den Tank abbekommen.

 

MfG

Beste Antwort im Thema

Dann machst du bloß zwei Schrauben auf. Die Stahlbänder kannst du ja dann runterdrücken.

Was möchtest denn noch für ne Anleitung? Da ist nicht mehr dran. Und wenn dus nicht auf die Reihe kriegst, zwei Schrauben zu lösen, lass lieber ne Werkstatt ran.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Der Tank hängt nur in den beiden Stahlbändern. Also einfach die abschrauben. Sind 4 Schrauben.

Vorher solltest du oben über die Klappe, die man erreicht wenn man die Sitzfläche der hinteren Sitze hochklappt, noch die Benzinleitungen und die Stromverbindung der Pumpe trennen.

Themenstarteram 10. August 2010 um 22:33

Ich komm aber an die eine Schraube nicht ran die sitzt genau unterm Träger der Hinterachse

 

Hat jemand vielleicht eine Anleitung zur demontage des Tanks

 

Danke für die schnelle Antwort

Dann machst du bloß zwei Schrauben auf. Die Stahlbänder kannst du ja dann runterdrücken.

Was möchtest denn noch für ne Anleitung? Da ist nicht mehr dran. Und wenn dus nicht auf die Reihe kriegst, zwei Schrauben zu lösen, lass lieber ne Werkstatt ran.

Themenstarteram 11. August 2010 um 7:42

ja okay ich danke dir für deine Mühe und die schnelle Antwort werde woll am WE denn Tank demontieren

hey leute sorry das ich den thread aus der versenkung hohle. der schwarze Deckel unter der Rückbank ist der verschaubt . wie bringe ich den auf

aufdrehen?

ja aufdrehen. hat der deckel ein gewinde oder ist der nur reingedrückt

Meinst du den von der Karosse oder vom Tank selber?

Der Plastedeckel hat kein Gewinde. Kannste raushebeln mit dem Schraubendreher.

der grosse schwarze der unter der rücksitzbank ist, ist nur gesteckt? muss den tank wechseln weil er an der schweissnaht sifft.

Der ist zum Raushebeln. Hat kein Gewinde. Der sitzt halt nur ziemlich fest.

danke für die antwort werd das mal versuchen

Frage zum gleichen Thema:

Wie ist eigentlich der Schlauch rauf zum Tankdeckel befestigt?

Nur mit Schelle/Schraubschelle/Klips?

Leider hat mein Tank auch ein kleines Leck und ich muss den tauschen.

Krieg ich selbst hin, wollte bloß mal nachfragen und nicht erst das Elend sehen,

wenn der Tank halb draußen ist und ich irgendein tolles Spezialwerkzeug nicht dabei habe. :)

Danke.

Die Benzinpumpe habe ich vor einer Weile getauscht, also bei dem Rest weiß ich, wie's geht. ;)

cheerio

Alles normal Stutzen mit Schlauch und Schelle. Ist aber reichlich stramm drauf und im eingebauten Zustand nahezu unregierbar.

Gruß

Roman

Danke Dir. Muss der Auspuff ausgebaut werden? Das wäre doof. :)

cheerio

Deine Antwort
Ähnliche Themen